Klassik: Dalbergia Trio in Euratsfeld

Klassik: Dalbergia Trio in Euratsfeld

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 13.03.2018 18:43 Uhr

EURATSFELD.  Das Dalbergia Trio gastiert in der Pfarrkirche Euratsfeld.

EURATSFELD. Das Dalbergia Trio untenimmt einen humorvollen musikalischen Streifzug von der Zwischenkriegszeit bis zur Gegenwart, die drei Holzbläser werden mit einem breiten Instrumentarium von der Piccoloflöte bis zum Kontrafagott einen abwechslungsreichen Abend mit klassischen, jazzigen und experimentellen Klängen gestalten und dabei auch Anekdoten aus dem Musikerleben zum Besten geben. Neben Werken von Erwin Schulhoff und Karlheinz Stockhausen stehen auch Uraufführungen von Viola Falb, Johann Simon Kreuzpointner und Robert Brunnlechner auf dem Programm.

Wolfgang Golds (Flöte, Altflöte, Piccolo) ist Mitglied im Symphonieorchester Burgenland und Substitut im Orchester des Stadttheaters Baden.

Bernhard Pfaffelmaier (Klarinetten, Saxophone) wirkte bei zahlreichen Orchestern mit wie zum Beispiel den Wiener Symphonikern und dem N.Ö. Tonkünstlerorchester.

Robert Brunnlechner (Fagott, Kontrafagott) zeichnet sich durch mehrfach preisgekröntes Schaffen als Komponist im Bereich der symphonischen Orchester-, Kammer- und Blasmusik aus.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






nahgenuss - per Mausklick zum Bio-Fleisch

nahgenuss - per Mausklick zum Bio-Fleisch

WEISTRACH. Die Internet-Plattform nahgenuss bringt Bauern und Konsumenten zusammen. Tiere werden erst dann geschlachtet, wenn alle Teile des Tieres verkauft sind. weiterlesen »

Erfolgreiche Premiere für das Symposium des Kinder- und Jugendnetzwerks Mostviertel

Erfolgreiche Premiere für das Symposium des Kinder- und Jugendnetzwerks Mostviertel

ZEILLERN/MOSTVIERTEL. Das Schlosshotel Zeillern bot am vergangenen Wochenende Raum für das erste Symposium des Kinder und Jugendnetzwerk Mostviertel, welches unter dem Motto Der Friedrich, der ... weiterlesen »

Bürgerinitiative mit Protest gegen einen Sendemast

Bürgerinitiative mit Protest gegen einen Sendemast

STADT HAAG. Schon über 1.100 Haager Bürger haben gegen die Errichtung und den Betrieb eines 30 Meter hohen Handymastes im Ort unterschrieben. weiterlesen »

Gemeinde-Challenge: Der Radler aus Weistrach

Gemeinde-Challenge: Der Radler aus Weistrach

WEISTRACH. SPORT.LAND.Niederösterreich sucht mit Hilfe von Runtastic und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. weiterlesen »

Glasharmonika-Konzert in der kulturKIRCHE St. Marien

Glasharmonika-Konzert in der kulturKIRCHE St. Marien

AMSTETTEN. In der kulturKIRCHE St. Marien wird das Glasharmonika-Duo Christa und Gerald Schönfeldinger gemeinsam mit dem Duo AlFa (Marimba und Schlagwerk) ein himmlisches Konzert geben. weiterlesen »

Schiedsrichter Franz Ziernwald: Man darf nicht arrogant sein

Schiedsrichter Franz Ziernwald: "Man darf nicht arrogant sein"

MOSTVIERTEL. Das Auto Franz Ziernwalds ist bisher noch immer heil geblieben. Nicht selbstverständlich nach fast zwei Jahrzehnten Schiedsrichter-Dasein. Tips hat mit dem leidenschaftlichen Fußball-Referee ... weiterlesen »

Thomas Franz-Riegler: Kabarettprogramm mit Tiefsinn

Thomas Franz-Riegler: Kabarettprogramm mit Tiefsinn

STADT HAAG. Der Kabarettist und Multiinstrumentalist Thomas Franz-Riegler gab im Haager Theaterkeller die ersten Vorpremieren seines neuen Programmes Jo eh!. weiterlesen »

Gespräch mit Zeitzeugen Ludwig Surkin

Gespräch mit Zeitzeugen Ludwig Surkin

AMSTETTEN. Der Stadtarchivar a. D. Josef Plaimer führte mit dem einst von den Nazis vertriebenen 99-jährigen Ludwig Surkin ein tiefgehendes Gespräch. weiterlesen »


Wir trauern