Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Obertrattnach

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Obertrattnach

Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 08.02.2018 13:30 Uhr

TAUFKIRCHEN/ST. GEORGEN.Die Feuerwehren Obertrattnach und Tolleterau wurde am Mittwoch 7. Februar um 06.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B137, nähe der Kreuzung Obertrattnach, gerufen.

Bei diesem Auffahrunfall wurden zwei Personen verletzt und mussten von der Rettung versorgt werden. Die zeitweise Sperrung im morgendlichen Berufsverkehr hatte einen Rückstau beider Fahrtrichtungen zur Folge.

Die Feuerwehr Obertrattnach wurde bei einer örtlichen Umleitung von der Feuerwehr Tolleterau unterstützt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und der Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr konnte die Straße um 08.15 Uhr wieder frei gegeben werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Werkstätte Haag startete Betrieb

Werkstätte Haag startete Betrieb

HAAG. Mit Oktober hat die Lebenshilfe-Werkstätte ihren Betrieb aufgenommen. Derzeit haben dort 26 Menschen mit Beeinträchtigung ihren Beschäftigungsplatz gefunden. weiterlesen »

Basar mit Partyfeeling

Basar mit Partyfeeling

TAUFKIRCHEN. Die erste Apres-Ski-Party veranstalten die Union und der Schiklub am Samstag, 27. Oktober im Bauhof. Beginn ist um 15 Uhr. weiterlesen »

Eine Geist-reiche Komödie

Eine Geist-reiche Komödie

WENDLING. Für das diesjährige Herbsttheater hat die Laienspielgemeinschaft eine Geist-reiche Komödie ausgewählt. Das Stück Da Himme wart net unter der Regie von Herbert Schamberger. ... weiterlesen »

Spende für den Kindergarten

Spende für den Kindergarten

GASPOLTSHOFEN. Die Jagdgesellschaft Gaspoltshofen unterstützt den Kindergarten. Wir haben Anfang September eine Bezirksmeisterschaft im Tontaubenschießen veranstaltet und sind froh, dass wir ... weiterlesen »

Konzert mit Royal Guitar Club

Konzert mit Royal Guitar Club

HAAG. Auf einen musikalischen Genuss der besonderen Art kann man sich am Freitag, 26. Oktober um 20 Uhr im Mülikoasahof freuen. weiterlesen »

Aufnahme von vier neuen Klimabündnis-Betrieben

Aufnahme von vier neuen Klimabündnis-Betrieben

GRIESKIRCHEN. Wie gelungen sich Klimaschutz und Unternehmertum ergänzen lassen, unterstreichen auch die vier neuen Klimabündnisbetriebe aus der KEM Mostlandl Hausruck. weiterlesen »

Zu Fuß auf den Spuren von Herkules, Venus und der Haager-Lies

Zu Fuß auf den Spuren von Herkules, Venus und der Haager-Lies

Gaspoltshofen. Herkules und Venus sind die Paten der neuen Rundwanderwege im Gemeindegebiet. Auf vier verschiedenen Strecken zwischen 15 und 8,4 Kilometern können Wanderer die Schönheiten der ... weiterlesen »

Warum für die Landwirtschaft der Griff ins Supermarkt-Regal entscheidet

Warum für die Landwirtschaft der Griff ins Supermarkt-Regal entscheidet

ST. THOMAS. Josef Moosbrugger, der Präsident der österreichischen Landwirtschaftskammer, war zu Besuch in der Gemeinde St. Thomas bei Familie Franz und Doris Jungreithmair sowie Familie Dopplmair. ... weiterlesen »


Wir trauern