Salzkammergut Festwochen mit Köhlmeier, Schubert und Jazz
12

Salzkammergut Festwochen mit Köhlmeier, Schubert und Jazz

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 16.05.2018 16:06 Uhr

GMUNDEN. Rund 50 Veranstaltungen an 24 unterschiedlichen Spielstätten umfasst das heurige Programm der Salzkammergut Festwochen Gmunden, das Intendantin Jutta Skokan im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte.

Das Sommerfestival dauert heuer von 12. Juli bis 19. August. Während dieser Zeit vergeht kein Tag ohne Festwochen-Angebot. Im Bereich der klassischen Musik gastiert unter anderem das Originalklangorchester der Wiener Akademie mit ausgewählten Werken von Franz Schubert und Ludwig van Beethoven. Aber auch das Borodin-Quartett und das Ensemble Castor werden nach Gmunden kommen.

„Philosophie der Schlösser“ und Köhlmeier-Schwerpunkt

Balladen von Friedrich Schiller, rezitiert zu Rock-Songs – das steuert „Theaterberserker“ Philip Hochmair bei. Auch Kurt Palm und Harald Schmidt sind bei den Festwochen zu erleben. Der Architekturschwerpunkt findet diesmal im Schloss Cumberland statt – und ist passenderweise einer „kleinen Philosophie der Schlösser“ gewidmet.

„Ein Fest für Michael Köhlmeier“ lautet der Titel des heurigen Literaturschwerpunktes. Dazu erwartet werden neben dem Schriftsteller selbst unter anderem Filmregisseur Robert Dornhelm, Schriftsteller Raoul Schrott und Philosoph Konrad Paul Liessmann, der gemeinsam mit Köhlmeier einen spannenden philosophischen Abend gestaltet.

Freunde von Jazz, Fado und Weltmusik können sich auf Abende mit Künstlern wie Ernst Molden, David Helbock und Anna Lang freuen. Ergänzt wird das Programm mit Ausstellungen und Filmvorführungen.

Infos und Karten gibt es unter www.festwochen-gmunden.at.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Samichlaus: Starkbier-Rarität getauft

Samichlaus: Starkbier-Rarität getauft

VORCHDORF. Einmal im Jahr wird in der Privatbrauerei Schloss Eggenberg in Vorchdorf die Starkbier-Rarität Samichlaus gebraut und feierlich getauft. weiterlesen »

Modellversuch: Öffi-Ticktes ab sofort auch in der Bürgerservicestelle Gmunden

Modellversuch: Öffi-Ticktes ab sofort auch in der Bürgerservicestelle Gmunden

GMUNDEN. Ab sofort gibt es Tickets für Citybus, Traunseetram und andere oö. Öffis auch in der Gmundner Bürgerservicestelle. Grund waren Beschwerden von Bürgern, die Probleme mit ... weiterlesen »

Kirchham investiert und reduziert Schulden

Kirchham investiert und reduziert Schulden

KIRCHHAM. Das Bevölkerungswachstum und die gute Konjunktur bescheren der Gemeinde Kirchham im Jahr 2019 Mehreinnahmen von 210.000 Euro - dies schlägt sich im ausgeglichenen Haushaltsvoranschlag ... weiterlesen »

Christbaum: Die Frische ist wichtig

Christbaum: Die Frische ist wichtig

SCHARNSTEIN. Weihnachten steht vor der Tür und die heimischen Christbaum-Bauern haben alle Hände voll zu tun. Worauf es beim Christbaum ankommt, weiß Baum-Profi Max Eder aus Scharnstein.  ... weiterlesen »

Ausstellung: Weihnachtszeit ist Krippenzeit

Ausstellung: Weihnachtszeit ist Krippenzeit

BAD GOISERN. Im 18. Jahrhundert kamen die ersten Kirchenkrippen ins Salzkammergut und sind bis heute nicht mehr wegzudenken.  weiterlesen »

Weltcup-Auftakt  für Tina Unterberger im Kühtai

Weltcup-Auftakt für Tina Unterberger im Kühtai

BAD GOISERN/TIROL. Für  Tina Unterberger aus Bad Goisern startet kommendes Wochenende die neue Weltcup-Saison und es ist wie jedes Jahr die erste richtige Standortbestimmung unter Wettkampfbedingungen. ... weiterlesen »

Massenschlägerei vor Laakirchner Lokal

Massenschlägerei vor Laakirchner Lokal

LAAKIRCHEN. Rund zwanzig Personen waren am Sonntag, 9. Dezember, kurz nach Mitternacht an einer Massenschlägerei vor einem Laakirchner Lokal beteiligt. Es wurden mehrere Personen verletzt, ein Großaufgebot ... weiterlesen »

Schnee-Alarm im Salzkammergut

Schnee-Alarm im Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Bis zu 25 Zentimeter Neuschnee werden bis Mittwoch im Salzkammergut erwartet. weiterlesen »


Wir trauern