Foto-Ausstellung: Menschen aus Gallneukirchen

Foto-Ausstellung: Menschen aus Gallneukirchen

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 12.10.2018 13:06 Uhr

GALLNEUKIRCHEN. In eine öffentlich zugängliche Galerie verwandelte Josef Danninger die Stadt Gallneukirchen. Seine Foto-Ausstellung kann noch bis Ende Oktober besichtigt werden.

Schulfotos und Gruppenbilder von Ministranten, Schuhplattlern oder Musikern ab dem Jahr 1904 hat der Gallneukirchner Josef Danninger gesammelt, digital „repariert“ und die Namen der abgebildeten recherchiert. Nach zwei Jahren Arbeit können die 70 Bilder an 26 Stellen in den Schaufenstern mehrerer Geschäfte entlang der Hauptstraße besichtigt werden. Mit der Galerie wird ein Stück Gallneukirchner Zeitgeschichte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im Mittelpunkt stehen dabei die abgebildeten Personen. Mit Hilfe seiner Ehefrau und vielen Gallneukirchner Bewohnern konnten die meisten abgebildeten Personen namentlich identifiziert werden. „Ich wollte die darauf abgebildeten Menschen in Erinnerung bringen“, sagt Danninger über das Projekt. Der Pensionist ist selbst leidenschaftlicher Fotograf und interessiert sich für Zeitgeschichte. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zeitreise in die 60er Jahre mit den Flamingos

Zeitreise in die 60er Jahre mit den Flamingos

BAD LEONFELDEN. Die Flamingos, eine legendäre Linzer Combo, feiern am Samstag, 20. Oktober um 20 Uhr im Kulturviertel Leo-Kultur ihr 55-jähriges Jubiläum.   weiterlesen »

Herbstzauber-Markt mit TheChoKids

Herbstzauber-Markt mit TheChoKids

GRAMASTETTEN. Die Kinder der Theatergruppe TheCho Kids werden heuer die Waren der Verkäufer vom Herbstzauber Markt beim Jausenhof Etzlberger in einer einzigartigen Präsentation zeigen. Der Markt ... weiterlesen »

Lesung der Kunstwerkstatt Malaria

Lesung der Kunstwerkstatt Malaria

GALLNEUKIRCHEN. Die Literaten der Kunstwerkstatt Malaria des Diakoniewerks präsentieren im Rahmen einer Lesung am Dienstag, 23. Oktober um 18 Uhr ihre Werke im Kowalski. weiterlesen »

Blasmusikkapellen stellen sich der Konzertwertung

Blasmusikkapellen stellen sich der Konzertwertung

FELDKIRCHEN. Beim Herbsttermin der Konzertwertung des Blasmusikverbandes Urfahr-Umgebung am Samstag, 20. Oktober, ab 13 Uhr können die Musikkapellen wieder ihr Können unter Beweis stellen. weiterlesen »

Kreativherbst im Freilichtmuseum Pelmberg

Kreativherbst im Freilichtmuseum Pelmberg

HELLMONSÖDT. Kunsthandwerk und bäuerliche Produkte werden beim Kreativherbst im Freilichtmuseum Pelmberg am Samstag 20. und Sonntag 21. Oktober jeweils von 13 bis 17 Uhr geboten.  weiterlesen »

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

URFAHR UMGEBUNG. Der Maschinenring sorgt nicht nur im Winter für geräumte Straßen, Wege und Parkplätze bei Schnee und Eis. Die Profis empfehlen, rechtzeitig vor Wintereinbruch auch ... weiterlesen »

Ausstellung: Wachslack-Kunst und Fotos

Ausstellung: Wachslack-Kunst und Fotos

BAD LEONFELDEN. Johannes Kapl präsentiert seine Wachslack- und Fotokunst-Bilder. Die Vernissage der Ausstellung findet am Donnerstag, 18. Oktober, um 18 Uhr, in der Raiffeisenbank Bad Leonfelden statt.  ... weiterlesen »

Allfred: „Der Vereinsamung entgegenwirken und Abwechslung im Alltag erleben“

Allfred: „Der Vereinsamung entgegenwirken und Abwechslung im Alltag erleben“

ALBERNDORF/ENGERWITZDORF. Gemeinsam einkaufen, zur Apotheke oder zum Arzt fahren, danach gemütlich einen Kaffee trinken und in alten Familienalben blättern: Eva Brückler unterstützt ... weiterlesen »


Wir trauern