Gmundner Internetbetrüger ausgeforscht

Gmundner Internetbetrüger ausgeforscht

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 08.02.2018 16:54 Uhr

GMUNDEN. Nach mehreren Monaten Erhebungen gelang es der Polizei, einen 33-jährigen Gmundner Internetbetrüger dingfest zu machen.

Der Verdächtige hat im Zeitraum von Juni bis November des Vorjahres gewerbsmäßig mehrere Personen und mindestens einen Versandhandel durch falsche Identitäten betrogen.

Scheinadressen und falsche Identitäten

Dabei gab sich der Gmundner einerseits als zahlungswilliger Käufer von Mobiltelefonen aus, erschlich die Ware mit gefälschten Zahlungsbestätigungen und ließ sich diese an verschiedene Scheinadressen liefern. Anderseits gab er sich als seriöser Verkäufer aus, lieferte aber die angebotene und verkaufte Ware nicht. Bei einem Versandhandel gab er sich mit den Personalien eines bereits von ihm geschädigten Opfers aus und erschlich dadurch den Erhalt der bestellten Waren.

Fast 5000 Euro Schaden

Bei einer Hausdurchsuchung konnten einige widerrechtlich erlangten Güter und andere Beweismittel sichergestellt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 4.900 Euro. Der Verdächtige wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Raubüberfall auf ein Wettbüro in Ebensee

Raubüberfall auf ein Wettbüro in Ebensee

EBENSEE. In Ebensee wurde in der Nacht auf 23. Mai 2018 ein Wettbüro überfallen. Der Täter bedrohte eine Angestellte mit einer Machete und flüchtete mit einer unbekannten Menge ... weiterlesen »

Fröhliche Festtage in Gmunden

Fröhliche Festtage in Gmunden

GMUNDEN. 1100 Leute besuchten heuer das KISI-Fest am Pfingstwochenende. Im Toscana Congress Gmunden kamen begeisterte Familien aus Österreich, Deutschland, den Niederlanden und Italien zusammen.  ... weiterlesen »

Tödlicher Verkehrsunfall in Obertraun

Tödlicher Verkehrsunfall in Obertraun

OBERTRAUN. Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und eine Motorrad im Bereich der Hallstätter Straße erlitt am 23. Mai 2018 ein 55-jähriger Mann tödliche Verletzungen. ... weiterlesen »

Vorchdorfer erhielt Jungungernehmerpreis

Vorchdorfer erhielt Jungungernehmerpreis

VORCHDORF/LINZ. Its up to you! - unter diesem Motto hat die Junge Wirtschaft neun junge, erfolgreiche Gründer bzw. Übernehmer mit dem OÖ. Jungunternehmerpreis ausgezeichnet. Darunter auch ... weiterlesen »

Einst und Jetzt in Scharnstein

Einst und Jetzt in Scharnstein

SCHARNSTEIN. Ein Blick in die Vergangenheit: Wer kann diese Brücke richtig zuordnen? weiterlesen »

Erfolgreicher Tips-Biker´s Day im Ohlsdorfer Trial Garten

Erfolgreicher Tips-Biker´s Day im Ohlsdorfer Trial Garten

OHLSDORF. Aus allen Teilen des Bezirkes strömten  die gleichgewichtswilligen Motorradfreaks zum TIPS Biker´s Day im Ohlsdorfer Trialgarten. weiterlesen »

In Scharnstein ist vieles in Bewegung

In Scharnstein ist vieles in Bewegung

SCHARNSTEIN. Im Herbst wird bei einem Tag der offenen Tür das neue Schulgebäude vorgestellt. Aber auch sonst ist in Scharnstein einiges in Bewegung, wie Bürgermeister Rudolf Raffelsberger ... weiterlesen »

Brücke in Gmunden bis Donnerstag früh gesperrt

Brücke in Gmunden bis Donnerstag früh gesperrt

GMUNDEN. Von Dienstag, 22. Mai, 17 Uhr bis Donnerstag, 24. Mai, 7 Uhr ist aufgrund von Betonagearbeiten die Traunbrücke nicht befahrbar. Fußgänger können die Brücke ... weiterlesen »


Wir trauern