Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 19.05.2019 09:00 Uhr

Insekten wie Hummeln, Wildbienen, Florfliegen und viele andere tragen zur Bestäubung von Gemüse- und Obstpflanzen bei oder ernähren sich von Schadinsekten wie Blattläusen. Doch Nützlinge benötigen von Frühjahr bis Herbst blütenreiche Gärten, um überleben zu können. „Natur im Garten“ hat anlässlich des Tages der Artenvielfalt am 22. Mai die Top 5 der beliebtesten Bienenfutterpflanzen zusammengestellt.

Blühende Stauden und Gehölze sorgen für farbenfrohe Gärten und erfreuen gleichzeitig unsere Sinne. Aber sie können noch viel mehr. „Blütenreiche Gärten locken zahlreiche Insekten wie Bienen, Käfer oder Fliegen an und erhöhen die Artenvielfalt in Ihrem Garten. Sie garantieren als wichtige Bestäuber nicht nur ein biologisches Gleichgewicht, sondern auch reiche Ernten“, erklärt Katja Batakovic, fachliche Leiterin von „Natur im Garten“, welche die Top 5 der beliebtesten Pflanzen für Bienen verrät: „Lavendel, Schafgarbe, Natternkopf, Thymian und Dost sind die beliebtesten Pflanzen für Bienen und bringen das ganze Jahr Farbe in Ihren Garten.“

Das Frühjahr ist bestens geeignet, um Stauden- und Blumenbeete mit ökologisch wertvollen Pflanzen zu ergänzen. Es gibt wahre Insektenmagneten, die bei Blütenbesuchern besonders beliebt sind. Honigbienen, Hummeln und Wildbienen mögen besonders Lippenblütler, wie z.B. Salbei und Rachenblütler wie Königskerzen. Schmetterlinge hingegen brauchen Nektar, den sie in tiefen engen Blütenröhren von Nelken, Phlox und Sommerflieder finden. Nachtfalter weiden sich an Nachtkerze oder Wunderblume.

Um viele bestäubende Gäste in den Garten zu locken, ist also eine Vielfalt an Blüten wichtig. Sorgen Sie für viele verschiedene blühende Stauden und Gehölze, denn je mehr Blüten in einem Garten vorhanden sind, desto mehr Insekten werden satt. Um diese durch das Jahr zu bringen, ist außerdem ein flächendeckendes Blütenangebot vom Frühjahr bis zum Herbst erforderlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Hochsaison für die getupfte Naturgartenpolizei

Hochsaison für die getupfte Naturgartenpolizei

NIEDERÖSTERREICH. Zahlreich finden wir in unseren Gärten dieser Tage einen unbeliebten Gast: die Blattlaus. Sie saugt bevorzugt den Pflanzensaft junger Blätter und Triebe. Typischerweise ... weiterlesen »

Das Mottner Wildkräuterkochbuch

Das Mottner Wildkräuterkochbuch

MOTTEN. Von 15.- 16. Juni gibt Kräuterexpertin Eunike Grahofer Einblick in ihr Wissen. Deine Lebensmittel mögen Deine Heilmittel und Deine Heilmittel Deine Lebensmittel sein, nach dieser ... weiterlesen »

80 Gmünder Bezirks-Minis bei Ministranten-Großevent

80 Gmünder Bezirks-Minis bei Ministranten-Großevent

ZWETTL/GMÜND. Eine wahre Mini-Großveranstaltung: Über 2.100 Ministrantinnen und Ministranten aus über 130 Pfarren strömten am Pfingstdienstag ins Stift Zwettl, zum 18. MINITAG ... weiterlesen »

Landesberufsschule Schrems belegt beim PLAYMIT-Award 2019 den 1. Platz

Landesberufsschule Schrems belegt beim PLAYMIT-Award 2019 den 1. Platz

SCHREMS. Die Landesberufsschule Schrems darf sich über den ersten Platz beim PLAYMIT-Award 2019 in NÖ freuen. Das, im Rahmen von eEducation durch Markus Fuchs und Jürgen Hanisch ... weiterlesen »

Die österreichischen PV Experten machen Station in Großschönau

Die österreichischen PV Experten machen Station in Großschönau

GROSSSCHÖNAU. Am 13. Juni 2019 treffen einander in Großschönau die österr. Klima- und PV-Experten und wagen einen Blick in die Zukunft. weiterlesen »

ÖAMTC: Die wichtigsten (Anreise-)Tipps fürs Nova Rock

ÖAMTC: Die wichtigsten (Anreise-)Tipps fürs Nova Rock

NIDERÖSTERREICH. Kommendes Wochenende ist es wieder soweit: Mehr als 200.000 Besucher werden zu den Pannonia Fields II pilgern. Anlass: Das Nova Rock Festival, das von 13. bis 16. Juni zum mittlerweile ... weiterlesen »

Lehrlingssportfest 2019

Lehrlingssportfest 2019

SCHREMS. Auch heuer veranstalteten die NÖ Berufsschulen, gemeinsam mit der Wirtschaftskammer NÖ und der Arbeiterkammer NÖ, wieder das NÖ Lehrlingssportfest im SPORT.ZENTRUM Niederösterreich ... weiterlesen »

Schachklub Litschau: Teilnahme an ÖM der Jugendlichen

Schachklub Litschau: Teilnahme an ÖM der Jugendlichen

LITSCHAU. Der im Meisterschaftsjahr 2018/19 erfolgreichste Waldviertler Schachklub Litschau bringt vom 7.-11. Juni drei seiner Jugendspieler zu den Österreichischen Meisterschaften nach St. Veit/Glan. ... weiterlesen »


Wir trauern