Schwere Körperverletzung geklärt – beide Täter in Haft

Schwere Körperverletzung geklärt – beide Täter in Haft

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 14.06.2018 11:07 Uhr

GMUNDEN/PINSDORF/EBENSEE. Zwei Pinsdorfer konnten als jene Männer ausgeforscht werden, die am 13. Mai einen 33-jährigen Mann aus Ebensee mit Faustschlägen und Fußtritten schwer verletzt haben. Die beiden wurden in die Justizanstalt Wels überstellt. 

Die beiden versetzten dem Beschäftigungslosen in Gmunden mehrere Faustschläge ins Gesicht, warfen ihm eine Bierflasche gegen den Kopf und traten anschließend noch auf den bereits blutend am Boden liegenden Verletzten mit den Füßen ein. Der 33-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste nach notärztlicher Erstversorgung ins Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck eingeliefert werden. 

Auch Komplize wurde angegriffen

Nun konnten zwei Männer aus Pinsdorf im Alter von 25 und 29 Jahren ausgeforscht werden. Im Zuge der Ermittlungen trat auch zutage, dass der 25-Jährige bei der Flucht vom Tatort einem 45-jährigen Beschäftigungslosen aus Pinsdorf, mit dem die beiden Tatverdächtigen zuvor Diebstähle verübt hatten, einen Faustschlag ins Gesicht versetzt und diesen auch mit einer Bierflasche im Gesicht verletzt hat. Grund für diese Tat war, weil der 45-Jährige nach dem gemeinsam verübten Diebstahl aus einem Tankstellenshop das versteckte Diebsgut (Bierflaschen sowie Grillgut) nicht mehr auffinden konnte.

Alle Beteiligten waren zur Tatzeit erheblich alkoholisiert. Der 25-Jährige und der 29-Jährige wurden in die Justizanstalt Wels überstellt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Standort für Landespflegezentrum steht fest

Standort für Landespflegezentrum steht fest

PINSDORF. Die Übersiedlung eines Teils des bisherigen Landespflegezentrums Cumberland nach Pinsdorf ist einen großen Schritt näher gerückt.  weiterlesen »

Zum 130. Geburtstag bekommen Pinsdorfs Musiker mehr Platz

Zum 130. Geburtstag bekommen Pinsdorfs Musiker mehr Platz

PINSDORF. Nach weniger als einem Jahr Bauzeit kann das erweiterte Musikheim eröffnet werden. Rechtzeitig zum 130. Geburtstag darf sich der Musikverein Pinsdorf damit über ein Ende des Platzmangels ... weiterlesen »

Ohlsdorfs Freiheitliche planen eine neue Schule

Ohlsdorfs Freiheitliche planen eine neue Schule

OHLSDORF. Freiheitliche tendieren zu  Neubau statt einer Sanierung der 100 Jahre alten Volksschule. weiterlesen »

Heimische Landwirte liefern Braugerste in Salzkammergut-Brauerei

Heimische Landwirte liefern Braugerste in Salzkammergut-Brauerei

VORCHDORF. Salzkammergut-Brauerei realisiert Projekt und nimmt acht Landwirte unter Vertrag. weiterlesen »

Operettensaison: Die Blume von Hawai

Operettensaison: Die Blume von Hawai

BAD ISCHL. Lehár-Festival startet mit seltener Sommeroperette zur Eröffnung.  weiterlesen »

Regionaler Einkauf stärkt die Wirtschaft

Regionaler Einkauf stärkt die Wirtschaft

VORCHDORF.  Ein regionalen Einkauf bei Handwerksbetrieben, Produzenten und Dienstleistern unterstützt die heimische Wirtschaft und erhält die Wertschöpfung.  weiterlesen »

Großeinsatz nach Unfall mit Reisebus

Großeinsatz nach Unfall mit Reisebus

BAD GOISERN. Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Reisebus und kam es am Donnerstag in Bad Goisern. weiterlesen »

Bauarbeiten am Baumwipfelpfad biegen in Zielgerade

Bauarbeiten am Baumwipfelpfad biegen in Zielgerade

GMUNDEN. Arbeiten an der 5,2 Millionen teuren Touristenattraktion am Grünberg laufen auf Hochtouren. weiterlesen »


Wir trauern