Neue Jungsommelière

Neue Jungsommelière

Josef Neumüller, , 07.11.2018 19:36 Uhr

Mehr als ein Dutzend Schülerinnen der HLW Classic absolvierten die Prüfung zur Jungsommelière und halten nun ihr Zertifikat in Händen.

Ihr Wissen mussten die Schülerinnen bei einer umfangreichen theoretischen Prüfung schon eine Woche zuvor anwenden. Besonders stolz waren die angehenden Jungsommelière auf die bestandene Sensorikprüfung, bei der sie Weißweine und Rotweine blind verkosten mussten. Dabei die Sorte zu erkennen, war eine große Herausforderung.

Fragen gab es nicht nur zum Thema Wein, sondern es wurde das gesamte Wissen der Getränkekunde von den Kandidatinnen erfragt. Zu einem vorgelegten Menü lautete die Aufgabenstellung, einen Aperitif und zu allen Speisen den passenden Wein sowie auch alkoholfreie Getränke und Bier zu empfehlen. Der Kaffee und der Digestif rundeten die Getränkeempfehlung ab. Das Weinservice inclusive Weinpräsentation mit Belüften war dann die praktische Aufgabe.

Mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden hat Michaela Eder, mit gutem Erfolg bestanden haben Sabrina Aistleitner, Magdalena Elmecker Magdalena sowie Katharina Siegl. Die Schulleitung und alle KollegInnen gratulieren ganz herzlich!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sieben Autolenkern ging in Freistadt ein Lichtlein auf

Sieben Autolenkern ging in Freistadt ein Lichtlein auf

FREISTADT: Sie haben es schon wieder getan: ÖAMTC und Polizei brachten in einer gemeinsamen Aktion defekte Fahrzeugscheinwerfer wieder zum Leuchten. weiterlesen »

Jungbürgerfeier für Unterweitersdorfer

Jungbürgerfeier für Unterweitersdorfer

UNTERWEITERSDORF. Zu einer Jungbürgerfeier lud die Gemeinde alle Frauen und Männer, die heuer das 18. Lebensjahr vollendet und damit Volljährig geworden sind. weiterlesen »

Gut alt werden in Neumarkt - so könnt's funktionieren

Gut alt werden in Neumarkt - so könnt's funktionieren

NEUMARKT. Die Kick-off-Veranstaltung für den Bürgerbeteiligungsprozess Gut alt werden in Neumarkt ging im Pfarrheim höchst erfolgreich und produktiv über die Bühne. Demnächst ... weiterlesen »

Von Kindesbeinen an fasziniert von der heilenden Kraft des Waldes

Von Kindesbeinen an fasziniert von der heilenden Kraft des Waldes

REICHENTHAL/SCHÖNAU. Der Faszination des Waldes ist Sabine Eilmsteiner von Kindesbeinen an erlegen. Als Wald- und Kräuterhexe beschäftigt sie sich seit Jahren mit dem Wald als spirituellem ... weiterlesen »

Konsistorialrat August Wurm verstorben

Konsistorialrat August Wurm verstorben

KÖNIGSWIESEN/GUTAU/ALTENBERG/GARSTEN/LINZ.  August Wurm, emeritierter Pfarrer und Krankenhausseelsorger, ist am 12. November 2018 im 88. Lebensjahr im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ... weiterlesen »

Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzverbandes  - Alois Pils aus Sandl ausgezeichnet

Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzverbandes - Alois Pils aus Sandl ausgezeichnet

SANDL/OÖ. Beim 32. Landesdelegiertentag des OÖ Zivilschutzes wurde eine erfolgreiche Leistungsbilanz präsentiert und das Präsidium für die nächsten Jahre gewählt. ... weiterlesen »

Zehn Jahre Pfarrer Ireneusz Dziedzic

Zehn Jahre Pfarrer Ireneusz Dziedzic

WEITERSFELDEN. Vor zehn Jahren, exakt am 1. September 2008, fand die Installationsfeier von Pfarrer  Ireneusz Dziedzic statt. Seitdem kümmert er sich mit großer Bescheidenheit, viel ... weiterlesen »

Bezirksseniorenheim Pregarten feierte seinen 20-er

Bezirksseniorenheim Pregarten feierte seinen 20-er

PREGARTEN. Rund 130 Gäste feierten gemeinsam das 20-jährige Bestehen des Bezirksseniorenheimes (BSH).   weiterlesen »


Wir trauern