NMS HIT Grein beim Robotik-Bundesfinale bester OÖ. Vertreter

NMS HIT Grein beim Robotik-Bundesfinale bester OÖ. Vertreter

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 07.02.2018 14:28 Uhr

GREIN. Vor zwei Jahren hat die NMS HIT Grein die Liebe zur gesteuerten Zusammenarbeit von Elektronik und Mechanik entdeckt und als Newcomer bei den Wettbewerben der First Lego League bereits beachtliche Leistungen erbracht.  

Dank des Siegs im Teambewerb bei der Landesmeisterschaft, erreichten die IT-Spezialisten der NMS HIT Grein heuer sogar das Bundesfinale in Bregenz. Das Dabeisein inmitten von Programmierprofis – ein Teilnehmerteam startete im Vorjahr gar beim Weltcupfinale in Amerika – war ein Erlebnis der besonderen Art. Für die Greiner Schüler gab es viel Aufregendes zu erleben, viel an Erfahrungen zu sammeln und viele perfekte Vorführungen der Konkurrenz zu bestaunen. Die grippegeschwächten Schüler der NMS HIT Grein gaben in allen Kategorien ihr Bestes und selbst der HIT-Roboter vollbrachte in der Finalrunde eine wahre Glanzleistung. Mit Gesamtrang 15 avancierte die NMS HIT Grein beim Bundesfinale zum besten Team aus Oberösterreich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Rotes Kreuz Perg als Vorreiter im Digitalfunk Tetra

Rotes Kreuz Perg als Vorreiter im Digitalfunk Tetra

BEZIRK. Seit Anfang Oktober werden alle Rotkreuz-Aufträge aus dem Bezirk über die Leitstelle Linz-Mühlviertel disponiert. Damit verfügt Perg, als erster in Oberösterreich, ... weiterlesen »

Frau in der Wirtschaft: Unternehmerinnen wurden bei Tante Fanny verwöhnt

Frau in der Wirtschaft: Unternehmerinnen wurden bei Tante Fanny verwöhnt

SCHWERTBERG. Bei der jüngsten Veranstaltung von Frau in der Wirtschaft (FidW) stellte Syliva Mitterhuber am Mittwoch in ihrer Schauküche 27 interessierten Unternehmerinnen aus der Region ihren ... weiterlesen »

Film Jacopo: Vorspann zum Menschenrechtesymposium

Film Jacopo: Vorspann zum Menschenrechtesymposium

MAUTHAUSEN. Im November 2018 findet das 2. Internationale Symposium für Menschenrechte statt. Bereits im Vorfeld finden einige Veranstaltungen statt. Am 26. Oktober wird im Kino Katsdorf ... weiterlesen »

Konstantin Wecker unterstützt Projekt der NMS

Konstantin Wecker unterstützt Projekt der NMS

MAUTHAUSEN. Niemand Geringerer als Konstantin Wecker unterstützt ein Demokratie- und Anti-Rassismus-Projekt der Neue Mittelschule Mauthausen mit einem Konzert im Donausaal. weiterlesen »

Leader-Region Perg-Strudengau: Elf neue Projekte auf Schiene

Leader-Region Perg-Strudengau: Elf neue Projekte auf Schiene

MITTERKIRCHEN. In der neuen Herrinnenhalle beim Keltendorf tagte gestern das Leader- Projektauswahlgremium  um die Weichen für die Zukuft zu stellen. Dabei wurde die Leader-Förderung für ... weiterlesen »

Erster Landesintegrationspreis: Preisträger aus dem Bezirk

Erster Landesintegrationspreis: Preisträger aus dem Bezirk

BEZIRK. Gestern Abend wurde im Steinernen Saal im Linzer Landhaus erstmals der Integrationspreis des Landes OÖ verliehen. Es gab jeweils drei Hauptpreise und drei Sonderpreise in den Kategorien Unternehmen, ... weiterlesen »

Erfolgreicher Seniorenbund-Wettbewerb: 368 neue Mitglieder im Bezirk Perg

Erfolgreicher Seniorenbund-Wettbewerb: 368 neue Mitglieder im Bezirk Perg

BEZIRK PERG. Ein Jahr lang – der Wettbewerb startete am 1. Juli 2017 – wurden in den Ortsgruppen mit großem Engagement oberösterreichweit 5.500 Neumitglieder für den OÖ ... weiterlesen »

Gütesiegel für das Museum „Der Graf von Windhaag“

Gütesiegel für das Museum „Der Graf von Windhaag“

WINDHAAG. Am 10. Oktober wurde in Hall in Tirol das Museum Altenburg Der Graf von Windhaag mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel erhalten jene Museen, ... weiterlesen »


Wir trauern