Es war Liebe auf den ersten Spin

„Es war Liebe auf den ersten Spin“

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 05.02.2018 15:19 Uhr

GÖSTLING. Ina Maierhofer tanzt – neben ihrer Arbeit als Fitnestrainerin – an der Stange, in Reifen, auf Ketten und Tüchern. Tips tanzte mit und sprach mit der Göstlingerin über ihre Leidenschaft zum Sport und ihren beruflichen Werdegang.

„Vor zwei Jahren machte ich mein Hobby zum Beruf und schloss die Ausbildung zum Fitnesstrainer ab. Davor war ich schon in Studios tätig, und konnte mir zugleich in der Praxis anatomisches Wissen und gesundheitsorientiertes Training aneingnen“, so die 32jährige Göstlingerin, die nun auch in ihrer Heimatgemeinde Workshops rund ums Poledance anbietet. Sechs Jahre ist es her, dass sie ihre Leidenschaft zu dieser Sportart entdeckte.

„Es war einfach Liebe auf den ersten Spin“, so Maierhofer, die vor sieben Jahren der Liebe wegen nach Wien zog. wo sie heute ihren Lebensmittelpunkt hat. Wie auch bei Aerial Hoop und aerial silk geht es vor allem darum, das eigene Körpergewicht in alle Richtungen zu bewegen. „Gerade Bauchmuskelübungen sind sehr wichtig, vor allem für einen stabilen Rücken“, betont die Fitnesstrainerin.

Leben für den Sport

Mit der Begeisterung für den Sport und der Umstellung ihrer Ernährung, begann für Ina Maierhofer vor neun Jahren ein neuer Abschnitt. „Beim Training setze ich vor allem auf das Wissen über die Physiolgie des Körpers“, erzählt die 32jährige Göstlingerin, die täglich sechs bis acht Stunden mit Sport verbringt. „Heute besteht mein Leben aus Bewegung und Sport“, merkt Ina Maierhofer, die vor kurzem auch als Teilnehmerin in der Puls4 Show Ninja Warrior im Fernsehen zu sehen war, abschließend an.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Gastuser 07.02.2018 15:33 Uhr

    Rechtschreibfehler :) - "Göstlingerin über ihre Leidenschatf" -> LeidenschaFT "Bauchmuskelüngen" -> bauchmuskelüBUngen "fernsehen" - großes F :) Nach Korrektur lösche ich mein Kommentar gerne :)

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






150 Jahre Bezirkshauptmannschaft Scheibbs

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft Scheibbs

SCHEIBBS. Vergangene Woche feierte die Bezirkshauptmannschaft Scheibbs ihr 150jähriges Jubiläum und lud zu einem Blick hinter die Kulissen ein. weiterlesen »

Gemeinderat Purgstall beschließt die Beteiligung am Leader-Projekt Gründerinitiative Eisenstraße

Gemeinderat Purgstall beschließt die Beteiligung am Leader-Projekt "Gründerinitiative Eisenstraße"

PURGSTALL. Von der Beteiligung am Leader-Projekt Gründer-Initiative Eisenstraße bis hin zu Via Aqua und dem Erhalt der mobilen Sozialmarkt Verkaufsstellen hat der Gemeinderat Purgstall ... weiterlesen »

Üben für den Ernstfall

Üben für den Ernstfall

GÖSTLING. Im Abschnitt Ötscher-Hochkar fand am 20. Oktober die Unterabschnittsübung des Abschnittes Oberes Ybbstal statt. Der Zug Hochreit hatte eine sehr interessante Übung ausgearbeitet. ... weiterlesen »

600 Top-Athleten: Schiclub steht vor seiner bisher umfangreichsten Saison als Veranstalter

600 Top-Athleten: Schiclub steht vor seiner bisher umfangreichsten Saison als Veranstalter

GÖSTLING/HOCHKAR. Der 680 Mitglieder zählende Schiclub Göstling-Hochkar erklimmt als Veranstalter von internationalen Top-Skirennen die nächste Stufe: Im heurigen Winter organisiert ... weiterlesen »

Jeßnitztal-Trophy endete mit dem Juftgewehrschießen

Jeßnitztal-Trophy endete mit dem Juftgewehrschießen

SANKT ANTON AN DER JESSNITZ. Mit dem Luftgewehrschießen endete die diesjährige Jeßnitztal-Trophy in St. Anton an der Jeßnitz.  weiterlesen »

Künstler ließen in ihre Arbeit blicken

Künstler ließen in ihre Arbeit blicken

BEZIRK SCHEIBBS. Im Rahmen der landesweiten Tage der offenen Ateliers besuchte VP-Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner am vergangenen Wochenende, auch Wirkungsstätten von Künstlern in der Region ... weiterlesen »

18-Jähriger Biker bei Unfall in Oberndorf schwer verletzt

18-Jähriger Biker bei Unfall in Oberndorf schwer verletzt

OBERNDORF/MELK. Ein Autofahrer und ein junger Biker sind am Freitag in Oberndorf im Bezirk Scheibbs zusammengekracht. weiterlesen »

Aktionstag gegen Kinderarmut

Aktionstag gegen Kinderarmut

WIESELBURG. Vergangene Woche war die SPÖ Scheibbs mit der Volkshilfe zum Internationalen Tag der Kinderarmut in Wieselburg unterwegs. Mit Straßenaktionen, dem Verteilen von Flugzettel ... weiterlesen »


Wir trauern