Müssen macht müde – wollen macht wach

Müssen macht müde – wollen macht wach

Regina Wiesinger   Anzeige, 01.02.2018 08:00 Uhr

FREISTADT. Oft hat man das Gefühl, stets irgendetwas zu müssen. Ob Arbeit oder Hausputz, Familie oder Freunde – nahezu alles aus dem täglichen Leben kann zur Belastung werden. Tiefenpsychologe und Motivationsexperte Andreas Winter hält am Montag, 5. März, einen Vortrag, wie man die Leichtigkeit ins Leben zurückbringt.

Erwartungsdruck und Fremdbestimmung sind massive Stressfaktoren und somit unsere Energieräuber Nummer eins! Nicht ohne Grund nehmen die Fälle von Burn-out in alarmierendem Maße zu. Die Folgen von „Sollen“ und „Müssen“ sind jedoch nicht nur Erschöpfung und Antriebslosigkeit; auch Krankheiten wie Herzbeschwerden, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Diabetes, Depression, Übergewicht und viele Allergien können daraus entstehen. In diesem Vortrag zeigt Andreas Winter, wie man die Leichtigkeit in sein Leben zurückholt. 

Montag, 5. März 2018

19 Uhr / WKO Freistadt

Eintritt: VVK 17 Euro, AK 20 Euro

Kartenvorverkauf unter www.veranstaltungen-schmidsberger.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






65 Zeitungskassen gestohlen - Schärdinger auf frischer Tat ertappt

65 Zeitungskassen gestohlen - Schärdinger auf frischer Tat ertappt

BEZIRK FREISTADT. Ein Zeuge verständigte in Rainbach im Mühlkreis am 20. Mai gegen 19.15 Uhr die Polizei, da er einen PKW-Lenker dabei beobachtet hatte, wie er sich bei einer Zeitungskasse verdächtig ... weiterlesen »

Drei frischgebackene Oberschulräte an der HAK/HTL Freistadt

Drei frischgebackene Oberschulräte an der HAK/HTL Freistadt

FREISTADT: Für ihre Verdienste wurden Helene Affenzeller-Touzé, Manfred Luimpöck und Peter Palk - allesamt Lehrer an der HAK/HTL Freistadt - von Landeshauptmann Thomas Stelzer und von ... weiterlesen »

Seelsorgerische Begleitung im letzten Lebensabschnitt im Seniorenheim Freistadt

Seelsorgerische Begleitung im letzten Lebensabschnitt im Seniorenheim Freistadt

FREISTADT. Der Mensch steht für Ulli Lengauer, diplomierte Pastoralassistentin und Leiterin der Altenheimseelsorge im Bezirksseniorenheim Freistadt, bei ihrer Arbeit im Mittelpunkt. weiterlesen »

Sandra Füreder bleibt Parteichefin der ÖVP Waldburg

Sandra Füreder bleibt Parteichefin der ÖVP Waldburg

WALDBURG. Die OÖVP Waldburg wird auch in den kommenden Jahren von weiblicher Hand geführt – Parteiobfrau Sandra Füreder wurde mit 100 Prozent Zustimmung von den Delegierten wiedergewählt. ... weiterlesen »

Leitpflöcke und Verkehrszeichen auf Fahrbahn geworfen: 3 Vandalen in Katsdorf unterwegs

Leitpflöcke und Verkehrszeichen auf Fahrbahn geworfen: 3 Vandalen in Katsdorf unterwegs

BEZIRK FREISTADT. Mit Haberkornhüten auf dem Kopf und Verkehrsschildern unter den Armen konnten am 20. Mai um 4.30 Uhr drei Männer in Katsdorf von der Polizei angehalten werden, die zuvor mehrere ... weiterlesen »

Motorradlenker in Straßengraben geschleudert: 42-Jähriger verletzt

Motorradlenker in Straßengraben geschleudert: 42-Jähriger verletzt

BEZIRK FREISTADT. Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein 42-jähriger Motorradlenker aus Ansfelden am 19. Mai um 17 Uhr in Unterweißenbach ins Schleudern und stürzte in den Straßengraben. ... weiterlesen »

HAK&HTL Freistadt mit ihren Übungsfirmen und Junior Companys im Ausland

HAK&HTL Freistadt mit ihren Übungsfirmen und Junior Companys im Ausland

FREISTADT. Im Rahmen eines Interreg-Prgramms der Europäischen Union besuchte eine Gruppe von  Schülern der drei Übungsfirmen (HAK) sowie der zwei Junior Companys (HTL) ihren tschechischen ... weiterlesen »

Maibaumschulden sind Ehrenschulden

Maibaumschulden sind Ehrenschulden

HIRSCHBACH/RAINBACH. Maibaumschulden sind Ehrenschulden: Nichts auf sich kommen ließen die Kerschbaumer Diebe, die 2017 den Maibaum beim Transportunternehmen Rauch in Hirschbach entwendet hatten. ... weiterlesen »


Wir trauern