Die blaue Kunst im Mühlviertler Kreativhaus

Die blaue Kunst im Mühlviertler Kreativhaus

Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 12.07.2018 13:23 Uhr

FREISTADT. Mit den Akteuren von der Blaudruckerei Wagner und der Zeugfärberei in Gutau wurde am Mittwoch die erste Blaudruck-Ausstellung im MÜK – Mühlviertel Kreativ Haus in Freistadt eröffnet. 

Großformatige Mustertücher, Blaudruck auf japanischem Papier und künstlerisch gestaltete Wandbehänge und Bilder bieten derzeit einen schönen Überblick über die blaue Kunst im Mühlviertel. Umgesetzt wurde die erste Blaudruck-Ausstellung im MÜK mit dem Ziel, das traditionelle Handwerk in Verbindung mit neuen Formen und Materialien darzustellen und auch die aufwändige Technik des Indigo-Reservedruckverfahrens zu würdigen.

Ausstellung bis September

Die Ausstellung „MÜK macht blau – Blaudruck in Handwerk und Kunst“ ist von 11. Juli bis 8. September jeweils Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu sehen. Viele Werke von Kunsthandwerkern und Künstlern, die das Blaudruckthema aufgegriffen haben, sind derzeit im MÜK auch käuflich zu erwerben.

Die Künstler

Das traditionelle Handwerk wurde über viele Jahre im Mühlviertel nur mehr von der Blaudruckerei Wagner in Bad Leonfelden aktiv betrieben. Seit kurzem lebt das Thema „Blaudruck“ auch in der Zeugfärberei in Gutau (gegenüber dem Färbermuseum) wieder auf. Die Experimentalwerkstätte junger Künstler ermöglicht dem Thema Blaudruck eine neue Dimension des Ausdrucks. Gemeinsam gestalten Blaudruckerei Wagner und Zeugfärberei die Ausstellung im MÜK.

Ausstellung

„MÜK macht blau - Blaudruck in Handwerk und Kunst“ von 11. Juli bis 8. September 2018 im MÜK (Mühlviertel Kreativ Haus), Samtgasse Nr. 4, Freistadt; geöffnet von Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr; Eintritt frei

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Gastuser 13.07.2018 08:41 Uhr

    Blaudruckausstellung - Hab' die Ausstellung schon gesehen - wurde in der kleinen MÜK-Galerie sehr gut umgesetzt!

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






1000 Euro vom Verein Der Johannesweg für den Sozialmedizinischen Betreuungsring

1000 Euro vom Verein "Der Johannesweg" für den Sozialmedizinischen Betreuungsring

MÜHLVIERTLER ALM. Einen Scheck in der Höhe von 1000 Euro überreichte der Verein Der Johannesweg dem Sozialmedizinischen Betreuungsring. weiterlesen »

FF-Training: Null Sicht im Tunnel

FF-Training: "Null Sicht im Tunnel"

UNTERWEITERSDORF. Das jährliche Training für Brandeinsätze im Straßentunnel der Südportal-Feuerwehren im Tunnel Götschka in Unterweitersdorf statt. Unter den wachsamen ... weiterlesen »

Soziales Wissen stärken – zweites Fortsetzungstreffen

Soziales Wissen stärken – zweites Fortsetzungstreffen

FREISTADT. Die demographische Entwicklung zeigt, dass soziale Bedürfnisse stetig zunehmen. Es ist daher von großem Vorteil, wenn möglichst viele Personen in der Region als Ansprechpartner ... weiterlesen »

Kinder genossen Sommer am Wave Camp

Kinder genossen Sommer am Wave Camp

FREISTADT. Eine abwechslungsreiche Woche mit Musik und viel Bewegung verbrachten 32 Kinder in den Ferien beim dritten Wave Camp, organisiert von der Christengemeinde Freistadt.  weiterlesen »

Grill-Pool-Challenge Spenden an Jugendrotkreuz und FF-Jugendgruppe übergeben

Grill-Pool-Challenge Spenden an Jugendrotkreuz und FF-Jugendgruppe übergeben

FREISTADT. Große Freude herrschte bei den Jugendgruppen des Roten Kreuzes und der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt über den Spendenscheck der Stadtgemeinde im Zuge der Grill-Pool-Challenge. ... weiterlesen »

Wave Trophy Austria 2018: Weltgrößte E-Rallye kommt nach Freistadt

Wave Trophy Austria 2018: Weltgrößte E-Rallye kommt nach Freistadt

FREISTADT. E-Fans aufgepasst: Die Wave, die weltweit größte Elektromobilitätsrallye, kommt nach Freistadt und macht am Donnerstag, 27. September am Hauptplatz Halt. Auf die Besucher warten ... weiterlesen »

JVP brachte 100 Schultaschen in eine Roma-Schule im Kosovo

JVP brachte 100 Schultaschen in eine Roma-Schule im Kosovo

FREISTADT. Einhundert Schultaschen übergaben Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs und Europa-Abgeordneter Lukas Mandl im Rahmen der Aktion JVP macht Schule an Kinder in einer Roma-Schule in Fushe, ... weiterlesen »

Jubiläumsfest: 20 Jahre Raiffeisenbank Mühlviertler Alm

Jubiläumsfest: 20 Jahre Raiffeisenbank Mühlviertler Alm

LIEBENAU. 300 Gäste sind der Einladung von Hubert Daniel, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Mühlviertler Alm, gefolgt, um gemeinsam das Jubiläum 20 Jahre Raiffeisenbank Mühlviertler ... weiterlesen »


Wir trauern