Gmundner Milch erhöht erneut Bauernmilchpreis

Hans Promberger Hans Promberger, Tips Redaktion, 29.09.2017 10:31 Uhr

GMUNDEN. Die vorerst stabile Situation am europäischem Milchmarkt kommt auch den Milchlieferanten der Gmundner Molkerei zu Gute. 

Diese erhalten ab Oktober 39,7 Cent/kg netto, das entspricht 44,86 Cent/kg brutto (Basis 4,2 % Fett und 3,4 % Eiweiß, inklusive Umsatzsteuer und AMA Marketingbeitrag) für die von ihnen gelieferte gentechnikfreie Qualitätsmilch. Dies haben diese Woche die Eigentümervertreter der Gmundner Molkerei in einer gemeinsamen Vorstand- und Aufsichtsratssitzung beschlossen.

„Wichtiges Signal für heimische Milchbauern“

Für Gmundner Molkerei-Obmann Josef Fürtbauer ist es jedoch auch wichtig, dass dieser Milchauszahlungspreis vom Unternehmen erwirtschaftet werden kann. Denn nur ein langfristig gesundes und stabiles Unternehmen sichert auch zukünftig den Milchproduzenten ein sicheres Einkommen. Er sieht die Preiserhöhungen in den letzten Monaten als wichtiges Signal für die heimischen Milchbauern nach der schwierigen Einkommenssituation im vergangenen Jahr.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die Gemeinden des Bezirks Gmunden haben 190 Millionen Euro Schulden

Die Gemeinden des Bezirks Gmunden haben 190 Millionen Euro Schulden

BEZIRK GMUNDEN. Woher kommen die Einnahmen einer Gemeinde? Wofür werden die Steuergelder verwendet? Wie hat sich der Finanzhaushalt in den letzten Jahren entwickelt? Einen detaillierten Einblick in diese ... weiterlesen »

Gmunden wird Standort für neue Rettungsleitstelle Salzkammergut

Gmunden wird Standort für neue Rettungsleitstelle Salzkammergut

GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Mit 1. Februar geht die Rotkreuz-Leitstelle Salzkammergut in Betrieb. Die Bezirke Gmunden und Vöcklabruck werden somit künftig von Gmunden aus gemeinsam rettungsdienstlich koordiniert ... weiterlesen »

Zwei Stockerlplätze für SPG Ebensee bei Tischtennis-Nachwuchs-Superliga

Zwei Stockerlplätze für SPG Ebensee bei Tischtennis-Nachwuchs-Superliga

EBENSEE. Beim dritten von insgesamt vier österreichweiten Superliga-Turnieren in Kärnten zeigte sich die Tischtennis-Kaderschmiede der SPG Ebensee wieder von ihrer besten Seite. weiterlesen »

Seniorenglück: Single Senioren finden Gleichgesinnte

Seniorenglück: Single Senioren finden Gleichgesinnte

Gmunden. Alleinstehende und unternehmungslustige Senioren, die Anschluss suchen, sind bei Brigitte Aichriedlers Ausflugs- und Bekanntschaftsorganisation Seniorenglück in besten Händen. weiterlesen »

Förderungen gekürzt: Weniger Geld für Frauenberatungsstellen im Salzkammergut

Förderungen gekürzt: Weniger Geld für Frauenberatungsstellen im Salzkammergut

EBENSEE/BAD ISCHL/SCHARNSTEIN. Das Sparprogramm des Landes trifft auch die Frauenberatungsstellen im Salzkammergut: Sowohl dem Frauenforum Salzkammergut in Ebensee als auch der Frauenberatungsstelle Inneres ... weiterlesen »

Bad Ischler Fußball-HAK fordert Bayern München heraus

Bad Ischler Fußball-HAK fordert Bayern München heraus

BAD ISCHL. Die Fußball HAK/HAS ist für ihre besonders interessanten Exkursionen zu den Top Fußballklubs Europas bekannt. Heuer gelang es, einen ganz besonders großen Partner für die Exkursion zu gewinnen. ... weiterlesen »

Große Freude beim Nähcafé Gmunden

Große Freude beim "Nähcafé Gmunden"

GMUNDEN. Der Verein Frauen in Bewegung überreichte drei asylberechtigten Frauen aus Syrien und dem Irak neue Nähmaschinen. weiterlesen »

Österreichweit erster Aufbaulehrgang Sozialmanagement an der HLW Bad Ischl

Österreichweit erster "Aufbaulehrgang Sozialmanagement" an der HLW Bad Ischl

BAD ISCHL. Die HLW Bad Ischl lockt ab kommendem Jahr mit einem neuen Schulversuch: dem österreichweit ersten Aufbaulehrgang für Sozialmanagement. weiterlesen »


Wir trauern