18-Jähriger bei versuchtem Raub verletzt
 

18-Jähriger bei versuchtem Raub verletzt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 10.02.2019 09:42 Uhr

FREISTADT. Bei einem Raubversuch am 10. Februar um 4.25 Uhr in der Heiligengeistgasse wurde ein 18-jähriger Einheimischer durch einen Schlag ins Gesicht verletzt.

Der 18-Jährige war zu Fuß auf dem Weg nach Hause, als ihm ein unbekannter Täter aus einer Dreier-Gruppe von hinten auf die Schulter tippte und in heimischem Dialekt fragte: „Hast Du Geld?“ Als das Opfer verneinte, schlug ihm der Täter mit der Hand ins Gesicht und fügte ihm dabei eine leicht blutende Wunde zu. Nach der Tat ging die Gruppe in Richtung Böhmergasse weiter.

Täterbeschreibung:

Ca. 20 Jahre alt und 180 cm groß, trug dunklen Kapuzen-Sweater. Zeugen bzw. die Unbeteiligten, die mit dem Täter unterwegs waren, mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Freistadt unter der TelNr. 059133/4300 melden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Future 11.02.2019 11:27 Uhr

    Die angreifet - 3er gruppe als angreifer und heimischer dialekt? Mal sehen, ob sie karl, franz und gustl' heissen!! Klingt eher nach anderen typen......

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Energie tanken am Stoakraft-Wanderweg

Energie tanken am Stoakraft-Wanderweg

BAD ZELL. Zu den schönsten und interessantesten Kultplätzen der Region führt der neue Stoakraft-Weg im Naturpark Mühlviertel, der am 1. Mai eröffnet wird. Der Rundweg ist rund ... weiterlesen »

Zwei Pensionisten nach Auto-Überschlag eingeklemmt

Zwei Pensionisten nach Auto-Überschlag eingeklemmt

SANDL. Bei einem Verkehrsunfall am 18. April wurden zwei Personen im Auto eingeklemmt.  weiterlesen »

Ehrenamt: Großer Erfolg für Ausstellung im Museum Pregarten

Ehrenamt: Großer Erfolg für Ausstellung im Museum Pregarten

PREGARTEN. Die Sonderausstellung zum Thema Ehrenamt im Museum Pregarten zeigte das große Interesse an der Geschichte und den Aktivitäten der teilnehmenden Vereine. Die Besucher waren sich ... weiterlesen »

Fleißige Müllsammler in der Bezirkshauptstadt

Fleißige Müllsammler in der Bezirkshauptstadt

FREISTADT.  Ein riesengroßes Dankeschön an alle kleinen und großen Helfer, die bei der großen Müllsammelaktion mitgemacht haben. Freistadt ist nun wieder sauber!, freut ... weiterlesen »

Mit sehr gut die Ausbildung an der Musikschule abgeschlossen

Mit "sehr gut" die Ausbildung an der Musikschule abgeschlossen

WEITERSFELDEN. Mit sehr gutem Erfolg hat Dominik Biermeier, Physikstudent an der Uni Wien,  die Audit of Art-Prüfung aufdem Tenorhorn abgelegt. Mit dieser Prüfung ist die Ausbildung an der ... weiterlesen »

FF Deutsch-Hörschlag lädt wieder zum Flutlichtbewerb ein

FF Deutsch-Hörschlag lädt wieder zum Flutlichtbewerb ein

RAINBACH. Der bereits legendäre Flutlichtbewerb findet heuer wieder am Samstag, 4. Mai, am Festgelände der FF Deutsch-Hörschlag statt.  weiterlesen »

Handbike-Halbmarathon: zweiter Platz mit persönlicher Bestzeit für Brungraber

Handbike-Halbmarathon: zweiter Platz mit persönlicher Bestzeit für Brungraber

LASBERG. Florian Brungraber holte sich den zweiten Platz beim Handbike-Halbmarathon in Linz mit seiner persönlichen Bestzeit. weiterlesen »

Mission Our Kids − Our Future: Eltern und Jugendliche als Botschafter gesucht

Mission "Our Kids − Our Future": Eltern und Jugendliche als Botschafter gesucht

BEZIRK FREISTADT/LIEBENAU. Gemeinsam mit 27 Partner-Betrieben startet der bekannte Wirtschaftstrainer und Beststeller-Autor Günther Panhölzl das Projekt Wirtschaft erfrischend anders denken. ... weiterlesen »


Wir trauern