Mühlviertel 8000: Acht Spitzensportler schwimmen, biken und laufen gegen das große Vergessen

Mühlviertel 8000: Acht Spitzensportler schwimmen, biken und laufen gegen das große Vergessen

Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 08.07.2018 13:12 Uhr

FREISTADT. Acht Spitzensportler stellen sich bei dem Sport-Event Nummer eins der Region, dem Mühlviertel 8000, in den Dienst der guten Sache. Sie schwimmen, biken und laufen für jene, die sich im Alltag nicht mehr zurechtfinden, und unterstützen mit ihrem Start die Caritas-Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz.

Das Team Mach1-Ride4Demenz mit den Sportlern Peter Kugelgruber (Schwimmen), Karl Prungraber (Berglauf), Wolfgang Krenn (MTB lang), Dick Demeter (Lauf Sternstein), Karl Tutschek (Rennrad), Lukas Kaufmann (MTB kurz), Sebastian Falkensteiner (Laufen) und Franz Simon Mayerhofer (Dirt Run) geht beim Mühlviertel 8000 am Samstag, 11. August für die Caritas für Betreuung und Pflege an den Start. Im Vorjahr belegte das Team – darunter Landes-, Staats- und Weltmeister – den zweiten Platz in der Gesamtwertung, heuer wird der Sieg angepeilt.

Der Erlös kommt der Caritas-Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz zugute

Mit dem Erlös aus den Sponsorengeldern wird die Caritas-Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz unterstützt. In der Elisabeth Stub'n in Linz werden demenzkranke Menschen tagsüber begleitet, während ihre Angehörigen sich eine Auszeit von der Pflege und Betreuung nehmen können.

Elisabeth Stub'n betreut bis zu acht Demenzkranke

In der Elisabeth Stub„n in der Harrachstraße in Linz, der die Spendengelder zufließen, werden montags, mittwochs und freitags zwischen 8 und 16 Uhr bis zu acht Demenzerkrankte begleitet und betreut. Abwechslungsreiche Beschäftigungsangebote für Körper, Geist und Seele sorgen dafür, dass Betroffene hier soziale Kontakte knüpfen und Selbstständigkeit sowie persönliches Wohlbefinden gefördert werden, während gleichzeitig deren Angehörige entlastet werden. Zum Programm zählen etwa Mobilisierung, Gedächtnistraining, Kochen und Backen, Spiele sowie Hundetherapie. Zudem gibt es eine umfangreiche Verpflegung aus Frühstück, Mittagessen und Nachmittagsjause und ansprechende Dusch- und Bademöglichkeiten.

Sponsoren gesucht!

Als Mitsponsor des Teams Mach1 - Ride4Demenz seid ihr Teil des Events, übernehmt einen Teil der Tageskosten und unterstützt die Betreuung von Menschen mit Demenz und entlastet die Angehörigen.

Als Gegenleistung wird euer Engagement in diversen Online- und Printmedien der Caritas für Betreuung und Pflege erwähnt. Zusätzlich wird ein Plakat mit den Logos der Sponsoren in verschiedenen Caritas-Einrichtungen (Tagesbetreuung, Seniorenwohnhäuser, betreubare Wohnformen, …) angebracht.

Nähere Infos bei Sebastian Hartl

Caritas für Betreuung und Pflege, Hafnerstraße 28, 4020 Linz

E-Mail: sebastian.hartl@caritas-linz.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Strebergarten am Areal der Alten Schule

Strebergarten am Areal der Alten Schule

LEOPOLDSCHLAG. Durch den Abriss der baufälligen Alten Volksschule entstand die Möglichkeit, einen Platz im Ortzentrum neu zu gestalten. weiterlesen »

Futtermittel-LKW ausgebrannt

Futtermittel-LKW ausgebrannt

ScHÖNAU. Gerade noch rechtzeitig konnen sich ein Lkw-Lenker und seine Beifahrerin aus einem Schwerfahrzeug in Sicherheit bringen, das Feuer gefangen hatte. weiterlesen »

Lagerhaus Freistadt liefert erstmals John Deere 5090R aus

Lagerhaus Freistadt liefert erstmals John Deere 5090R aus

FREISTADT/SANDL. Das Lagerhaus Freistadt hat erstmals einen neuen John Deere 5090R ausgeliefert, über den sich die neuen Besitzer – Herwig und Elisabeth Kerschbaummayr aus der Gemeinde Sandl ... weiterlesen »

Green Belt Camp: Feuchtwiesen pflegen und Spaß haben

Green Belt Camp: Feuchtwiesen pflegen und Spaß haben

LEOPOLDSCHLAG. Feuchtwiesenpflege ist wieder beim Green Belt Camp angesagt, das von 29. Juli bis 4. August stattfindet. Noch sind einige Plätze für Jugendliche frei. weiterlesen »

Mehr Platz für Innovation: Spatenstich für Business Campus ONE im Softwarepark Hagenberg

Mehr Platz für Innovation: Spatenstich für Business Campus ONE im Softwarepark Hagenberg

HAGENBERG. Die Erfolgsstory des Softwareparks Hagenberg geht in die nächste Runde. Mit einem Spatenstich wurde der Baubeginn des Business Campus ONE, direkt an der Einfahrt des Softwareparks, ... weiterlesen »

Vorbereitungen für Fest der Volkskultur laufen

Vorbereitungen für Fest der Volkskultur laufen

WINDHAAG. Die Vorbereitungen für das kulturelle Großereignis in Windhaag - das Fest der Volkskultur vom 14. bis 16. September - laufen auf Hochtouren. weiterlesen »

Fest der Begegnung

Fest der Begegnung

KALTENBERG/PIERBACH. Bereits zum vierten mal fand das Fest der Begegnung unter der Leitung von Gerti Fragner-Lieb statt. Das Fest ist für beeinträchtigte Menschen, die es im Leben nicht ... weiterlesen »

Segelcrew Mühlviertel präsentierte sich am Genussmarkt

Segelcrew Mühlviertel präsentierte sich am Genussmarkt

FREISTADT. Der Freistädter Segelverein Segelcrew Mühlviertel hatte beim Genusmarkt am Hauptplatz seinen großen Auftritt. 20 Mitglieder des Vereins unter Obmann Franz Hofstadler und Obmann-Stellvertreter ... weiterlesen »


Wir trauern