Gmundner Lichterfest auf Sonntag, 13. August, verschoben

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 11.08.2017 12:48 Uhr

GMUNDEN. Die Wetterprognose macht es nötig: Das Gmundner Lichterfest auf Rathausplatz und Esplanade wird auf Sonntag, 13. August, verschoben. 

Im Gegensatz zum Samstag wird es am Sonntag laut Prognose aufgelockert, trocken und fünf Grad wärmer sein, also merklich mehr als 20 Grad Celsius haben. Dem prächtigsten und größten Gmundner Fest des Jahres steht demnach nichts mehr im Weg.

Das Programm bleibt gleich wie für Samstag angekündigt: Live-Bands für alle Geschmäcker auf drei Bühnen, die Artistik- und Feuershow des Straßenkünstlers NilyNils, eine Wasserskishow, ein Kinderprogramm, vielfältige Gastronomie und natürlich das eindrucksvolle Klang-Feuerwerk.

Eintritt: 12 Euro (mit Gmunden-Card 10 Euro, bis 18 Jahre 5 Euro, unter 10 Jahren freier Eintritt)

Programminfos: lichterfest.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






WIFI Ausbildung: Infoabend zur Prana Energie-Therapie

WIFI Ausbildung: Infoabend zur Prana Energie-Therapie

GMUNDEN. Die PRANA ENERGIE-THERAPIE® ist eine berührungslose Prana-Heilmethode, leicht erlernbar und klar in ihrer Durchführung. weiterlesen »

Ebenseer Bergretter seit 70 Jahren im Dauereinsatz

Ebenseer Bergretter seit 70 Jahren im Dauereinsatz

Ebensee. Zu ihrem 70-jährigen Gründungsjubiläum organisierte die größte Bergrettung-Ortsstelle Oberösterreichs  am Gelände des Steinbruches des Zementwerkes Hatschek ein zweitägiges Fest. Über ... weiterlesen »

Altmünsterer Marktmusikverein wird 140 Jahre alt

Altmünsterer Marktmusikverein wird 140 Jahre alt

ALTMÜNSTER. Unter dem Motto Wir ziehen alle Register! feiert der Marktmusikverein vom 1. bis 3. September am Parkplatz des Schlosses Ebenzweier sein 140-jähriges Bestandsjubiläum. Die jahrzehntelange ... weiterlesen »

SV Gmunden nach zwei Runden noch ohne Punkteverlust

SV Gmunden nach zwei Runden noch ohne Punkteverlust

GMUNDEN. Nach dem klaren 4:1-Erfolg zum OÖ-Liga-Auftakt beim FC Andorf, gewinnt der SV Gmunden Traunsee auch das erste Heimspiel der Saison und hält nach zwei Runden beim Maximum von sechs Punkten. ... weiterlesen »

Lückenschluss für Radfahrer

Lückenschluss für Radfahrer

OBERTRAUN. Seit Jahren bemühen sich die Obertrauner Gemeindevertreter in Zusammenarbeit mit dem Land, den Radtourismus im inneren Salzkammergut anzukurbeln. Steigende Nächtigungszahlen geben ihnen recht. ... weiterlesen »

Amerikanerin bei Sturz mit E-Bike schwer verletzt

Amerikanerin bei Sturz mit E-Bike schwer verletzt

BEZIRK GMUNDEN. Schwere Kopfverletzungen sowie Knochenbrüche zog sich eine 57-jährige Amerikanerin am 20. August gegen 12.15 Uhr bei einem Sturz mit einem E-Bike zu. weiterlesen »

Gmunden wird wieder für drei Tage  zur Keramik-Hauptstadt

Gmunden wird wieder für drei Tage zur Keramik-Hauptstadt

GMUNDEN. Am letzten Wochenende im August ist die Stadt Gmunden seit bald drei Jahrzehnten tonangebend, wenn es um Kunst und Kunsthandwerk aus Ton, Porzellan und anderen keramischen Massen geht: 130 Töpfer ... weiterlesen »

Rabiate Diebin verletzte drei Personen

Rabiate Diebin verletzte drei Personen

BEZIRK GMUNDEN. Angestellte eines Einkaufsmarktes in Bad Ischl konnten am 19. August gegen 7.40 Uhr eine Diebin am Verlassen des Geschäftes hindern. weiterlesen »


Wir trauern