Fastenkur kann Rheuma lindern

Fastenkur kann Rheuma lindern

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 18.02.2018 07:05 Uhr

FREISTADT. Rheuma ist eine schmerzhafte Erkrankung, bei welcher der Körper mittels heftiger Entzündungen eigenes Gewebe angreift. Zeitweiliges Fasten kann die oft jahrelang anhaltenden Beschwerden lindern, ist eine Rheumatologin am LKH Freistadt überzeugt.

Hinter dem Begriff Rheuma verbergen sich zahlreiche einzelne Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparats und des Immunsystems, die sich in Symptomen und Verlauf stark voneinander unterscheiden. Betroffen sind meist Erwachsene zwischen dem 30. und 50. Lebensjahr, aber auch Kinder. Viele leiden unter Schmerzen – oft über Jahre hinweg. Oberärztin Gertraud Lang, Rheumatologin vom Landes-Krankenhaus Freistadt, macht auf eine Möglichkeit aufmerksam, die Linderung versprechen könnte: Fasten.

Weniger Schmerzen, mehr Beweglichkeit

Studien belegen den Einfluss der Nahrung auf die körperliche Befindlichkeit: Weniger bzw. kein Fleisch, mehr Gemüse und zeitweiliges Fasten können zu einem Abschwellen der Gelenke, Schmerzlinderung, einer Besserung der Gelenkbeweglichkeit, Gewichtsreduktion und bestenfalls zu positiven psychischen Veränderungen führen.

Fasten, aber richtig

Patienten, die zumindest zeitweilig auf tierische Lebensmittel – wie etwa Milch, Milchprodukte, Fleisch, Fisch, Wurst und Eier – verzichten, tun ihrem Körper zweifellos etwas Gutes. Sie nehmen keine Arachidonsäure auf. Diese bildet im Körper entzündungsfördernde Botenstoffe und verstärkt dadurch die Schmerzen. Die Reduktion des Säuregehalts hingegen vermindert die Entzündungen und hilft „von innen heraus“ zu heilen.

Fastenkur nur mit dem Arzt

„Wir raten Rheuma-Patienten jedoch davon ab, auf eigene Faust mit dem Fasten zu beginnen. Das Fasten ist eine erhebliche Belastung für den Körper und sollte nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Auch die Frage, in welcher Form und wie lange die Fastenkur idealerweise andauert oder ob Nährstoffergänzungen zum Einsatz kommen sollten, muss individuell geklärt werden“, betont Oberärztin Lang

Nach dem Fasten

Wurde die Fastenkur erfolgreich bewältigt, so sollten Betroffene ihre Ernährungsgewohnheiten anpassen. Das heißt: wenig tierische Produkte verzehren und die Portionsgrößen verringern. Oberärztin Gertraud Lang: „Neue Ernährungsgewohnheiten können Verschleißprozesse bremsen und im besten Fall sogar die Medikamentendosis verringern helfen.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Faustball: Freistadt kann Siegesserie fortsetzen

Faustball: Freistadt kann Siegesserie fortsetzen

FREISTADT. Freistadt setzt sich in der fünften Runde der Faustball Bundesliga Herren gegen die junge Mannschaft aus Enns mit 4:1 (8:11, 11:5, 13:11, 11:4, 11:4) durch. Das Team muss aber vor ... weiterlesen »

Rundfahrt durch den Bezirk für FF-Führungskräfte aus ganz Oberösterreich

Rundfahrt durch den Bezirk für FF-Führungskräfte aus ganz Oberösterreich

BEZIRK FREISTADT. Ein abwechslungsreiches Programm wartete auf die Teilnehmer der Bildungsfahrt der oberösterreichischen Abschnittsfeuerwehrkommandanten.  weiterlesen »

gespag-Vorstand präsentiert Entwicklung des Gesundheitskonzerns und  seines Spitals in Freistadt

gespag-Vorstand präsentiert Entwicklung des Gesundheitskonzerns und seines Spitals in Freistadt

FREISTADT. Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Veranstaltungsreihe Im Dialog präsentierten die beiden gespag-Vorstände Karl Lehner und Harald Schöffl den Spitzen der Regionalpolitik, ... weiterlesen »

Siebenmal Edelmetall für UBC Sandgrube bei ÖM im Bogenschießen

Siebenmal Edelmetall für UBC Sandgrube bei ÖM im Bogenschießen

PREGARTEN. Einen wahren Medaillenregen gab es für den UBC Sandgrube bei den österreichischen Meisterschaften im Bogenschießen.  weiterlesen »

Gewalt an älteren Menschen

Gewalt an älteren Menschen

Zum Thema Gewalt im Alter spricht Mag.a Dr.in Margit Scholta am 11. Oktober im Veranstaltungszentrum in Wartberg ob der Aist. Veranstalter ist der Pensionistenverband Oberösterreich, Bezirksorganisation ... weiterlesen »

Lustiges Kinderfest der FPÖ St. Oswald

Lustiges Kinderfest der FPÖ St. Oswald

ST. OSWALD. Die FPÖ St. Oswald veranstaltete erstmalig ein Sommerfest, das großen Zuspruch fand. Bei traumhaften Spätsommerwetter fand das Outdoor-Kinderprogramm, organisiert von Abenteuer ... weiterlesen »

Magdalena im Glück: Erst Auto gewonnen und bald wird geheiratet

Magdalena im Glück: Erst Auto gewonnen und bald wird geheiratet

UNTERWEITERSDORF. Ein Auto, 255 Schlüssel - und nur einer passte! Und zwar der von Magdalena Winkler aus Unterweitersdorf. Sie gewann bei der großen Life Radio Schlüsseljagd einen nigelnagelneuen ... weiterlesen »

Polizei schnappt zwei tschechische Fahrraddiebe in Rainbach - einer noch flüchtig

Polizei schnappt zwei tschechische Fahrraddiebe in Rainbach - einer noch flüchtig

RAINBACH. Zwei tschechische Fahhraddiebe konnten Beamte der Polizeiinspektion Freistadt in Zusammenarbeit mit Kollegen der API Neumarkt in Rainbach festnehmen. Sie hatten in Linz und Gmunden vier teure ... weiterlesen »


Wir trauern