Maibaum-Kranz gestohlen: Polizei platzt in Hochzeitsfeier

Michaela Primessnig, Leserartikel, 02.05.2012 16:00 Uhr
GREIN. Ein gestohlener Maibaumkranz sorgte am vergangenen Wochenende in Grein für Aufregung. Der unbewachte fertig geschmückte Maibaum wurde vor einem Gasthaus abgelegt, in dem an diesem Tag eine Hochzeit gefeiert wurde. Unter den Gästen waren viele junge Brauchtumsfreunde, die sowohl als Maibaumaufsteller als auch als Maibaumdiebe bereits viel Erfahrung mitbrachten. Was könnte man so einem Brautpaar denn noch schenken, womit es nicht rechnet, war wohl der Gedanke der illustren Gesellschaft. So kam es, dass die Cousins des Bräutigams einen Kranz stahlen, gut informiert, dass auch nur das Stehlen eines Teiles des Maibaums erlaubt ist. Stolz überreichten die Diebe dem Brautpaar den festlich bunt geschmückten Kranz. Bei der Übergabe scherzten die Diebe noch, der Brautvater hätte für die rechtzeitige und ordnungsgemäße Übergabe zu sorgen. Auch eine Seiterlrunde würde nötig sein. Inzwischen hatte allerdings auch die SPÖ Grein den Diebstahl bemerkt und fand das alles andere als komisch. Man verständigte sofort die Polizei, weil man um das Maibaumfest am selben Abend bangte. Als die Beamten anrückten, um die Sachlage der Tat zu klären, hielt gerade der Vater des Bräutigams seine Rede. Diese wurde abrupt unterbrochen. „Es folgten unschöne Worte und Beleidigungen“, so ein weiblicher Hochzeitsgast. Die Diebe wurden von der Polizei aufgefordert, den Kranz zurückzugeben. Ganz reibungslos lief die Sache wohl nicht ab. Auch von einer Strafandrohung war die Rede. Schließlich wurde die Diebesbeute wieder zurückgegeben und auch wieder montiert, sodass dem Maibaumsetzen nichts mehr im Wege stand.
Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Im Donausaal liegt Liebe in der Luft

Im Donausaal liegt Liebe in der Luft

MAUTHAUSEN. Die Besucher der Galanacht der Pfarre Mauthausen erwartet am 27. Jänner im Donausaal nicht nur nur Romantik, Liebeslieder und süßer Herzschmerz. weiterlesen »

Kein Perg-Kabarett im Fasching 2018: erfreuliche Anlässe zwingen Theatergruppe der Bezirksstadt zu einer Pause

Kein Perg-Kabarett im Fasching 2018: erfreuliche Anlässe zwingen Theatergruppe der Bezirksstadt zu einer Pause

PERG. Die Kabarettabende der Perger Theatergruppe zählten seit 1999 stets zu den großen kulturellen Faschingshöhepunkten in der Bezirksstadt – heuer legen die Darsteller aber eine Pause ein. Nicht ... weiterlesen »

Immobilien-Tips: Dem Alter die Freiheit

Immobilien-Tips: Dem Alter die Freiheit

PERG. Ob wir es wahrhaben wollen oder nicht: Wir werden alle nicht jünger. Schön, dass die Generation 60+ heutzutage auch im Ruhestand ein aktives und selbstbestimmtes Leben führen und die Lebensumstände ... weiterlesen »

Die NMS St. Georgen/Walde fährt als bestes OÖ-Schulteam zum Bundesfinale der First Lego League

Die NMS St. Georgen/Walde fährt als bestes OÖ-Schulteam zum Bundesfinale der First Lego League

ST. GEORGEN/WALDE. HYDRO DYNAMICS - Vorkommen, Nutzung, Lagerung und Bewegung von Wasser ergründen war das Thema des diesjährigen FIRST® LEGO® League 2017/18 Forschungs- und Roboterwettbewerb bei ... weiterlesen »

perspektive mauthausen ruft bei Wanderung dunkles Kapitel unserer Geschichte in Erinnerung

"perspektive mauthausen" ruft bei Wanderung dunkles Kapitel unserer Geschichte in Erinnerung

MAUTHAUSEN. An die schrecklichen Geschehnisse bei der sogenannten Mühlviertler Hasenjagd in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar 1945 erinnert demnächst der Verein perspektive Mauthausen bei einer zeitgeschichtlichen ... weiterlesen »

Die 45 Feuerwehren aus dem Bezirk Perg stellen ihre Führungsteams neu auf

Die 45 Feuerwehren aus dem Bezirk Perg stellen ihre Führungsteams neu auf

BEZIRK PERG. In ganz Oberösterreich werden 2018 wieder die Feuerwehrkommandos gewählt. Auch im Bezirk Perg gab es bereits erste Veränderungen – etwa bei der FF Klam, wo Nikolaus Eder die Nachfolge ... weiterlesen »

Erfolgreiche Suchaktion: Pensionist von Polizisten in Feld gefunden

Erfolgreiche Suchaktion: Pensionist von Polizisten in Feld gefunden

KLAM. Ein 78-jähriger Mann aus Klam wurde heute früh von seinem Sohn bei der Polizei als vermisst gemeldet. Gegen 8 Uhr konnte der Pensionist in Saxen gefunden werden. weiterlesen »

Comedy Hirten präsentieren Anfang April im Donausaal Mauthausen ihr neues Programm

Comedy Hirten präsentieren Anfang April im Donausaal Mauthausen ihr neues Programm

MAUTHAUSEN. Der Kulturplattform Kabarett Palmhaus ist es gelungen, die Comedy Hirten am 5. April für einen Auftritt in der Region zu gewinnen. So zeigen die aus dem Ö3-Wecker bekannten Stimmenimitatoren ... weiterlesen »


Wir trauern