Faustball-Hallenbundesliga: Union Compact Freistadt will Heimvorteil bei Final 3 nutzen

Faustball-Hallenbundesliga: Union Compact Freistadt will Heimvorteil bei Final 3 nutzen

Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 18.02.2019 17:26 Uhr

FREISTADT. Am kommenden Wochenende findet in Freistadt das Finale der Faustball-Hallen-Bundesliga statt. Los geht„s am Freitag, 22. Februar, ab 16.45 Uhr und am Samstag, 23. Februar, ab 16 Uhr. 

Ein äußerst spannendes Duell erwartet die Fans bereits am Freitag beim Halbfinalspiel von der Union Compact Freistadt gegen Froschberg. Die Freistädter wollen die erste Hürde voll konzentriert nehmen und dann im Finale gegen Vöcklabruck die Revanche für die Vorjahresniederlage. Nach der bitteren Verletzung von Kapitän Jean Andrioli im Vorjahr ist der komplette Kader in diesem Jahr topfit und brennt auf das „Finale dahoam“. Die Fans können dazu sicher auch noch einiges beitragen. Also, auf in die Sporthalle Freistadt!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Einbruch in Supermarkt: Beute mit gestohlenem Anhänger abtransportiert

Einbruch in Supermarkt: Beute mit gestohlenem Anhänger abtransportiert

UNTERWEISSENBACH. Mit einem Anhänger, den sie zuvor gestohlen hatten, transportierten bislang unbekannte Täter in der Nacht von 18. auf 19. Mai die Beute aus einem Supermarkteinbruch ab. weiterlesen »

Zusammenstoß zweier PKW auf der S10 forderte 4 Verletzte

Zusammenstoß zweier PKW auf der S10 forderte 4 Verletzte

BEZIRK FREISTADT. Vier Personen wurden beim Zusammenstoß zweier PKW am 18. Mai gegen 17 Uhr auf der S10 verletzt. weiterlesen »

Bewegungstag: Schule in Schwung

Bewegungstag: Schule in Schwung

KEFERMARKT. In der Volksschule wurde ein Bewegungstag veranstaltet, der alle in und rund um die Schule in Schwung hielt. weiterlesen »

Freibad wird saniert

Freibad wird saniert

KEFERMARKT. Das Freibad, das seit 1974 besteht, wird in mehreren Etappen saniert. weiterlesen »

Holzbau Buchner räumte wieder einen Peis ab

Holzbau Buchner räumte wieder einen Peis ab

UNTERWEISSENBACH / GALLNEUKIRCHEN. Zum dritten Mal in Folge nahm der Unterweißenbacher Holzbaumeister Christian Buchner den OÖ Holzbaupreis in der Publikumswertung entgegen. Jenes Buchner-Haus, ... weiterlesen »

Eurofighter-Piloten trainieren Abfangmanöver: Überschallknall am Boden hörbar

Eurofighter-Piloten trainieren Abfangmanöver: Überschallknall am Boden hörbar

OÖ. Die österreichischen Eurofighter-Piloten des Bundesheeres trainieren vom 13. Bis 24. Mai Abfangmanöver im Überschallbereich. Pro Tag sind jeweils zwei Überschallflüge ... weiterlesen »

Jungunternehmerpreis für Siwa Online GmbH

Jungunternehmerpreis für Siwa Online GmbH

HAGENBERG. Die Junge Wirtschaft Oberösterreich zeichnete neun Preisträger. Das Hagenberger Unternehmen SIWA Online GmbH holte sich den zweiten Platz in der Kategorie  weiterlesen »

Autolenker ohne Führerschein narrte Polizei

Autolenker ohne Führerschein narrte Polizei

WARTBERG. Keine Einsicht zeigte ein 72-jähriger Autolenker ohne Lenkberechtigung, als ihn eine Polizeistreife im Ortsgebiet Frensdorf anhielt und ihm die Weiterfahrt untersagte. Nur wenige Minuten ... weiterlesen »


Wir trauern