Waldviertelbahn: Bahnhofsfest „60 Jahre Diesellok 2095“

Waldviertelbahn: Bahnhofsfest „60 Jahre Diesellok 2095“

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 23.05.2019 10:00 Uhr

GMÜND. Mit einem besonderen Highlight lockt die Waldviertelbahn am 25. Mai 2019 nach Gmünd. „Unsere prächtigen junggebliebenen Dieselloks der Serie 2095 – die V5 und die V12 – feiern mit einem großen Bahnhofsfest ihren 60. Geburtstag. Im Betriebszentrum Gmünd dreht sich an diesem Tag alles rund um unsere Schmalspurstars. 

Auf die Gäste wartet ein buntes Rahmenprogramm mit zahlreichen Attraktionen, Musik, regionaler Kulinarik und Kinderprogramm. Bahnerlebnis pur und beste Unterhaltung sind jedenfalls garantiert„, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP).

Das Bahnhofsfest startet um 10:30 Uhr mit einem Platzkonzert der Stadtkapelle Gmünd. “Wir feiern den runden Geburtstag unserer nostalgischen Dieselloks mit einer vielfältigen Leistungsschau unserer Schmalspurperlen – mit exklusiven Einblicken, Sonderfahrten und Lokparade. Weitere Highlights sind die Modellbahnausstellung, die Sonderpostmarke zu Ehren der Geburtstagskinder, der gemütliche Frühschoppen und die ORF NÖ Radio 4/4 Livesendung am Nachmittag„, ergänzt NÖVOG Geschäftsführerin Barbara Komarek. Alle Programmdetails sind unter www.waldviertelbahn.at abrufbar.

Die Waldviertelbahn pfaucht und zieht seit über 115 Jahren mit Diesel- und Dampflokomotiven durch den hohen Norden Niederösterreichs. Unter dem Motto “Erlebnis-BAHN-Pur„ ist die Bahn in der aktuellen Saison bis 27. Oktober 2019 für ihre Gäste unterwegs und lockt mit zahlreichen Themenzügen, einem bunten Veranstaltungsprogramm und vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Hochsaison für die getupfte Naturgartenpolizei

Hochsaison für die getupfte Naturgartenpolizei

NIEDERÖSTERREICH. Zahlreich finden wir in unseren Gärten dieser Tage einen unbeliebten Gast: die Blattlaus. Sie saugt bevorzugt den Pflanzensaft junger Blätter und Triebe. Typischerweise ... weiterlesen »

Das Mottner Wildkräuterkochbuch

Das Mottner Wildkräuterkochbuch

MOTTEN. Von 15.- 16. Juni gibt Kräuterexpertin Eunike Grahofer Einblick in ihr Wissen. Deine Lebensmittel mögen Deine Heilmittel und Deine Heilmittel Deine Lebensmittel sein, nach dieser ... weiterlesen »

80 Gmünder Bezirks-Minis bei Ministranten-Großevent

80 Gmünder Bezirks-Minis bei Ministranten-Großevent

ZWETTL/GMÜND. Eine wahre Mini-Großveranstaltung: Über 2.100 Ministrantinnen und Ministranten aus über 130 Pfarren strömten am Pfingstdienstag ins Stift Zwettl, zum 18. MINITAG ... weiterlesen »

Landesberufsschule Schrems belegt beim PLAYMIT-Award 2019 den 1. Platz

Landesberufsschule Schrems belegt beim PLAYMIT-Award 2019 den 1. Platz

SCHREMS. Die Landesberufsschule Schrems darf sich über den ersten Platz beim PLAYMIT-Award 2019 in NÖ freuen. Das, im Rahmen von eEducation durch Markus Fuchs und Jürgen Hanisch ... weiterlesen »

Die österreichischen PV Experten machen Station in Großschönau

Die österreichischen PV Experten machen Station in Großschönau

GROSSSCHÖNAU. Am 13. Juni 2019 treffen einander in Großschönau die österr. Klima- und PV-Experten und wagen einen Blick in die Zukunft. weiterlesen »

ÖAMTC: Die wichtigsten (Anreise-)Tipps fürs Nova Rock

ÖAMTC: Die wichtigsten (Anreise-)Tipps fürs Nova Rock

NIDERÖSTERREICH. Kommendes Wochenende ist es wieder soweit: Mehr als 200.000 Besucher werden zu den Pannonia Fields II pilgern. Anlass: Das Nova Rock Festival, das von 13. bis 16. Juni zum mittlerweile ... weiterlesen »

Lehrlingssportfest 2019

Lehrlingssportfest 2019

SCHREMS. Auch heuer veranstalteten die NÖ Berufsschulen, gemeinsam mit der Wirtschaftskammer NÖ und der Arbeiterkammer NÖ, wieder das NÖ Lehrlingssportfest im SPORT.ZENTRUM Niederösterreich ... weiterlesen »

Schachklub Litschau: Teilnahme an ÖM der Jugendlichen

Schachklub Litschau: Teilnahme an ÖM der Jugendlichen

LITSCHAU. Der im Meisterschaftsjahr 2018/19 erfolgreichste Waldviertler Schachklub Litschau bringt vom 7.-11. Juni drei seiner Jugendspieler zu den Österreichischen Meisterschaften nach St. Veit/Glan. ... weiterlesen »


Wir trauern