Es war einmal und wird immer sein ...

„Es war einmal und wird immer sein ...“

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 14.09.2018 14:35 Uhr

GREIN. Eine wundervolle Reise mit Märchen und Harfenmusik findet am Sonntag, 30. September um 16 Uhr, für Kinder ab fünf Jahren im Stadtheater Grein statt.

Die Wahrheit und das Märchen begegneten sich auf einer Dorfstraße. Das Märchen bunt – gekleidet und fröhlich, die Wahrheit im grauen Gewand. Die Wahrheit klagt: „Niemand will mich einlassen.“ Das Märchen antwortet: „Mich lässt man gerne ein, weil ich so bunt und heiter bin.“

Märchen mit Musik in Einklang

Die Harfinistin Martina Rifesser verdichtet mit ihrer Musik die Bilder der Erzählung. Und die Märchenerzählerin Wilma Mönckeberg steuert die Geschichte bei. Sie erzählen von der Schönheit und der Gewalt des Lebens und lassen die Zuhörer in eine ferne Welt mit fremden Sitten eintauchen. Ein Märchen ist ein Hoffnungsträger und macht uns Mut, Anstrengungen in Kauf zu nehmen. Märchen sind auch eine Lebenshilfe: Die Helden im Märchen müssen gefährliche Situationen meistern, sie bekommen Hilfe und nehmen sie auch an. Vorverkaufskarten um sechs Euro können in der Trafik Hader unter 07268/21295 oder unter kultur@kulturvereingrein.at erworben werden. An der Abendkassa beträgt der Preis acht Euro. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Volksschule Naarn feiert nach Umbauarbeiten Eröffnung

Volksschule Naarn feiert nach Umbauarbeiten Eröffnung

NAARN. Durch den großen Zuwachs an jungen Familien in den letzten Jahren war ein Ausbau der Volksschule Naarn unumgänglich. weiterlesen »

Tips sucht Selfies aus Münzbach

Tips sucht Selfies aus Münzbach

MÜNZBACH. Im September erscheint in der Tips-Ausgabe Perg eine Ortsreportage über Münzbach. Bestandteile werden unter anderem ein Bürgermeister-Interview und historische Aufnahmen ... weiterlesen »

Richtig reagieren in Notsituation: Erfahrene Rotkreuz-Mitarbeiter vermitteln in Grundkursen Basiswissen

Richtig reagieren in Notsituation: Erfahrene Rotkreuz-Mitarbeiter vermitteln in Grundkursen Basiswissen

BEZIRK PERG. Am 24. September starten im ganzen Bezirk 16-stündige Erste-Hilfe-Kurse, die von kompetenten Rotkreuz-Lehrbeauftragten abgehalten werden – einer von ihnen ist Bruno Heiligenbrunner. ... weiterlesen »

Lalà-Vokalensemble gratuliert der Liedertafel Naarn auf musikalische Art zum Jubiläum

Lalà-Vokalensemble gratuliert der Liedertafel Naarn auf musikalische Art zum Jubiläum

NAARN. Mit ihrem unvergleichlichen Klang und einer atemberaubenden stilistischen Vielfalt haben die vier Sänger von Lalà bereits viele Menschen rund um den Globus begeistert. weiterlesen »

Regionale Kulturschätze wie die Rieglmühle stehen bei Tag des Denkmals im Mittelpunkt

Regionale Kulturschätze wie die Rieglmühle stehen bei Tag des Denkmals im Mittelpunkt

ST.THOMAS AM BLASENSTEIN. Wie kaum ein anderer Tag bietet sich heuer der 30. September für eine kulturgeschichtliche Reise durch die Denkmallandschaft der Region an.   weiterlesen »

Mit Tips den Stars ganz nah: Einmal Balljunge/Ballmädchen beim größten Damenturnier Österreichs sein

Mit Tips den Stars ganz nah: Einmal Balljunge/Ballmädchen beim größten Damenturnier Österreichs sein

PERG/LINZ. In der Landeshauptstadt wird vom 7. bis zum 14. Oktober beim Upper Austria Ladies Linz wieder erstklassiges Damentennis geboten.   weiterlesen »

Flohmarkt für Baby- und Kinderartikel

Flohmarkt für Baby- und Kinderartikel

SCHWERTBERG. Rechtzeitig zum Herbstbeginn wird von den Kinderfreunden Schwertberg wieder der beliebte Flohmarkt für Baby- und Kinderartikel organisiert. weiterlesen »

OÖVP Bezirk Perg zieht positive Halbzeit-Bilanz

OÖVP Bezirk Perg zieht positive Halbzeit-Bilanz

BEZIRK PERG. Am 27. September 2015 wählten die Oberösterreich zuletzt ihre Vertretung im oö. Landtag sowie mit den Bürgermeistern und Gemeinderäten auch ihre Gemeindevertretungen. ... weiterlesen »


Wir trauern