Aufmerksame Freundin überführte Dieb

Aufmerksame Freundin überführte Dieb

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 06.02.2018 08:36 Uhr

GMUNDEN. In der Wohnung ihrer Bekannten erkannte eine Frau Elektrogeräte wieder, die deren Freund offenbar aus ihrer Wohnung gestohlen hatte. Bei den nachfolgenden Erhebungen der Polizei konnten Diebstähle in Pinsdorf, Ohlsdorf und Laakirchen geklärt werden.

Am Silvestertag erkannte eine 25-Jährige aus Ohlsdorf in der Wohnung ihrer 23-jährigen Bekannten in Gmunden einen Fernseher und einen Laptop wieder. Sie vermutete, dass der Freund der 23-Jährigen die Geräte aus ihrer Wohnung in Ohlsdorf gestohlen hatte. Daher beendete die 23-Jährige die Beziehung und die beiden Frauen erstatteten Anzeige bei der Polizei Gmunden. 

Erhebungen in der Autobastlerszene

Bei den nachfolgenden Erhebungen in der Autobastlerszene konnten ein 21-Jähriger Beschäftigungsloser aus Gmunden, ein 20-Jähriger aus Neukirchen und ein 19-jähriger Beschäftigungsloser aus Altmünster überführt werden. Ihnen wurden auch zwei Einschleichdiebstähle in ein Autohaus in Pinsdorf nachgewiesen, bei denen sie Anfang November und Mitte Dezember Werkzeug, zwei Kennzeichen und Autoersatzteile im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen hatten. Ein Großteil des Diebesguts wurde sichergestellt und den Geschädigten wieder ausgefolgt. Durch die Diebstähle entstand ein Gesamtschaden von mehr als 3.500 Euro.

Weitere Diebstähle gestanden

Bei den Einvernahmen konnten die Polizisten den drei Beschuldigten außerdem einen Dieseldiebstahl in Laakirchen, der sich im November 2016 ereignet hatte, mit einem Schaden von rund 600 Euro nachweisen. Der 21-Jährige steht zudem im Verdacht einen Autoeinbruchsdiebstahl im August 2017 in Altmünster mit einem Gesamtschaden von rund 3.200 Euro begangen zu haben.

Gesamtschaden von 7600 Euro

Weiters stahlen die drei Beschuldigten aus der Halle eines Bauernhofbesitzers in Ohlsdorf diverse Werkzeuge, die im Auto des 21-Jährigen sichergestellt und dem Geschädigten ausgefolgt werden konnten. Die Beschuldigten verursachten durch die Straftaten einen Schaden von insgesamt 7.600 Euro. Anzeigen an die Staatsanwaltschaft Wels werden nach Abschluss aller Erhebungen erstattet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Krimispannung im Geyerhammer

Krimispannung im Geyerhammer

SCHARNSTEIN. Mit dem Stück Jetzt oder nie bringt der Theaterverein Almtal in Kooperation mit dem Heimat- und Kulturverein Scharnstein eine spannende Krimikomödie in den Geyerhammer. weiterlesen »

Wechsel an der Spitze der Jungen Wirtschaft Almtal

Wechsel an der Spitze der Jungen Wirtschaft Almtal

ALMTAL. Wechsel Nach dem Rückzug des Ortsvorsitzenden Karl Platzer kürte die Junge Wirtschaft Almtal Sophie Wittmann zu seiner Nachfolgerin.  weiterlesen »

Goldgriff für Laura Croll

Goldgriff für Laura Croll

GMUNDEN/WIEN. Ein gewaltiges und überraschendes Ergebnis erzielte die Gmundnerin Laura Croll (LCAV Jodl packaging) bei der 3000-Meter-Hindernisstaatsmeisterschaft auf dem Cricket Platz im Wiener Prater. ... weiterlesen »

Bergsteiger am Traunstein in Tod gestürzt

Bergsteiger am Traunstein in Tod gestürzt

GMUNDEN. Ein 35-jähriger Bergsteiger ist am Pfingssonntag am Traunstein bei Gmunden abgestürzt. weiterlesen »

Familienstammtisch in der Kaiserstadt

Familienstammtisch in der Kaiserstadt

BAD ISCHL. Alles rund um die Familie dreht sich beim ersten Bad Ischler Familienstammtisch. weiterlesen »

Silber für Pesendorfer im Rollstuhltennis

Silber für Pesendorfer im Rollstuhltennis

Bad Ischl. Die Kaiserstadt war über Pfingsten Austragungsort der Staatsmeisterschaften im Rollstuhltennis. Silber für Lokalmatadorin. weiterlesen »

Godspeed Festival erstmals mit Boatshow

Godspeed Festival erstmals mit Boatshow

GMUNDEN. Bei der ersten Godspeed-Boatshow am Rathausplatz und entlang der Esplanade gibt es von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. Mai, alles rund ums Thema Wassersport zu erleben. Highlight ist das Godspeed-Segelfestival ... weiterlesen »

Weniger Einbrüche in Wohnhäuser und Wohnungen im Bezirk Gmunden

Weniger Einbrüche in Wohnhäuser und Wohnungen im Bezirk Gmunden

GMUNDEN. Während OÖ-weit die Einbrüche in Wohnhäuser ab-, jene in Wohnungen aber zunehmen, gibt es im Bezirk Gmunden in beiden Bereichen rückläufige Zahlen. Prävention ... weiterlesen »


Wir trauern