Plattlschießen und Kinder-Eislaufkurse im Winterdorf in Bad Schallerbach
18

Plattlschießen und Kinder-Eislaufkurse im Winterdorf in Bad Schallerbach

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 14.11.2017 13:05 Uhr

BAD SCHALLERBACH. Ein geselliger Hot-Spot – das ist das Bad Schallerbacher Winterdorf am Rathausplatz auch in seiner bereits 5. Saison. Hier trifft man sich täglich zu duftenden Bratwürsteln, Punsch und anderen Köstlichkeiten. Hauptattraktion ist der 200 m² große Eislaufplatz mit Schlittschuhverleih und –service. Abwechslungsreich gestaltet sich das Programm im und rund um das Bühnenhaus. Wärmezonen, Livemusik und stimmungsvolle Beleuchtung sorgen für ein gemütliches Ambiente.

Für Gruppen gibt es in dieser Saison jeden Mittwoch und Donnerstag ab 18:30 Uhr kostenloses Plattlschießen inklusive Leihstöcke (Anmeldung vor Ort oder unter 0650/6916740). Wäre das nicht eine gute Idee für ein geselliges Vereins- oder Firmen-Turnier? Für Kinder gibt es Eislaufkurse für Anfänger ab vier Jahren. Der erste Kurs startete am 18.11., der zweite findet in den Weihnachtsferien statt (anmelden unter 07249/42071-11).

Winter-Gewinnspiel mit tollen Preisen

Bei jedem Einkauf mit der Shopping-Schallerbach-Kundenkarte haben Sie jetzt die Chance auf einen von 2.000 Sofortgewinnen. Es winken Eurothermen-Eintritte sowie Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 12.000 Euro - als Hauptpreis eine exklusive „Goldene Schallerbach-Card“ mit 2000 Euro Shopping-Guthaben. Also: „Wohin des Weges? Kauf an der Quelle!“ lautet die Devise. Alle Infos: www.shopping-schallerbach.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Katholisches Bildungswerk feiert 65 Jahre

Katholisches Bildungswerk feiert 65 Jahre

GRIESKIRCHEN. Mit einem Kirchenkonzert wurde das Jubiläum des Katholischen Bildungswerks Grieskirchen festlich zelebriert. weiterlesen »

Rauhnacht: Alpenvoodoo und noch mehr Sagenhaftes in Peuerbach

Rauhnacht: Alpenvoodoo und noch mehr Sagenhaftes in Peuerbach

PEUERBACH. Geschichten, gespeist aus Sagen, Legenden, Volksliedern und eigenen Fantasien bilden den kreativen Nährboden des Musikprojekts Rauhnacht. weiterlesen »

Ein neuer Buchclub für Literaturliebhaber

Ein neuer Buchclub für Literaturliebhaber

GASPOLTSHOFEN. Der Spielraum plant ab dem neuen Jahr, einen Buchclub zum gemeinsamen Besprechen von Büchern zu starten. weiterlesen »

„Warmes Wasser statt Erdöl – 100 Jahre Therme Bad Schallerbach“

„Warmes Wasser statt Erdöl – 100 Jahre Therme Bad Schallerbach“

BAD SCHALLERBACH. Als vor 100 Jahren in Bad Schallerbach noch die ganze Hoffnung auf Erdöl ruhte und mit den entsprechenden Bohrungen begonnen wurde, war die Enttäuschung groß, als stattdessen ... weiterlesen »

Florianis stellten sich neuer Leistungsprüfung

Florianis stellten sich neuer Leistungsprüfung

PEUERBACH. Mit der Branddienst-Leistungsprüfung wurde in Oberösterreich in diesem Jahr eine neue Art der Leistungsprüfung im Feuerwehrwesen eingeführt. Die FF Untertressleinsbach, die ... weiterlesen »

Landeshauptmann Stelzer zu Besuch bei Christbaumbauer Hofer in St. Agatha

Landeshauptmann Stelzer zu Besuch bei Christbaumbauer Hofer in St. Agatha

ST. AGATHA. Landeshauptmann Thomas Stelzer überzeugte sich kürzlich persönlich von der hohen Qualität der heimischen Christbäume. Gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Peter Oberlehner ... weiterlesen »

Ball der Union Pram

Ball der Union Pram

PRAM. Die Union Pram lädt wieder zum alljährlichen Unionball in der Mehrzweckhalle am Freitag, 4. Jänner ein. Eröffnet wird er durch die Schüler der Tanzschule Leo Leitner. weiterlesen »

Fabian Steininger aus Grieskirchen steigt zu den Radprofis auf

Fabian Steininger aus Grieskirchen steigt zu den Radprofis auf

GRIESKIRCHEN. Mit Fabian Steininger präsentiert das Team Felbermayr Simplon Wels einen weiteren Neuzugang. Der 18-Jährige hat beim Welser Club das Rennradfahren begonnen und steigt jetzt von ... weiterlesen »


Wir trauern