Wohnhausbrand und erfolgreiche Suchaktion in Frankenburg

Wohnhausbrand und erfolgreiche Suchaktion in Frankenburg

Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 11.07.2018 13:12 Uhr

FRANKENBURG. Um vier Uhr früh wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Frankenburg zu einem Wohnhausbrand in die Ortschaft Mitterriegl alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurden die Feuerwehrleute informiert, dass sich vermutlich noch eine Person im Gebäude befindet. 

Umgehend drangen drei Atemschutztrupps der Feuerwehren Frankenburg und Riegl ins Gebäude vor. Ein Angriffstrupp konnte mittels HD-Rohr das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Die weiter durchgeführte Personensuche im Brandobjekt blieb erfolglos. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde die Suchaktion nach einer vermissten Frau gestartet. Zur Unterstützung wurden Suchhunde sowie ein Hubschrauber des BMI angefordert. Insgesamt 300 Einsatzkräfte waren Vorort.

Rettungshund Nero war fündig geworden

Die Österreichische Rettungshundebrigade (ÖRHB Landesgruppe OÖ) war dabei erfolgreich im Einsatz. Nach nur ca. 30 Minuten Suchzeit hatte Rettungshund Nero durch Bellen angezeigt, dass er jemanden im Wald gefunden hatte. Hundeführerin, Ersthelfer und Mitglieder der FF eilten sofort zu der Stelle, wo Nero immer noch verharrte. Sofort konnte Entwarnung gegeben werden, der Frau ging es den Umständen entsprechend gut. Sie wurde danach dem Team des Roten Kreuzes übergeben zur weiteren Versorgung.

Die Österreichische Rettungshundebrigade hat es sich zur Aufgabe gemacht, Rettungshundeteams speziell zur Vermissten- und Verschüttetensuche auszubilden und diese sind unter der Notrufnummer 012 88 98 jederzeit bereit, kostenlos vermisste Personen zu suchen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Trachtenmusikkapelle Frankenburg brachten Blasmusikklänge nach Spanien

Trachtenmusikkapelle Frankenburg brachten Blasmusikklänge nach Spanien

FRANKENBURG/CALELLA. Eine Konzertreise nach Calella in Spanien unternahm die Trachtenmusikkapelle Frankenburg. Sieben Tage lang waren rund 35 Musiker der Kapelle dabei unterwegs. weiterlesen »

Dank der besseren Tordifferenz: Union Mondsee ist Herbstmeister

Dank der besseren Tordifferenz: Union Mondsee ist Herbstmeister

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im letzten Spiel des Herbstdurchganges der Landesliga West kürte sich Mondsee noch zum Herbstmeister. weiterlesen »

Blackout – ein Stromausfall, der alles verändert und bei dem alle gleich betroffen sind

Blackout – ein Stromausfall, der alles verändert und bei dem alle gleich betroffen sind

OBERWANG. Durch den Zivilschutzverband fand in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberwang und den Gemeinden der Region eine Infoveranstaltung mit dem Thema Blackout statt.  weiterlesen »

Tag des Kindes in Lenzing

Tag des Kindes in Lenzing

150 Kinder feierten mit den Kinderfreunden Lenzing in der Sporthalle Lenzing den Tag des Kindes. weiterlesen »

Goldmedaille für TMK Pöndorf

Goldmedaille für TMK Pöndorf

Die Trachtenmusikkapelle Pöndorf nahm Anfang November am Herbstbläsertag mit Konzertwertung in Vorchdorf (Bezirk Gmunden) teil. weiterlesen »

Vöcklabruck ist Hotspot für Schwimmer aus 5 Nationen

Vöcklabruck ist Hotspot für Schwimmer aus 5 Nationen

Bereits zum 33ten Mal ist Vöcklabruck am kommenden Wochenende des 17./18. November ein Anziehungspunkt für junge Nachwuchsschwimmer, als auch für Routiniers und Profischwimmer. Heuer erstmals ... weiterlesen »

Verein der Freunde der HTL Vöcklabruck feierte 20 Jahre internationale Projekte

Verein der Freunde der HTL Vöcklabruck feierte 20 Jahre internationale Projekte

VÖCKLABRUCK. Seit 20 Jahren besteht die erfolgreiche und einzigartige Zusammenarbeit der HTL Vöcklabruck mit europäischen Schulen und Institutionen sowie Wirtschaftsbetrieben auf europäischer ... weiterlesen »

Atzacher Markttag

Atzacher Markttag

Am 17. November von 09:00-11:00 Uhr findet im Atzbacher Bauhof der Atzbacher Markttag mit vielen regionalen Anbietern statt. Den Besuchern bietet sich eine Fülle an saisonalen und lokalen Produkten, ... weiterlesen »


Wir trauern