Anrainer protestieren gegen Schließung

Anrainer protestieren gegen Schließung

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 23.01.2019 14:43 Uhr

FELDKIRCHEN.  Seit Dezember 2018 ist die „Bedarfshaltestelle“ in Unterlacken aus ökonomischen Gründen geschlossen. Etwa 30 Haushalte sind von der Schließung direkt betroffen.
 

„Seit 55 Jahren gibt es diese Haltestelle, noch nie ist etwas passiert. Der Bus ist ohnehin nur stehen geblieben wenn jemand bei der Haltestelle gestanden ist und den Signalknopf gedrückt hat. Warum muss man sie gerade jetzt zusperren?“ fragt sich eine direkt betroffene Anrainerin. Eine andere Anrainerin meint: „In Luxemburg dürfen sie die Öffis gratis benutzen. Wir wären schon froh, wenn uns die “Sparmeister„ vom Land unsere Bushaltestelle in Unterlacken lassen würden!

Solidarität anderer Gemeinden

Nun wurde der Volksanwalt eingeschaltet. Die Dreharbeiten für die ORF-Sendung “Bürgeranwalt„ nutzten die Anrainer, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. An die 100 Anrainer zeigten bei der aufgelassenen Haltestelle ihren Unmut. Unterstützung bekamen sie dabei von Gemeindebürgern aus Feldkirchen, St. Gotthard und Rottenegg, die sich mit ihnen solidarisch zeigten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Walding: 50 Prozent müssen sich für Breitband-Anschluss entscheiden

Walding: 50 Prozent müssen sich für Breitband-Anschluss entscheiden

WALDING. Das Internet ist für das 21. Jahrhundert das, was die Erfindung des Rades oder der Dampfmaschine für die Menschen in vergangenen Jahrhunderten war: Ein revolutionärer Schritt, der ... weiterlesen »

Rollentausch in Schule

Rollentausch in Schule

FELDKIRCHEN. Zu Semester­ende fand in der dreijährigen Fachschule Bergheim der traditionelle Mütter-Tochter-Rollentausch statt. weiterlesen »

Feuerwehrkameraden absolvierten notwendige Ausbildung mit Bravour

Feuerwehrkameraden absolvierten notwendige Ausbildung mit Bravour

URFAHR-UMGEBUNG. So wie in den letzten Jahren absolvieren in diesem Jahr wieder junge Feuerwehrmänner und -frauen von mehreren Feuerwehren des Abschnittes Urfahr gemeinsam die Truppmann-Ausbildung. ... weiterlesen »

STOI Eisstockturnier

STOI Eisstockturnier

Bei ausgezeichneten Bedingungen wurde mit 32 Moarschaften auf den Reckeneder Eisbahnen in Treffling das 8. STOI Eisstockturnier durchgeführt. weiterlesen »

Integrationsleitbild wurde präsentiert

Integrationsleitbild wurde präsentiert

FELDKIRCHEN. Gemeinsam starteten die freiheitliche Ortsgruppe, der Seniorenring und die freiheitliche Jugend Feldkirchen mit dem bereits traditionellen Neujahrstreffen ins Jahr 2019. weiterlesen »

Motocross: Rene Hofer ist in Form

Motocross: Rene Hofer ist in Form

ALBERNDORF. Beim zweiten Vorbereitungsrennen für die neue Motoross-Saison in Mantova (Italien) zeigte Rene Hofer, dass er schon gut in Form ist.   weiterlesen »

Wichtige Themen für die Arbeitnehmer

Wichtige Themen für die Arbeitnehmer

LICHTENBERG. Den Valentinstag nutzten die Arbeiterkammerwahl-Kandidaten des Team ÖAAB-FCG, um Mit-Mitarbeiter in Lichtenberg zu besuchen.   weiterlesen »

Wirtshaus statt Schule oder wenn Tourismusschüler Unternehmerluft schnuppern

Wirtshaus statt Schule oder wenn Tourismusschüler Unternehmerluft schnuppern

KIRCHSCHLAG/OÖ. Beim Maurerwirt im Kirchschlag zeigten 19 Schüler der Abschlussklasse der Tourismusschulen Bad Leonfelden ihr Können. Unter der Leitung ihres Mitschülers David Wolfgang ... weiterlesen »


Wir trauern