Bauern-Feichta-Markt

Bauern-Feichta-Markt

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 13.09.2017 13:03 Uhr

GEBOLTSKIRCHEN. Der Michaelitag, ein alter Gerichts- und Markttag, naht und mit ihr der dritte diesjährige Bauern-Feichta-Markt im Kulturgut-Hausruck, am Samstag, 23. September, von 9 bis 15 Uhr.

Auch diesmal werden wieder Aussteller ihre Produkte aus der Region im Festsaal und im Gewölbe des alten Hausruckhofes in Erlet 6 anbieten.

Von Fleisch bis Kunst

Von Fleisch, Bauernbrot, Gemüse, Eiern, Marmeladen, Nudeln, Mehlspeisen, Käse, Schnäpsen bis zu handwerklichen Arbeiten und Kunsthandwerk reicht das Angebot. Für das leibliche Wohl sorgen die Ortsbäuerinnen mit Bauernkrapfen und Kaffee, dazu gibt es noch kleine warme Speisen.

Dämonen und Aberglaube

Während des Bauernmarktes kann auch die Ausstellung „Dämonen, Aberglauben, Volksfrömmigkeit“ zum reduzierten Eintrittspreis von 4 Euro besucht werden. Der Eintritt zum Bauernmarkt ist natürlich frei

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Jugendspieler aktiv im Vorstand tätig

Jugendspieler aktiv im Vorstand tätig

GALLSPACH. Die Beach Volleys Gallspach hielten ihre heurige Jahreshauptversammlung im Landgasthof Waldesruh ab. Obmann Christoph Ortner konnte dazu viele Mitglieder begrüßen. weiterlesen »

Fotoausstellung von Verena Reiter

Fotoausstellung von Verena Reiter

HOFKIRCHEN. An der Neuen Mittelschule tut sich immer etwas, diesmal ist es die erste Fotoausstellung der Schülerin Verena Reiter in der Aula. weiterlesen »

Live-Musik, Line-Dance, Whisky und mehr im Ghost City Saloon

Live-Musik, Line-Dance, Whisky und mehr im Ghost City Saloon

Haag. Aus einem alten Stahl in Niedernhaag wurde vor rund neun Jahren der Chost City Saloon. Betritt man das Gebäude, das in Eigenregie vom Verein umgebaut wurde, merkt man sofort, dass hier viel Herzblut ... weiterlesen »

Impulse zum Leben

Impulse zum Leben

HOFKIRCHEN. Pater Johannes Pausch, der Gründer und Prior des Europklosters Gut Aich bei St. Gilgen am Wolfgangsee hält am Mittwoch, 21. und 28. Februar ab 20 Uhr Vorträge zum Thema Impulse zum Leben ... weiterlesen »

Kletternachwuchs beweist sein Können

Kletternachwuchs beweist sein Können

GEBOLTSKIRCHEN. Die Naturfreunde luden zum großen Kletterbewerb ein. Insgesamt 45 Kletterkids und deren Eltern gingen dabei an den Start. weiterlesen »

Erste Glücksengerl-Landung in diesem Jahr in Grieskirchen

Erste Glücksengerl-Landung in diesem Jahr in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Das Tips-Glücksengerl war heuer erstmals in Grieskirchen unterwegs und überraschte Julia Schlair aus Pollham mit Fussl-Modegutscheinen im Wert von 300 Euro. weiterlesen »

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Grieskirchen

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN/ANDORF/RIED. Vier Verletzte forderte gestern ein Verkehrsunfall in der Ortschaft Moosham in Grieskirchen. weiterlesen »

Ausgedämpft - warum es bei diesen Wirten net stinkt

Ausgedämpft - warum es bei diesen Wirten "net stinkt"

ST. THOMAS/HARTKIRCHEN/EFERDING/HAIBACH. Ein Glimmstängel spaltet den Stammtisch - während viele die Aufhebung des absoluten Rauchverbots freut, ist es für andere nur lästig stinkender Qualm. Tips ... weiterlesen »


Wir trauern