Petanqué-Turnier mit internationaler Beteiligung im Freistädter Boulodrome: Peter Affenzeller auf Rang 1 in Österreich
18

Petanqué-Turnier mit internationaler Beteiligung im Freistädter Boulodrome: Peter Affenzeller auf Rang 1 in Österreich

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 13.01.2018 10:13 Uhr

FREISTADT. Zeitgleich mit dem Rallye-Wochenende fand eine weitere Sportveranstaltung in Freistadt mit internationaler Beteiligung statt: Teil eins des neu gegründeten Freistädter Wintercups in Petanqué. Teams aus ganz Österreich sowie aus Luxemburg, Ungarn und Tschechien waren am Start.

Den Turniersieg holten sich im Doublette-Team der international erfolgreiche Spieler Sven Thill aus Luxemburg und Peter Affenzeller vom PSV Freistadt. Gespielt wurde im „Boulodrome“, der ehemaligen Tierversteigerungshalle am Stifterplatz.

Peter Affenzeller führt nach seinem Sieg die Österreich-Rangliste an.

Wer sich den Gesamtsieg im Freistädter Wintercup sichert, wird am zweiten Turnierwochenende am 3. und 4. März entschieden.

Beim Turnier in Freistadt wurde mit den Sportkollegen aus Budweis eine grenzübergreifende Kooperation angedacht. Der südböhmische Verein möchte – durch die geografische Nähe – in Zukunft öfter die hervorragenden Boule-Anlagen in Freistadt nutzen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Flowbirthing: Das Frausein wieder stärken und dem Körper vertrauen

Flowbirthing: Das Frausein wieder stärken und dem Körper vertrauen

UNTERWEITERSDORF. Die Eigenverantwortung der Frau zu fördern und sie ermutigen, wieder mehr auf ihren Körper zu horchen, ist das Ziel von Flowbirthing und von Karin Denkmaier, erste Flowbirthing-Mentorin ... weiterlesen »

Jubiläumsaussteller am Schlossadvent wurden geehrt

Jubiläumsaussteller am Schlossadvent wurden geehrt

KEFERMARKT. Der Weinberger Schloss Advent überzeugte auch heuer wieder mit einem reichhaltigen und niveauvollen Angebot an handgefertigten Kunstgegenständen. Aussteller, die schon seit Beginn ... weiterlesen »

Freistadt mit voller Punkteausbeute in letzter Runde vor Weihnachten

Freistadt mit voller Punkteausbeute in letzter Runde vor Weihnachten

FREISTADT. Vergangenes Wochenende fand die letzte Runde der Männer Faustball Bundesliga statt. Freistadt konnte sich im Duell mit dem Zweitplatzierten Enns und den punktegleichen Kremsmünsterern ... weiterlesen »

Überraschung bei Weihnachtsfeier

Überraschung bei Weihnachtsfeier

Mit einer Weihnachtsfeier mit besonderen Ideen überraschte der Ortsgruppenvorsitzende des Pensionistenverbandes St. Oswald Otto Greindl die 114 teilnehmenden Mitglieder. weiterlesen »

Berufsschüler spenden sieben Ziegen für Burundi

Berufsschüler spenden sieben Ziegen für Burundi

FREISTADT. Die Schüler der Berufsschule Freistadt spendeten für Frauen in Burundi sieben Ziegen. Mit einer Ziege erhalten die Frauen in Burundi die Möglichkeit, ein eigenes Einkommen ... weiterlesen »

SPÖ-Familienkalender für 2019 erhältlich

SPÖ-Familienkalender für 2019 erhältlich

BEZIRK FREISTADT. Bereits zum sechsten Mal in Folge legt der SPÖ-Landtagsklub den kostenfreien Familienkalender auf. Für das Kalenderjahr 2019 wurde Bewährtes aus den Vorjahren übernommen ... weiterlesen »

Einstimmiger Budget-Beschluss in Neumarkt

Einstimmiger Budget-Beschluss in Neumarkt

NEUMARKT. Die Kinderbetreuung, der Glasfaser-Ausbau und ein neues Feuerwehrhaus für die FF Matzelsdorf sind die Schwerpunkte der Neumarkter Kommunalpolitik im Jahr 2019. weiterlesen »

UBV gegen Neubau der Bezirksbauernkammer in Hagenberg

UBV gegen Neubau der Bezirksbauernkammer in Hagenberg

BEZIRK FREISTADT/HAGENBERG. Gegen den Neubau der gemeinsamen Bauernkammer für die Bezirke Freistadt und Perg, für den der Spatenstich jüngst in Hagenberg gesetzt wurde, ist der Unabhängige ... weiterlesen »


Wir trauern