Poly-Schüler räumten bei den Fachbereichs-Landesmeisterschaften groß ab

Poly-Schüler räumten bei den Fachbereichs-Landesmeisterschaften groß ab

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 16.05.2018 13:23 Uhr

FREISTADT. Sehr gut auf ihre Berufe vorbereitet werden die Schüler der Polytechnischen Schule Freistadt. Sie glänzten bei den PTS-Landesmeisterschaften in Praxis und Theorie. Mit vier Podestplätzen war die PTS Freistadt die erfolgreichste teilnehmende Schule. 

Florian Jahn, aus dem Fachbereich Metall, zeigte beim Bewerb im Ausbildungszentrum der Voest, dass er die Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung ausgezeichnet beherrscht. Er siegte überlegen und qualifizierte sich damit für die Bundesmeisterschaft in Hallein. Tobias Maier erreichte den guten 7. Platz unter 20 Teilnehmern.

Landesmeistertitel in Informationstechnologie 

Nach einem arbeitsreichen Tag in der Berufsschule 2 in Linz hatte auch IT-Techniker Marco Jahn Grund zur Freude, da er den Landesmeistertitel im Fachbereich Informationstechnologie holte.

Vize-Landesmeistertitel im Tourismus-Bewerb

Den Vize-Landesmeistertitel im Tourismus-Bewerb erreichte das Team mit Elena Lindner, Nathalie Friesenecker und Jennifer Brunner.

Bronzemedaille im Bewerb „Handel&Büro“

Über eine Bronzemedaille im Bewerb „Handel&Büro“ konnte sich Manuela Krenner freuen.

Die weiteren Teilnehmer des Poly Freistadt, Leon Steinecker (Elektro), Kevin Koppenberger  (Holz) und Maria Posch (Dienstleistungen), haben mit Erfolg teilgenommen.

„Die Schüler konnten bei dem Bewerb wertvolle Erfahrungen sammeln, die sicher auf ihren weiteren beruflichen Ausbildungswegen von Vorteil sind“, ist Wolfgang Korner von der PTS Freistadt stolz auf seine Schüler. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stiftinger Bau aus Unterweitersdorf insolvent - 13 Arbeitnehmer betroffen

Stiftinger Bau aus Unterweitersdorf insolvent - 13 Arbeitnehmer betroffen

UNTERWEITERSDORF. Über das Vermögen der Firma Stiftinger Bau GmbH, 4210 Unterweitersdorf, Schußweg 1 wurde heute am Landesgericht Linz aufgrund eines Eigenantrages das Sanierungsverfahren ... weiterlesen »

Musikerball: Casino Royale

Musikerball: Casino Royale

LEOPOLDSCHLAG. Casino Royale heißt es beim heurigen Musikerball des Musikvereines Leopoldschlag. weiterlesen »

Betrug mit Goldmünzen

Betrug mit Goldmünzen

BEZIRK FREISTADT. Eine 39-Jährige wurde vermutlich Opfer eines Betrugs mit Goldmünzen. Die Internetplattform, über die sie bestellte, ist vermutlich illegal. weiterlesen »

Sexualstraftäter ausgeforscht

Sexualstraftäter ausgeforscht

FREISTADT. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten Beamten der Polizeiinspektion Freistadt einen 22-jährigen türkischen Staatsangehörigen aus Freistadt als Sexualstraftäter ausforschen. ... weiterlesen »

Unbekannter versetzte Mofalenker Faustschlag

Unbekannter versetzte Mofalenker Faustschlag

PREGARTEN. Eine Auseinandersetzung zwischen einem Autofahrer und einem 15-jährigen Mopedfahrer endete mit einem geschwollenen Gesicht seitens des 15-Jährigen. weiterlesen »

Musikalische Reise durch Russland

Musikalische Reise durch Russland

FREISTADT. Der Russian Gentlemen Club ist am Freitag, 25. Jänner im Salzhof zu Gast. Russkaja-Frontmann Georgij Makazaria versammelt mit dem RGC ein Best-of der russischen Musiker Wiens um sich. weiterlesen »

Freude über großzügige Spende für den Sozialmedizinischen Betreuungsring

Freude über großzügige Spende für den Sozialmedizinischen Betreuungsring

BEZIRK FREISTADT. Mit großer Freude präsentierten SMB-Obmann Stellvertreter Hubert Koller und Obmann Stefan Weißenböck das Ergebnis der Spendenaktion im vergangenen Jahr und bedankten ... weiterlesen »

Heinrich-Gleißner-Preis 2018 geht an Therese Eisenmann

Heinrich-Gleißner-Preis 2018 geht an Therese Eisenmann

NEUMARKT. Der mit 5.000 Euro dotierte Heinrich-Gleißner-Preis wurde im Rahmen einer Feierstunde an die oberösterreichische Künstlerin Therese Eisenmann aus Neumarkt im Mühlkreis ... weiterlesen »


Wir trauern