Snowboarder gepfählt

Peter Führer, Leserartikel, 11.01.2017 11:43 Uhr

GÖSTLING. Snowboarder zog sich schwere Verletzungen zu. Notfallhubschrauber brachte den Mann ins Landesklinikum St. Pölten.

Am Hochkar kam es zu einem dramatischen Unfall: ein 20-jähriger Mann aus Wien fuhr mit seinem Snowboard abseits der gesicherten Pisten talwärts, und stürzte gegen eine Latschenwurzel. Er zog sich im Bereich des Beckens schwere Verletzungen zu, da er von der etwa 4 Zentimeter starken Wurzel gepfählt wurde. Nach der Erstversorgung durch Bedienstete der Liftgesellschaft sowie durch eine zufällig am Unfallort vorbeikommende Ärztin wurde der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 in das Landesklinikum St. Pölten eingeliefert.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stimmungsvolles Almsingen am Hochkar

Stimmungsvolles Almsingen am Hochkar

GÖSTLING. Im Zuge des 68. Niederösterreichischen Almwandertages fand auch das traditionelle Offene Singen der Volkskultur Niederösterreich mit Dorli Draxler statt. weiterlesen »

3000 Besucher beim Almwandertag am Hochkar

3000 Besucher beim Almwandertag am Hochkar

GÖSTLING. Rund 400 Almen und Gemeinschaftsweiden sorgen in Niederösterreich für Erholungin luftiger Höhe. Am Dienstag, 15. August, stand eine dieser Almen samt derengagierten Arbeit der heimischen ... weiterlesen »

Goldhaubenwallfahrt in Wieselburg

Goldhaubenwallfahrt in Wieselburg

WIESELBURG. Die Volkskultur Niederösterreich und der Trachtenverein Wieselburg luden unter dem Motto Wir tragen Niederösterreich zur traditionellen Wallfahrt nach Wieselburg ein. weiterlesen »

Dick Jaspers zu Gast in Wieselburg

Dick Jaspers zu Gast in Wieselburg

WIESELBURG. Am Samstag, 19. August 2017, feiert der Wieselburger Billard Sport Club sein 25-jähriges Bestandsjubiläum und die Eröffnung der neuen Clubräumlichkeit im Haus des Sports in Wieselburg. weiterlesen »

Wieselburger Plattform geht nun auch in Deutschland online

Wieselburger Plattform geht nun auch in Deutschland online

WIESELBURG. Nach einigen Jahren als professioneller Musiker und Musikschullehrer hatte Stefan Niklas aus Wieselburg 2016 die Idee eine Online-Plattform zur Vermittlung von Event-Dienstleistern für alle ... weiterlesen »

Ritter Rüdiger in der Sternengrotte

Ritter Rüdiger in der Sternengrotte

REINSBERG. Tosender Applaus herrschte nach der Premierenvorstellung von Ritter Rüdiger in der Sternengrotte. Und auch Karl Prüller, Obmann der Heimatbühne Reinsberg, ist mit der Resonanz des ersten ... weiterlesen »

Bergarbeit statt Sonnenbaden

Bergarbeit statt Sonnenbaden

WANG/ST. ULRICH AM PILLERSEE. Die Umweltbaustelle auf der Rechensaualm, ein Projekt des Alpenvereines, hat gerade erst begonnen. Dabei erlebten die Projektleiterinnen Lisa Payreder aus Wang und Larissa ... weiterlesen »

Wiederherstellung der Weidefläche auf der Rechensaualm

Wiederherstellung der Weidefläche auf der Rechensaualm

WANG/ST. ULRICH AM PILLERSEE. In der ersten Augustwoche findet in St. Ulrich am Pillersee (Tirol) die Umweltbaustelle – ein Projekt des Alpenvereins Österreich – auf der Rechensaualm statt. Als Projektleiter ... weiterlesen »


Wir trauern