Austrian Wedding Award: Sieg für hochzeitsgrafik.at

„Austrian Wedding Award“: Sieg für hochzeitsgrafik.at

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 31.01.2019 13:59 Uhr

SALZKAMMERGUT/GAMPERN. Im Rahmen einer feierlichen Gala wurden in Wien die besten Hochzeitsdienstleister unseres Landes ausgezeichnet. Brigitte Mayr aus Gampern hat ihrer „hochzeitsgrafik.at“ den Sieg in der Kategorie „Beste Papeterie“-Gesamtkonzept errungen.

Der Award ist das größte Branchenevent Österreichs und versammelte mehr als 270 Gäste bei der Verleihung im Palais Coburg Residenz***** in Wien. Der Austrian Wedding Award ist das einzige „Gütesiegel“ seiner Art in Österreich im Bereich Hochzeit. Der Preis wurde an Unternehmen in 28 verschiedenen Kategorien (beispielsweise Beste Fotografie, Beste Hochzeitsplanung, Beste Floristik, Beste Location,…) vergeben. 

Lokale Preisträgerin

Brigitte Mayr aus Gampern konnte sich in der Kategorie „Beste Papeterie“-Gesamtkonzept durchsetzen. Sie wurde bereits zum zweiten Mal - nach 2017 - mit der begehrten Glastrophäe belohnt. Insgesamt gingen übrigens fünf Preise an Partner von „sagJA-im-Salzkammergut“, den Hochzeitsexperten im Salzkammergut. 

ZAHLEN & FAKTEN

- Der Award wurde heuer zum 4. Mal verliehen

- Die Verleihung ist mit rund 270 Gästen der größte Branchenevent Österreichs

- Acht nationale und internationale Juroren gaben ihre Bewertung ab

- Rund 800 Projekte in 28 Kategorien wurden aus ganz Österreich eingereicht

- Verteilung der Gewinner nach Bundesländer: Niederösterreich 7,Steiermark 6, Oberösterreich 4, Kärnten 5, Wien 2, Salzburg 2, Vorarlberg 1, Tirol 1

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Atzbacher sind die besten Feuerwehr-Eisschützen

Atzbacher sind die besten Feuerwehr-Eisschützen

SCHWANENSTADT. Nicht zu schlagen ist die Moarschaft der Feuerwehr Atzbach. Beim Eisstockturnier des Feuerwehrabschnittes Schwanenstadt wurde 12 Stunden um den Sieg gekämpft und dies waren wieder, ... weiterlesen »

Ein Baumschneidekurs fördert Schnitt für  Schnitt das fruchtreiche Gärtnerglück

Ein Baumschneidekurs fördert Schnitt für Schnitt das fruchtreiche Gärtnerglück

SCHÖRFLING. Mit Obstbaum-Schnittkursen, einem Veredelungskurs und der alljährlichen Obstbaumbestellaktion startet der Naturpark Attersee-Traunsee in die Saison 2019. weiterlesen »

Oscar-Vorfreude in den Lichtspielen Lenzing

Oscar-Vorfreude in den Lichtspielen Lenzing

LENZING. Anlässlich der bevorstehenden Oscar-Verleihung in der Nacht von 24. auf 25. Februar steht das Kinoprogramm der Lichtspiele Lenzing am Sonntag, 24. Februar, ganz im Zeichen der wohl bedeutendsten ... weiterlesen »

Fassdaubenrennen

Fassdaubenrennen

Powanger Fassdaubenrennen weiterlesen »

FSG fordert Karfreitag frei ohne Tauschgeschäfte

FSG fordert Karfreitag frei ohne Tauschgeschäfte

VÖCKLABRUCK. Der Vorsitzender der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG), Josef Ablinger, und Betriebsräte pochen auf das Recht, welches den Arbeitnehmern durch den Europäischen ... weiterlesen »

Fast 900 AK-Mitglieder stürmten Info-Abende zum Thema Pensionierung

Fast 900 AK-Mitglieder stürmten Info-Abende zum Thema Pensionierung

VÖCKLABRUCK. Fast 900 AK-Mitglieder kamen in die Bezirksstelle der Arbeitserkammer Vöcklabruck zu den Informations- und Beratungsabenden unter dem Titel Tipps rund um Ihre Pensionierung. ... weiterlesen »

Gedenken an die Ereignisse im Februar 1934 in Holzleithen mit harscher Regierungskritik

Gedenken an die Ereignisse im Februar 1934 in Holzleithen mit harscher Regierungskritik

OTTNANG. 85 Jahre ist es bereits her. Am 12 Februar 1934 brach der Bürgerkrieg in Österreich aus und so begann die dunkelste Zeit in der österreichischen Geschichte. Seinen Lauf nahm ... weiterlesen »

243 Schüler der NMS St. Georgen mit voller Begeisterung beim Ergo School Race dabei

243 Schüler der NMS St. Georgen mit voller Begeisterung beim Ergo School Race dabei

Mit dem Ergo School Race setzt der OÖ. Radsportverband eine wichtige Initiative, um Kindern und Jugendlichen Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. Bei diesem Bewerb legen die Schüler ... weiterlesen »


Wir trauern