Anrainer protestieren gegen Schließung

Anrainer protestieren gegen Schließung

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 23.01.2019 14:43 Uhr

FELDKIRCHEN.  Seit Dezember 2018 ist die „Bedarfshaltestelle“ in Unterlacken aus ökonomischen Gründen geschlossen. Etwa 30 Haushalte sind von der Schließung direkt betroffen.
 

„Seit 55 Jahren gibt es diese Haltestelle, noch nie ist etwas passiert. Der Bus ist ohnehin nur stehen geblieben wenn jemand bei der Haltestelle gestanden ist und den Signalknopf gedrückt hat. Warum muss man sie gerade jetzt zusperren?“ fragt sich eine direkt betroffene Anrainerin. Eine andere Anrainerin meint: „In Luxemburg dürfen sie die Öffis gratis benutzen. Wir wären schon froh, wenn uns die “Sparmeister„ vom Land unsere Bushaltestelle in Unterlacken lassen würden!

Solidarität anderer Gemeinden

Nun wurde der Volksanwalt eingeschaltet. Die Dreharbeiten für die ORF-Sendung “Bürgeranwalt„ nutzten die Anrainer, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. An die 100 Anrainer zeigten bei der aufgelassenen Haltestelle ihren Unmut. Unterstützung bekamen sie dabei von Gemeindebürgern aus Feldkirchen, St. Gotthard und Rottenegg, die sich mit ihnen solidarisch zeigten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mann beging Straftaten im gelockerten Strafvollzug

Mann beging Straftaten im gelockerten Strafvollzug

URFAHR-UMGEBUNG/GRAZ. Obwohl ein 33-Jähriger aus Graz eine Haftstrafe im gelockerten Vollzug verbüßte, soll er seinen PKW in einem Autohaus in Urfahr-Umgebung zum Verkauf angeboten und ... weiterlesen »

Moldawische Tätergruppe wurde ausgeforscht

Moldawische Tätergruppe wurde ausgeforscht

URFAHR-UMGEBUNG/ROHRBACH. In einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe mit den Landeskriminalämtern OÖ und NÖ gelang es den Beamten der Kriminaldienstgruppen des Bezirkspolizeikommandes Rohrbach ... weiterlesen »

Geburt im Rettungsauto: Juliette hatte es eilig

Geburt im Rettungsauto: Juliette hatte es eilig

FELDKIRCHEN. Am Ostermontag setzten bei Carmen Ehrenmüller aus Feldkirchen die Wehen ein. Doch anstatt ihre Tochter im Krankenhaus zur Welt zu bringen, kam Juliette schon im Rettungsauto zur Welt.  ... weiterlesen »

Traberger Jugendkapelle lädt zum Jugendkonzert

Traberger Jugendkapelle lädt zum Jugendkonzert

Die Jungmusik lädt recht herzlich zum Jugendkonzert am Samstag, 4. Mai 2019 um 18:00 Uhr ins GH Kastner nach Traberg ein.  weiterlesen »

Auffahrunfall: Drei Verletzte

Auffahrunfall: Drei Verletzte

ENGERWITZDORF. Weil eine 35-Jährige aus dem Bezirk Perg aufgrund eines LKW´s stark abbremsen musste, kam es mit einem weiteren Wagen zu einem Auffahrunfall.  weiterlesen »

Starke Frauen in der Politik

Starke Frauen in der Politik

GALLNEUKIRCHEN Frauen leisten viel und das ist unglaublich viel wert, so der Tenor des Impulsreferats von Bundesrat Rosa Ecker, Frauenbeauftragte der FPÖ Oberösterreich und Gast in Gallneukirchen ... weiterlesen »

Rennrad-Trainingslager in Kroatien

Rennrad-Trainingslager in Kroatien

WALDING/KROATIEN. In Novigrad/Istrien veranstalteten die Naturfreunde Bike Guides Herbert Schöttl (Naturfreunde Walding) und sein Kollege Wolfgang Greisinger Naturfreunde Enns) erstmals ein Trainingslager ... weiterlesen »

Frau stürzte bei Wartungsarbeiten in Schacht

Frau stürzte bei Wartungsarbeiten in Schacht

SCHWEINBACH. Zu einer Personenrettung wurde die Feuerwehr Schweinbach am vergangenen Samstag gerufen, als eine Frau bei Arbeiten am Pool in einen Schacht stürzte.  weiterlesen »


Wir trauern