Alm-MusiRoas Zwieselalm am 08. Juli

Birgit Hofauer, Leserartikel, 03.07.2012 17:01 Uhr
Am 08. Juli erwartet die Zwieselalm in Gosau Wanderer und Musikfans mit der zünftigen Alm-MusiRoas! Besondere Schmankerl der Volksmusik und natürlich auch der regionalen Küche werden in den fünf teilnehmenden Hütten aufgetischt. Und weil Wandern mit Musik noch viel lustiger ist, werden einige Musikanten mit den Gästen gemeinsam von Hütte zu Hütte ziehen. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr mit einer Live-Aufnahme von Radio Freies Salzkammergut auf der Gablonzerhütte. Danach geht die Wanderung unter Begleitung der Musikanten zu den vier weiteren teilnehmenden Hütten. Mit dabei sind bekannte Sänger und Musikanten aus dem gesamten Salzkammergut, Salzburg und Bayern.  Um den Wanderfreunden gleich den Mund ein wenig wässrig zu machen: Es wird Spanferkel, Kasspatzn, Krautspatzn, Fleischkrapfn, Knödel, Deftiges vom Grill und vieles mehr geben. Start: Sonntag, 08. Juli 2012 ab 11 Uhr bei der Gablonzerhütte! Auffahrt mit der Gosaukammbahn möglich ab 8.15 Uhr, um 20 Uhr letzte Gondel ins Tal. Bei Schlechtwetter findet nur die Aufnahme auf der Gablonzerhütte statt! Nähere Informationen finden Sie hier: www.dachstein.at
Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Skispringer Max Schmalnauer fliegt mit 221 Metern zu neuem Salzkammergut-Rekord

Skispringer Max Schmalnauer fliegt mit 221 Metern zu neuem Salzkammergut-Rekord

BAD ISCHL. Max Schmalnauer segelte beim Skiflug-Weltcup am Kulm als Vorspringer auf unglaubliche 221 Meter und sicherte sich damit die Rekordmarke fürs Salzkammergut. weiterlesen »

Die Gemeinden des Bezirks Gmunden haben 190 Millionen Euro Schulden

Die Gemeinden des Bezirks Gmunden haben 190 Millionen Euro Schulden

BEZIRK GMUNDEN. Woher kommen die Einnahmen einer Gemeinde? Wofür werden die Steuergelder verwendet? Wie hat sich der Finanzhaushalt in den letzten Jahren entwickelt? Einen detaillierten Einblick in diese ... weiterlesen »

Gmunden wird Standort für neue Rettungsleitstelle Salzkammergut

Gmunden wird Standort für neue Rettungsleitstelle Salzkammergut

GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Mit 1. Februar geht die Rotkreuz-Leitstelle Salzkammergut in Betrieb. Die Bezirke Gmunden und Vöcklabruck werden somit künftig von Gmunden aus gemeinsam rettungsdienstlich koordiniert ... weiterlesen »

Zwei Stockerlplätze für SPG Ebensee bei Tischtennis-Nachwuchs-Superliga

Zwei Stockerlplätze für SPG Ebensee bei Tischtennis-Nachwuchs-Superliga

EBENSEE. Beim dritten von insgesamt vier österreichweiten Superliga-Turnieren in Kärnten zeigte sich die Tischtennis-Kaderschmiede der SPG Ebensee wieder von ihrer besten Seite. weiterlesen »

Seniorenglück: Single Senioren finden Gleichgesinnte

Seniorenglück: Single Senioren finden Gleichgesinnte

Gmunden. Alleinstehende und unternehmungslustige Senioren, die Anschluss suchen, sind bei Brigitte Aichriedlers Ausflugs- und Bekanntschaftsorganisation Seniorenglück in besten Händen. weiterlesen »

Förderungen gekürzt: Weniger Geld für Frauenberatungsstellen im Salzkammergut

Förderungen gekürzt: Weniger Geld für Frauenberatungsstellen im Salzkammergut

EBENSEE/BAD ISCHL/SCHARNSTEIN. Das Sparprogramm des Landes trifft auch die Frauenberatungsstellen im Salzkammergut: Sowohl dem Frauenforum Salzkammergut in Ebensee als auch der Frauenberatungsstelle Inneres ... weiterlesen »

Bad Ischler Fußball-HAK fordert Bayern München heraus

Bad Ischler Fußball-HAK fordert Bayern München heraus

BAD ISCHL. Die Fußball HAK/HAS ist für ihre besonders interessanten Exkursionen zu den Top Fußballklubs Europas bekannt. Heuer gelang es, einen ganz besonders großen Partner für die Exkursion zu gewinnen. ... weiterlesen »

Große Freude beim Nähcafé Gmunden

Große Freude beim "Nähcafé Gmunden"

GMUNDEN. Der Verein Frauen in Bewegung überreichte drei asylberechtigten Frauen aus Syrien und dem Irak neue Nähmaschinen. weiterlesen »


Wir trauern