Laden für Kunst und Genuss ist eine Bereicherung für die Freistädter Innenstadt
18

„Laden für Kunst und Genuss ist eine Bereicherung für die Freistädter Innenstadt“

Christian Hartl, Leserartikel, 29.03.2017 10:53 Uhr

FREISTADT. Mit einem Eröffnungsfest wurde die Zusammearbeit zwischen der Art-Gallery und dem Biokistl Freistadt besiegelt. Mit dabei waren auch die Damen von „Frau in der Wirtschaft Freistadt“.

Vor kurzem eröffnet wurde der Laden für Kunst und Genuss in der Freistädter Innenstadt. Diese Kooperation zwischen der Art-Gallery und dem Biokistl Freistadt in der Waaggasse 27 wurde bei einem Eröffnungsfest besiegelt. Manuela Eibensteiner, bekannt durch ihr Altstadt-Atelier und Anja Mayrwöger mit ihrem Online-Shop für biologische Lebensmittel aus der Region feierten ihren Zusammenschluss. Vertreterinnen von Frau in der Wirtschaft Freistadt gratulierten den beiden Unternehmerinnen. Ihr Tenor: „Der Laden für Kunst und Genuss ist eine Bereicherung für die Freistädter Innenstadt“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Jubiläumsaussteller am Schlossadvent wurden geehrt

Jubiläumsaussteller am Schlossadvent wurden geehrt

KEFERMARKT. Der Weinberger Schloss Advent überzeugte auch heuer wieder mit einem reichhaltigen und niveauvollen Angebot an handgefertigten Kunstgegenständen. Aussteller, die schon seit Beginn ... weiterlesen »

Freistadt mit voller Punkteausbeute in letzter Runde vor Weihnachten

Freistadt mit voller Punkteausbeute in letzter Runde vor Weihnachten

FREISTADT. Vergangenes Wochenende fand die letzte Runde der Männer Faustball Bundesliga statt. Freistadt konnte sich im Duell mit dem Zweitplatzierten Enns und den punktegleichen Kremsmünsterern ... weiterlesen »

Überraschung bei Weihnachtsfeier

Überraschung bei Weihnachtsfeier

Mit einer Weihnachtsfeier mit besonderen Ideen überraschte der Ortsgruppenvorsitzende des Pensionistenverbandes St. Oswald Otto Greindl die 114 teilnehmenden Mitglieder. weiterlesen »

Berufsschüler spenden sieben Ziegen für Burundi

Berufsschüler spenden sieben Ziegen für Burundi

FREISTADT. Die Schüler der Berufsschule Freistadt spendeten für Frauen in Burundi sieben Ziegen. Mit einer Ziege erhalten die Frauen in Burundi die Möglichkeit, ein eigenes Einkommen ... weiterlesen »

SPÖ-Familienkalender für 2019 erhältlich

SPÖ-Familienkalender für 2019 erhältlich

BEZIRK FREISTADT. Bereits zum sechsten Mal in Folge legt der SPÖ-Landtagsklub den kostenfreien Familienkalender auf. Für das Kalenderjahr 2019 wurde Bewährtes aus den Vorjahren übernommen ... weiterlesen »

Einstimmiger Budget-Beschluss in Neumarkt

Einstimmiger Budget-Beschluss in Neumarkt

NEUMARKT. Die Kinderbetreuung, der Glasfaser-Ausbau und ein neues Feuerwehrhaus für die FF Matzelsdorf sind die Schwerpunkte der Neumarkter Kommunalpolitik im Jahr 2019. weiterlesen »

UBV gegen Neubau der Bezirksbauernkammer in Hagenberg

UBV gegen Neubau der Bezirksbauernkammer in Hagenberg

BEZIRK FREISTADT/HAGENBERG. Gegen den Neubau der gemeinsamen Bauernkammer für die Bezirke Freistadt und Perg, für den der Spatenstich jüngst in Hagenberg gesetzt wurde, ist der Unabhängige ... weiterlesen »

Weihnachtsfeier des Freistädter Kameradschaftsbundes

Weihnachtsfeier des Freistädter Kameradschaftsbundes

FREISTADT. Im von den Vereinsmitgliedern wunderbar dekorierten vorweihnachtlichen Ambiente fand die traditionelle Weihnachtsfeier des Freistädter Kameradschaftsbundes statt. Musikalisch begleitet ... weiterlesen »


Wir trauern