Lorbeer Verleihung: erfolgreiche Sportler geehrt

Lorbeer Verleihung: erfolgreiche Sportler geehrt

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 15.03.2019 09:48 Uhr

FREISTADT. Sechs Sportler aus dem Bezirk Freistadt wurden bei der Lorbeer Verleihung für ihre Topleistungen im Jahr 2018 geehrt.

Weltmeister, Europameister sowie Teilnehmer an Welt- und Europameisterschaften und mehr als 250 Staatsmeistertitel wurden in der Leondinger Kürnberghalle gefeiert. Die Lorbeerverleihung für die Spitzenleistungen der ASKÖ Oberösterreich Sportler ist ein Fixpunkt im Oberösterreichischen Sportkalender.

Aus dem Bezirk Freistadt wurden Paul Egger (Österreichischer Juniorenmeister, Teilnehmer bei Junionren EM, Kraftdreikampf), Barbara Gapp (Staatsmeisterin, Goldmedaille Europameisterschaften Kraftdreikampf), Vinzenz Helmreich (Staatsmeister, Kraftdreikampf), Michael Leitner (Staatsmeister, Teilnehmer bei EM und WM, Kraftdreikampf), Kerstin Schörgenhuber (Staatsmeisterin, Kraftdreikampf) - alle ASKÖ Freistadt - und Herbert Grasböck (ASKÖ Pregarten, Staatsmeister, Sport Schießen) geehrt. 

Spitzenleistungen der Athleten

Die ASKÖ Oberösterreich ist stolz, zu Beginn jeden Jahres die Auszeichnungen für die Leistungen aus dem Vorjahr vorzunehmen. Für den neuen Präsidenten der ASKÖ OÖ, Erich Haider,ist es die erste Ehrung in seiner Funktion: „Es freut mich, zum ersten Mal die Lorbeer Ehrung durchführen zu können. Die Spitzenleistungen der Athleten zu würdigen ist eine ehrenvolle Aufgabe, die ich gerne übernehme. Wir wollen auf diesem Wege außerdem die Leistungen der Sportler aus den so genannten Randsportarten ebenso besonders würdigen.“ An diesem Abend werden Erwachsene und Nachwuchssportler traditionell gemeinsam geehrt.

„Mit mehr als 200 teilnehmenden aktiven Sportler ist die Lorbeer Verleihung der ASKÖ Oberösterreich in der Leondinger Kürnberghalle eine der größten ihrer Art. Die Erfolge unserer ASKÖ Sportler zeigen, dass unsere Vereine eine Top Arbeit leisten,“ freut sich auch die Landesgeschäftsführerin Anita Rackaseder über die vielen anwesenden Sportler. 

Sowohl im Jugendbereich als auch bei den Erwachsenen, gab es im abgelaufenen Jahr wieder etliche Medaillengewinner und Platzierte bei Welt- und Europameisterschaften aus ASKÖ OÖ Vereinen. 176 Österreichische Staatsmeister, 79 Österreichische Meister (Jugend/Junioren), 114 Teilnahmen bei Europameisterschaften davon 16 Medaillen (3 x Gold, 2 x Silber, 6 x Bronze), 72 Teilnahmen bei Weltmeisterschaften davon 9 Medaillen (1 x Gold, 2 x Silber, 6 x Bronze), eine Teilnahme bei Olympischen Spielen, fünf Teilnahmen bei Olympischen Jugendspielen davon 2 Medaillen (2 x Bronze) wurden im Vorjahr gezählt. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






HLW Freistadt kooperierte mit Hospiz-Bewegung

HLW Freistadt kooperierte mit Hospiz-Bewegung

Hunderte Briefe samt Beilagen fertigte heuer erneut - wie schon seit etlichen Jahren - der 3. Jahrgang der Freistädter FW (Fachschule für Wirtschaftliche Berufe) unter der Federführung von ... weiterlesen »

Kaltenberger erarbeiten den Fahrplan für ihre Zukunft

Kaltenberger erarbeiten den Fahrplan für ihre Zukunft

KALTENBERG. Wohin soll sich die Mühlviertler Alm-Gemeinde mit ihren 621 Einwohnern entwickeln? Antworten auf diese Frage hat eine Fragebogen-Aktion im Rahmen des Lokalen Agenda 21-Prozesses geliefert. ... weiterlesen »

Lange Nacht der Kirchen in Unterweißenbach und Bad Zell

Lange Nacht der Kirchen in Unterweißenbach und Bad Zell

BAD ZELL/UNTERWEISSENBACH. Österreichweit wird am Freitag, 24. Mai zur Langen Nacht der Kirchen geladen. Auch die Pfarrkirchen Bd Zell und Unterweißenbach werden zu Gastgebern. weiterlesen »

Kinder-Krebshilfe: Kinder durften mit PS-starken Boliden mitfahren

Kinder-Krebshilfe: Kinder durften mit PS-starken Boliden mitfahren

BEZIRK. Die Sportwagenfreunde Mühlviertel lassen Kinderherzen höher schlagen. weiterlesen »

Blosn’sound im Musigwaund: Kaltenberg ist Gastgeber des Bezirksmusikfestes

Blosn’sound im Musigwaund: Kaltenberg ist Gastgeber des Bezirksmusikfestes

KALTENBERG. Eine Premiere kommt am 1. Juni auf Kaltenberg zu: Erstmals in der Vereinsgeschichte trägt die 625-Einwohner-Gemeinde das Bezirksmusikfest aus. Dabei macht Kaltenberg seinem Namen alle ... weiterlesen »

Citymobil in Freistadt: Gemeinderat beschließt Ermäßigung für einkommensschwächere Fahrgäste

Citymobil in Freistadt: Gemeinderat beschließt Ermäßigung für einkommensschwächere Fahrgäste

FREISTADT. Einkommensschwächere Personen sollen künftig Gutscheine für das Citymobil um je 1,50 Euro kaufen können. Das hat der Freistädter Gemeinderat in seiner jüngsten ... weiterlesen »

Sympathicus: Sieger werden am 27. Mai gekürt

Sympathicus: Sieger werden am 27. Mai gekürt

WINDHAAG/OÖ. Der sympathischste Musikverein Oberösterreichs wurde gewählt. Der Sieger wird am 27. Mai gekürt. weiterlesen »

Ehrenzeichen für Rainbacher Drei´gsang und TV-Auftritt

Ehrenzeichen für Rainbacher Drei´gsang und TV-Auftritt

RAINBACH. Mit dem Ehrenzeichen der Marktgemeinde bedankte sich Bürgermeister Friedrich Stockinger beim Rainbacher Dreigsang, bestehend aus Renate Zeiml sowie Traudi und Hubert Tröbinger, für ... weiterlesen »


Wir trauern