Verfolgungsjagd mit der Polizei endete für Alkolenker im Krankenhaus

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 13.01.2018 10:08 Uhr

FREISTADT. Mit über 2 Promille lieferte sich ein 28-jähriger PKW-Lenker aus Hirschbach im Mühlkreis am 11. Jänner gegen 1.30 Uhr eine Verfolgungsjagd mit der Polizei.

Auf der Linzer Straße in Freistadt wurde eine Polizeistreife auf den 28-Jährigen aufmerksam, weil er ohne Licht unterwegs war. Die Beamten folgten dem Fahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht; der Lenker blieb jedoch nicht stehen, sondern drehte an der Kreuzung mit der Leonfeldnerstraße um und raste stadtauswärts.

28-Jähriger rammte Werbetafel

An der Kreuzung mit der Industriestraße prallte der Wagen des 28-Jährigen bei einem missglückten Abbiegemanöver dann frontal gegen eine einbetonierte, mehrere Meter hohe Werbetafel. Dabei zog sich der Lenker Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde in das LKH Freistadt eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,28 Promille, der 28-Jährige wird wegen mehrerer Verwaltungsübertretungen bei der Bezirkshauptmannschaft Freistadt angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Frontalzusammenstoß nach missglücktem Überholmanöver

Frontalzusammenstoß nach missglücktem Überholmanöver

RAINBACH. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der B310 von Rainbach in Richtung Kerschbaum nach einem missglückten Überholmanöver. weiterlesen »

Mazdateams zeigen sich zufrieden mit ihrem Abschneiden bei der Jännerrallye

Mazdateams zeigen sich zufrieden mit ihrem Abschneiden bei der Jännerrallye

FREISTADT. Eis, Schnee, nasse Straßen und Frühlingstemperaturen, so zeigte sich das Mühlviertel Anfang Jänner, als die 33. Int. Lietz Sport Jännerrallye über die Bühne ging.  weiterlesen »

Jännerrallye: Sechzig Jahre und sehr weise

Jännerrallye: Sechzig Jahre und sehr weise

FREISTADT. Es war vor allen Dingen ihre kluge taktische Voraussicht, die es Gerhard Birklbauer und Erik Fürst ermöglichte, bei der Jänner-Rallye 2018 sportliches Kapital zu schlagen. Mit einem zweiten ... weiterlesen »

Jännerrallye: trotz Abflug Klassensieger

Jännerrallye: trotz Abflug Klassensieger

FREISTADT. Auch das Rallyeteam The Ossies startete bei der 33. Lietz Jännerrallye im Großraum Freistadt. Da bekannt ist, dass die Jännerrallye eine von den schwierigsten Rallyes im In- und auch Ausland ... weiterlesen »

Achter Platz trotz zähnezeigender Jännerrallye

Achter Platz trotz zähnezeigender Jännerrallye

GRÜNBACH/FREISTADT. Die Neuauflage der Jännerrallye war für das heimische Team Bernhard Stitz und Beifahrer Harald Bachmayer eine große Herausforderung und am Ende ein großer Erfolg. weiterlesen »

Freistädter Faustballer ohne Top-Angreifer chancenlos

Freistädter Faustballer ohne Top-Angreifer chancenlos

FREISTADT. Im Halbfinale des Faustball Champions Cup in Brettorf (GER) standen sich Freistadt und Pfungstadt gegenüber. Bereits im ersten Satz zog sich Jean Andioli eine Verletzung im Arm zu, spielte ... weiterlesen »

Seuche: Das Näherrücken der Schweinepest bereitet den Bauern große Sorgen

Seuche: Das Näherrücken der Schweinepest bereitet den Bauern große Sorgen

BEZIRK FREISTADT. Mit Sorge beobachten die Schweinebauern im Bezirk  das Näherrücken der Afrikanischen Schweinepest von Osteuropa. Dass die Seuche unseren Betrieb treffen könnte – das ist ein Szenario, ... weiterlesen »

Alkoholisierter Unfalllenker bedrohte Schwester in Schönau

Alkoholisierter Unfalllenker bedrohte Schwester in Schönau

SCHÖNAU/PIERBACH. Weil sie ihm nicht dabei helfen wollte, sein verunfalltes Auto mit dem Traktor zu bergen, bedrohte ein Betrunkener seine Schwester und verletzte sie.  weiterlesen »


Wir trauern