Mit PKW in Bachbett gelandet: Lenker schwer verletzt

Mit PKW in Bachbett gelandet: Lenker schwer verletzt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 11.11.2017 17:38 Uhr

BEZIRK GRIESKIRCHEN. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 29-Jähriger aus Esternberg am 11. November gegen 13.50 Uhr im Bereich der Schlögener Schlinge mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und landete in einem Bachbett. 

Der 29-Jährige war auf der Nibelungen-Bundesstraße Richtung Eferding unterwegs, als er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam. Durch den Anprall an die Leitschiene überschlug sich das Fahrzeug und wurde in das Bachbett des Freyentalerbaches geschleudert.

Lenker schwer verletzt

Die Angestellten eines Hotels in der Nähe bemerkten den Unfall und leisteten Erste Hilfe. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Schwerverletzte von der Rettung Hartkirchen ins Krankenhaus Wels eingeliefert. Die Feuerwehren Haibach, Alkoven und Wesenufer übernahmen die Errichtung von Ölsperren auf einer Länge von 200 Metern bis zur Donaumündung, da beim Unfallauto geringe Mengen an Kühlflüssigkeit und Treibstoff ausgetreten waren.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bauernmarkt in Aschach startet wieder durch

Bauernmarkt in Aschach startet wieder durch

Die Standler des Bauernmarktes laden nach der Winterpause wieder jeden Samstag vormittag zum Gustieren und Einkaufen vor das Gemeindeamt in Aschach an der Donau ein. weiterlesen »

Alkoholisierter Lenker kam auf Schneefahrbahn in Hartkirchen ins Schleudern

Alkoholisierter Lenker kam auf Schneefahrbahn in Hartkirchen ins Schleudern

HARTKIRCHEN/ST. AGATHA. Mit 0,52 Promille schleuderte gestern ein Mann aus St. Agatha mit seinem Auto in Hartkirchen gegen eine Felswand. weiterlesen »

79-jährige Autofahrerin von Lokalzug erfasst

79-jährige Autofahrerin von Lokalzug erfasst

EFERDING/WAIZENKIRCHEN. Zu einem Zusammenprall zwischen Auto und Lokalbahn kam es zwischen Finklham und Haiding. weiterlesen »

Landesmusikschule feiert 40 Jahr Jubiläum

Landesmusikschule feiert 40 Jahr Jubiläum

EFERDING. Die Landesmusikschule Eferding feiert in diesem Schuljahr ihr 40-Jahr-Jubiläum. weiterlesen »

Meistersinger-Gütesiegel erstmals an  sing-freundliche Schulen verliehen

Meistersinger-Gütesiegel erstmals an sing-freundliche Schulen verliehen

GRIESKIRCHEN/EFERDING. Besondere Meistersinger-Premiere in Oberösterreich: Erstmals hat Landeshauptmann Thomas Stelzer oberösterreichische Schulen mit dem neuen Meistersinger-Gütesiegel ausgezeichnet. ... weiterlesen »

Rote Ampel übersehen: zwei Autos krachen in Eferding zusammen

Rote Ampel übersehen: zwei Autos krachen in Eferding zusammen

PRAMBACHKIRCHEN/GEBOLTSKIRCHEN. Eine 29-jährige Geboltskirchnerin übersah das Rotlicht einer Ampel - die Folge: ein Zusammenprall mit dem Pkw einer 24-jährigen aus Prambachkirchen. weiterlesen »

Jeder zweite Oberösterreicher engagiert sich für das Wohl der Gesellschaft

Jeder zweite Oberösterreicher engagiert sich für das Wohl der Gesellschaft

OÖ/HARTKIRCHEN. Freiwilliges Engagement ist der Kitt, der eine Gesellschaft zusammenhält: Rund 700.000 Oberösterreicher sind in Sportvereinen, Musikkapellen, Gemeinden, Feuerwehren oder dem Roten Kreuz ... weiterlesen »

Pkw-Lenker flüchtete nach Unfall in Alkoven ohne Schuhe

Pkw-Lenker "flüchtete" nach Unfall in Alkoven ohne Schuhe

ALKOVEN: Per 05.52 Uhr wurde die Freiwillie Feuerwehr Alkoven am18. Februar zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Als Einsatzort war die B 129 zwischen Straß und Emling angegeben worden. Den ersteintreffenden ... weiterlesen »


Wir trauern