PKW-Lenker stieß Radfahrerin nieder und beging Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen

PKW-Lenker stieß Radfahrerin nieder und beging Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 04.11.2018 17:32 Uhr

FREISTADT. Die Polizei in Freistadt sucht einen fahrerflüchtigen PKW-Lenker, der am 3. November um 9.45 Uhr im Kreisverkehr „Freistadt Nord“ eine 75-jährige einheimische Radfahrerin niedergestoßen hat.

Die 75-Jährige war mit ihrem Fahrrad von einem Einkaufsmarkt in der Fosenstraße kommend in Richtung Schmiedgasse unterwegs und fuhr in den Kreisverkehr „Freistadt Nord“ ein. Dabei wurde sie von einem dunklen PKW überholt, mit dem die Radfahrerin in weiterer Folge zusammenstieß und stürzte.

Lenker beging Fahrerflucht

Der unbekannte Lenker fuhr ohne anzuhalten in Richtung Stadtgebiet Freistadt weiter, Passanten kamen der 75-Jährigen zu Hilfe. Diese meinte jedoch, dass alles in Ordnung sei; im Laufe des Tages begann dann ihr rechter Oberschenkel zu schmerzen und sie erstattete Anzeige bei der Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nun Zeugen für den Unfall mit Fahrerflucht - diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Freistadt, Tel. 059133 4300, zu melden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sieben Autolenkern ging in Freistadt ein Lichtlein auf

Sieben Autolenkern ging in Freistadt ein Lichtlein auf

FREISTADT: Sie haben es schon wieder getan: ÖAMTC und Polizei brachten in einer gemeinsamen Aktion defekte Fahrzeugscheinwerfer wieder zum Leuchten. weiterlesen »

Jungbürgerfeier für Unterweitersdorfer

Jungbürgerfeier für Unterweitersdorfer

UNTERWEITERSDORF. Zu einer Jungbürgerfeier lud die Gemeinde alle Frauen und Männer, die heuer das 18. Lebensjahr vollendet und damit Volljährig geworden sind. weiterlesen »

Gut alt werden in Neumarkt - so könnt's funktionieren

Gut alt werden in Neumarkt - so könnt's funktionieren

NEUMARKT. Die Kick-off-Veranstaltung für den Bürgerbeteiligungsprozess Gut alt werden in Neumarkt ging im Pfarrheim höchst erfolgreich und produktiv über die Bühne. Demnächst ... weiterlesen »

Von Kindesbeinen an fasziniert von der heilenden Kraft des Waldes

Von Kindesbeinen an fasziniert von der heilenden Kraft des Waldes

REICHENTHAL/SCHÖNAU. Der Faszination des Waldes ist Sabine Eilmsteiner von Kindesbeinen an erlegen. Als Wald- und Kräuterhexe beschäftigt sie sich seit Jahren mit dem Wald als spirituellem ... weiterlesen »

Konsistorialrat August Wurm verstorben

Konsistorialrat August Wurm verstorben

KÖNIGSWIESEN/GUTAU/ALTENBERG/GARSTEN/LINZ.  August Wurm, emeritierter Pfarrer und Krankenhausseelsorger, ist am 12. November 2018 im 88. Lebensjahr im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ... weiterlesen »

Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzverbandes  - Alois Pils aus Sandl ausgezeichnet

Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzverbandes - Alois Pils aus Sandl ausgezeichnet

SANDL/OÖ. Beim 32. Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzes wurde eine erfolgreiche Leistungsbilanz präsentiert und das Präsidium für die nächsten Jahre gewählt. ... weiterlesen »

Zehn Jahre Pfarrer Ireneusz Dziedzic

Zehn Jahre Pfarrer Ireneusz Dziedzic

WEITERSFELDEN. Vor zehn Jahren, exakt am 1. September 2008, fand die Installationsfeier von Pfarrer  Ireneusz Dziedzic statt. Seitdem kümmert er sich mit großer Bescheidenheit, viel ... weiterlesen »

Bezirksseniorenheim Pregarten feierte seinen 20-er

Bezirksseniorenheim Pregarten feierte seinen 20-er

PREGARTEN. Rund 130 Gäste feierten gemeinsam das 20-jährige Bestehen des Bezirksseniorenheimes (BSH).   weiterlesen »


Wir trauern