Die besten Fotos der Welt in Gmunden

Die besten Fotos der Welt in Gmunden

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 18.09.2018 07:40 Uhr

GMUNDEN. Der weltgrößte Fotokunstwettbewerb Trierenberg Super Circuit bringt in Kooperation mit dem Fotoshop Traunsee am Montag, 24. September, die besten Bilder des Jahres 2018 ins Stadttheater Gmunden. Die augenbetörende Überblendshow beginnt um 20 Uhr.

123.000 Einreichungen aus 117 Ländern haben die Veranstalter heuer erreicht: Meisterwerke der weltbesten Naturfotografen, die aussehen, als wären sie zufällig als Schnappschuss ganz nebenbei entstanden und doch monatelange Vorbereitungen im Tarnzelt erforderlich machten. Reisebilder, die den Betrachter ohne Flugticket und Hotelgutschein rund um den Globus führen. Landschaftsaufnahmen im denkbar besten Licht. Aktfotografie jenseits von „Sex sells“. Sport- und Actionfotografie voll Kraft und Dynamik. Porträtaufnahmen von Gesichtern, deren Intensität man nicht mehr vergisst.

In einer digitalen Überblendschautournee mit bewusst reduziertem Tempo werden die besten Arbeiten des heurigen Wettbewerbes gezeigt: die beeindruckendsten Porträts, die faszinierendsten Landschaften der Erde, die schönsten Aktaufnahmen, Humorfotos, Sport- und Actionfotos, Reisebilder und preisgekrönte Naturaufnahmen.

Karten für die Überblendshow sind um 15 Euro an der Abendkassa erhältlich, eine Kartenreservierung ist unter der Telefonnummer 0664/3304633 möglich. Vorverkauf: Fotoshop Traunsee (Altmünster). Die schönsten 2000 Bilder sind auch in einem hochwertigen Katalog zusammengefasst, der zum Preis von 55 Euro bei der Veranstaltung und unter fotoforum@fotosalon.at erhältlich ist.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Landeshauptmann bei SFK-Tischler zu Gast

Landeshauptmann bei SFK-Tischler zu Gast

KIRCHHAM. Bei einem Besuch im Unternehmen SFK-Tischler GmbH in Kampesberg zeigte sich Landeshauptmann Thomas Stelzer von der vielfältigen Produktpalette, der beeindruckenden Entwicklungsabteilung, ... weiterlesen »

Chinarestaurant „Lions Delights“ in Altmünster wechselt seinen Standort

Chinarestaurant „Lions Delights“ in Altmünster wechselt seinen Standort

ALTMÜNSTER. Kangmao Chen beschreitet mit dem Neubau seines China-Restaurants in Altmünster völlig neue Designwege. weiterlesen »

Jugendvereinsmeister 2018

Jugendvereinsmeister 2018

BAD ISCHL. Früh übt sich, wer etwas werden will. Dieses Motto gilt natürlich auch fürs Tennis. Daher kamen am letzten Septemberwochenende die Ischler Tennis-Jugendlichen in Kaltenbach ... weiterlesen »

Sabine Reithmeier ist die Nahversorgerin in Kirchham

Sabine Reithmeier ist die Nahversorgerin in Kirchham

KIRCHHAM. Mit einem Einkauf vor Ort spart man Zeit und Geld. Denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit. weiterlesen »

Auszeichnung für Steegwirt

Auszeichnung für Steegwirt

BAD GOISERN. Beim Wirtschaftsempfang am Liachtbratl-Montag traf man Geschäftspartner, Freunde sowie Entscheidungsträger aus der Region und es wurden auch herausragende Wirtschaftsleistungen im ... weiterlesen »

Einbruch in Ohlsdorfer Volksschule

Einbruch in Ohlsdorfer Volksschule

OHLSDORF. Über eine eingeschlagene Fensterscheibe stieg ein bislang unbekannter Täter im Zeitraum von 12. bis 14. Oktober 2018 in eine Volksschule in Ohlsdorf ein. weiterlesen »

Explodierter Akku setzte Werkstatt in Brand

Explodierter Akku setzte Werkstatt in Brand

OHLSDORF. Ein Akku für Modellflieger explodierte, als er in der Nacht auf den 15. Oktober 2018 in einer Werkstatt aufgeladen wurde. Die im Keller eines Einfamilienhauses gelegene Werkstatt ... weiterlesen »

Basket Swans aus Gmunden sind auf Siegerkurs

Basket Swans aus Gmunden sind auf Siegerkurs

GMUNDEN. Basket Swans konnten sich gegen Kapfenberg erfolgreiche durchsetzen.  weiterlesen »


Wir trauern