Einsatzorganisationen präsentierten sich bei Familienfest in Lipno (Tschechien)

Einsatzorganisationen präsentierten sich bei Familienfest in Lipno (Tschechien)

Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 13.09.2017 18:36 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Bereits zum vierten Mal waren Feuerwehren aus dem Mühlviertel über Einladung vom Direktor der Gebietsabteilung Český Krumlov des Südböhmischen Feuerwehrrettungskorps, Pavel Rožboud, beim großen Familienfest in Lipno (Tschechien) vertreten.

Unweit der Sessellift-Bergstation und auf einem großen Areal einige hundert Meter unterhalb des 40 Meter hohen Aussichtsturms, auf den der Baumkronenpfad führt, präsentierten sich die Einsatzorganisationen und informierten die vielen kleinen und großen Besucher über ihre Aufgaben, gaben wertvolle Sicherheitstipps und verteilten kleine Präsente sowie Informationsmaterial. Zudem gab es für die Kinder an mehreren Stellen themenbezogene Spielestationen.

Brände und eine Geiselnahme

Seitens der Feuerwehren gab es zwei Vorführungen: Gegen Mittag, Löschen eines in einem Kiosk ausgebrochenen Fettbrandes und am Nachmittag Löschen, einer in Vollbrand stehenden hölzernen Verkaufsbude, wobei sich das Feuer auf ein Nachbarobjekt ausgebreitet hatte. Diesem Übungseinsatz ging ein Überfall mit Geiselnahme und Brandlegung voraus. Dabei kamen auch Spezialkräfte der Polizei und Rettungskräfte zum Einsatz. Die Vorführungen wurden von einem Mitarbeiter der Polizei und von Pavel Rožboud kommentiert und erklärt.

Aus dem Mühlviertel in Lipno nad Vltavou dabei waren Kameraden der Feuerwehren Leopoldschlag und Schwarzenberg (Bezirk Rohrbach) mit Tanklöschfahrzeugen, Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz und Brandrat Bruno Duschlbauer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Raus gehen und das Abenteuer Spielplatz erleben

Raus gehen und das Abenteuer Spielplatz erleben

BEZIRK FREISTADT/OÖ. Für Familien sind die oberösterreichischen Spielplätze wunderbare Orte der Erholung und bieten zudem eine kostenlose Möglichkeit, unvergessliche Ausflüge ... weiterlesen »

Strebergarten am Areal der Alten Schule

Strebergarten am Areal der Alten Schule

LEOPOLDSCHLAG. Durch den Abriss der baufälligen Alten Volksschule entstand die Möglichkeit, einen Platz im Ortzentrum neu zu gestalten. weiterlesen »

Futtermittel-LKW ausgebrannt

Futtermittel-LKW ausgebrannt

ScHÖNAU. Gerade noch rechtzeitig konnen sich ein Lkw-Lenker und seine Beifahrerin aus einem Schwerfahrzeug in Sicherheit bringen, das Feuer gefangen hatte. weiterlesen »

Lagerhaus Freistadt liefert erstmals John Deere 5090R aus

Lagerhaus Freistadt liefert erstmals John Deere 5090R aus

FREISTADT/SANDL. Das Lagerhaus Freistadt hat erstmals einen neuen John Deere 5090R ausgeliefert, über den sich die neuen Besitzer – Herwig und Elisabeth Kerschbaummayr aus der Gemeinde Sandl ... weiterlesen »

Green Belt Camp: Feuchtwiesen pflegen und Spaß haben

Green Belt Camp: Feuchtwiesen pflegen und Spaß haben

LEOPOLDSCHLAG. Feuchtwiesenpflege ist wieder beim Green Belt Camp angesagt, das von 29. Juli bis 4. August stattfindet. Noch sind einige Plätze für Jugendliche frei. weiterlesen »

Mehr Platz für Innovation: Spatenstich für Business Campus ONE im Softwarepark Hagenberg

Mehr Platz für Innovation: Spatenstich für Business Campus ONE im Softwarepark Hagenberg

HAGENBERG. Die Erfolgsstory des Softwareparks Hagenberg geht in die nächste Runde. Mit einem Spatenstich wurde der Baubeginn des Business Campus ONE, direkt an der Einfahrt des Softwareparks, ... weiterlesen »

Vorbereitungen für Fest der Volkskultur laufen

Vorbereitungen für Fest der Volkskultur laufen

WINDHAAG. Die Vorbereitungen für das kulturelle Großereignis in Windhaag - das Fest der Volkskultur vom 14. bis 16. September - laufen auf Hochtouren. weiterlesen »

Fest der Begegnung

Fest der Begegnung

KALTENBERG/PIERBACH. Bereits zum vierten mal fand das Fest der Begegnung unter der Leitung von Gerti Fragner-Lieb statt. Das Fest ist für beeinträchtigte Menschen, die es im Leben nicht ... weiterlesen »


Wir trauern