NÖGKK: Kein Kundenservice am 12. Dezember!
18

NÖGKK: Kein Kundenservice am 12. Dezember!

Ulrich Küntzel, Leserartikel, 07.12.2018 09:40 Uhr

NIEDERÖSTERREICH. Aufgrund einer als notwendig erachteten Betriebsversammlung in St. Pölten bleiben alle Bezirksstellen am 12. Dezember geschlossen. Es gibt daher auch keinerlei telefonische Auskunft an diesem Tag.

Aufgrund der geplanten Zusammenlegung der Krankenkassen ruft der Betriebsrat der NÖ Gebietskrankenkasse am Mittwoch, 12. Dezember 2018, zu einer Betriebsversammlung auf. Durch das Sozialversicherungs-Organisationsgesetz (SV-OG) verlieren die Gebietskrankenkassen jegliche Entscheidungshoheit auf regionaler Ebene – alles wandert in die künftige Zentrale der ÖGK (Österreichische Gesundheitskasse) nach Wien. Der NÖGKK-Betriebsrat ortet nicht nur Nachteile für Versicherte und Kunden, sondern auch für die Mitarbeiter. „Es steht viel auf dem Spiel“, betont Zentralbetriebsratsvorsitzender Michael Fiala. Deshalb informiert er die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend der rechtlichen Bestimmungen im Rahmen einer außerordentlichen Betriebsversammlung über die Auswirkungen des Gesetzes, das am 12. oder 13. Dezember vom Nationalrat beschlossen wird.

Aus diesem Grund ist an diesem Tag der gesamte Kundenverkehr der NÖGKK – telefonisch wie auch persönlich – eingestellt. Sowohl die NÖGKK-Service-Center wie auch die Zahn- und Physikoambulatorien bleiben geschlossen, auch Kontrollarztvorladungen bzw. Sprechtage der Pensionsversicherungsanstalt in den NÖGKK-Häusern finden am 12.12. nicht statt.

Das NÖGKK-Rehabilitationszentrum Klinikum Peterhof in Baden bei Wien ist davon nicht betroffen. Die beiden Abenddienste für Schmerzpatientinnen und Schmerzpatienten in den Zahnambulatorien St. Pölten und Wiener Neustadt werden wie gewohnt ab 18 Uhr abgehalten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






VPÖ-Verteilaktion in der Firma ASMA zum Thema: Gesundheit am Arbeitsplatz

VPÖ-Verteilaktion in der Firma ASMA zum Thema: Gesundheit am Arbeitsplatz

BEZIRK GMÜND. Anlässlich des Arbeitnehmertages 2018 informierte der NÖAAB mit seiner neuen Broschüre Gesundheit am Arbeitsplatz. Der Arbeitnehmertag im November war der Startschuss ... weiterlesen »

Danke für 150.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit

"Danke" für 150.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit

GMÜND. VP-Landesrätin Teschl-Hofmeister ehrte 125 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hilfswerks Niederösterreich beim Ehrenamtsempfang im NÖ Landhaus. 2.800 Hilfswerker ... weiterlesen »

Jubiläumsfeier bei Pollmann - sechs Mitarbeiter feierten 200 Dienstjahre

Jubiläumsfeier bei Pollmann - sechs Mitarbeiter feierten 200 Dienstjahre

KARLSTEIN. Pollmann ehrte heuer traditionell zum Jahresende 6 Mitarbeiter für ihr vorbildliches und langjähriges Engagement im Unternehmen. Markus Pollmann und Geschäftsführer Winfried ... weiterlesen »

AGRANA und Amalgamated gründen Joint Venture zur Herstellung von kristallinem Betain

AGRANA und Amalgamated gründen Joint Venture zur Herstellung von kristallinem Betain

GMÜND. Der Frucht-, Stärke- und Zuckerkonzern AGRANA hat einen Joint Venture-Vertrag für die Errichtung einer Betain-Kristallisationsanlage in der Zuckerfabrik Tulln mit dem amerikanischen ... weiterlesen »

Zukunftsweisender Honorarabschluss sichert kassenärztliche Versorgung für NÖ

Zukunftsweisender Honorarabschluss sichert kassenärztliche Versorgung für NÖ

NIEDERÖSTERREICH. Einigung bei den Honorarverhandlungen zwischen NÖ Ärztekammer und NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK). Die beiden Vertragspartner vereinbarten Investitionen zur Verbesserung ... weiterlesen »

SPÖ-Antoni: „Leistbares Wohnen darf kein Lippenbekenntnis bleiben!“

SPÖ-Antoni: „Leistbares Wohnen darf kein Lippenbekenntnis bleiben!“

Die rasche Entlastung der Mieter in Niederösterreich ist ein Gebot der Stunde! Nachdem die Mietkosten in den letzten 20 Jahren um 80% gestiegen sind, wird es für die Bevölkerung – ... weiterlesen »

Die Gelben Weihnachtsengel

Die Gelben Weihnachtsengel

BEZIRK GMÜND. Viele Berufsgruppen müssen unabhängig von Feiertagen und Uhrzeiten ihren Dienst versehen. Exekutive, Feuerwehr, Rettung, die Straßenmeisterei und Gemeindebedienstete ... weiterlesen »

Punschstände an den Advent-Wochenenden in Reingers

Punschstände an den Advent-Wochenenden in Reingers

REINGERS. Der Punschstand in Reingers wird jeweils freitags und samstags von verschiedenen Vereinen oder der Gemeinde betrieben. Es gibt jeweils andere Spezialitäten zu erstehen. Begonnen wird am ... weiterlesen »


Wir trauern