Tunnel-Rutsche am Grünberg eröffnet

Tunnel-Rutsche am Grünberg eröffnet

Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 13.04.2019 17:35 Uhr

GMUNDEN. Am Salzkammergut Baumwipfelpfad wurde nun die langersehnte Rutsche fertiggestellt und bereits eröffnet. 

Rechtzeitig zum Start in die Osterferien wurde nun im Baumwipfelpfad am Gmundner Grünberg die langersehnte  Rutsche vom 39 Meter hohen Aussichtsturm eröffnet.

Die Rutsche ist gesamt 55 Meter lang und wird vom Start bis zum Ziel durchgehend beaufsichtigt. Mit einer Rutschmatte können Kinder ab 6 Jahren und natürlich auch Erwachsene nun den rasanten Weg vom Aussichtsturm  nehmen. Die Edelstahl-Tunnelrutsche, die nach den modernsten sicherheitstechnischen Richtlinien gebaut wurde, ist ein Erlebnis für die ganze Familie. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bester Tischlerlehrling des Landes

Bester Tischlerlehrling des Landes

VORCHDORF/KIRCHHAM. Patrick Fischereder holte sich den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb der Tischler. Der junge Vorchdorfer, der derzeit im dritten Lehrjahr bei der Kirchhamer SFK-Tischlerei steht, ... weiterlesen »

Prominente Gäste beim Lask-Stammtisch in Grünau

Prominente Gäste beim Lask-Stammtisch in Grünau

GRÜNAU. Rund 150 Fußballfans aus dem Almtal und darüber hinaus kamen zum Lask-Stammtisch in den Pfarrsaal. weiterlesen »

Grüne und SP laden zum Fest für den freien Rathausplatz

Grüne und SP laden zum "Fest für den freien Rathausplatz"

GMUNDEN. Ab Mai wird der Rathausplatz wieder autofrei. Um das zu feiern, organisieren Grüne und SP der Stadt Gmunden am Sonntag, 5. Mai, von 10 bis 14 Uhr ebendort ein Fest für einen ... weiterlesen »

Jugendförderverein 4645.komm errichtete Niederseilgarten

Jugendförderverein 4645.komm errichtete Niederseilgarten

GRÜNAU. Unter dem Motto Kids for Kids steht der Niederseilgarten am Gelände östlich des Spielplatzes, den der Jugendförderverein 4645.komm mit Unterstützung aus Leader-Mitteln ... weiterlesen »

21 gefälschte „Bad Ischler-Gulden“ aufgetaucht

21 gefälschte „Bad Ischler-Gulden“ aufgetaucht

BAD ISCHL.  Letzte Woche sind in Betrieben der Kaiserstadt insgesamt 21 Imitate des beliebten Bad Ischler Gulden aufgetaucht. weiterlesen »

Dachstein-Seilbahn startet den Sommerbetrieb

Dachstein-Seilbahn startet den Sommerbetrieb

OBERTRAUN. Start in den Sommerbetrieb am Dachstein Krippenstein mit täglichem Seilbahnbetrieb bis auf 2.100 Meter Seehöhe. weiterlesen »

Innovatives Büroprojekt: Im Almtal entsteht ein Coworking-Space

Innovatives Büroprojekt: Im Almtal entsteht ein Coworking-Space

GRÜNAU. Digitalisierung im ländlichen Raum, unkompliziert mietbare Büroräumlichkeiten und die Möglichkeit zur Vernetzung: Das ist die Idee hinter dem Coworking Space Almtal, der ... weiterlesen »

Selfies aus Gschwandt gesucht

Selfies aus Gschwandt gesucht

GSCHWANDT. Am 8./9. Mai erscheint in der Tips-Ausgabe Gmunden eine Ortsreportage über Gschwandt. Alle Gschwandtner, die sich mit einem Selfie daran beteiligen, können zwei First Class Star ... weiterlesen »


Wir trauern