Internationale Kongressteilnehmer statteten Herz-Kreislauf-Zentrum Besuch ab

Internationale Kongressteilnehmer statteten Herz-Kreislauf-Zentrum Besuch ab

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 09.11.2018 16:40 Uhr

GROSS GERUNGS. Am 6. November fand im Rahmen des Internationalen Kongresses „Gesundheitspotenzial Wald“ am IMC Fachhochschule Krems eine Exkursion ins Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs statt.

Der zweite internationale Kongress „Gesundheitspotenzial Wald“ an der IMC FH Krems eröffnet den Teilnehmern spannende, zukunftsweisende Einblicke in das große touristische und therapeutische Potenzial Wald.

Exkursion nach Groß Gerungs

Als erster Tagespunkt des Kongresses stand die Exkursion ins Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs. Knapp 50 internationale Teilnehmer, nutzten die Gelegenheit sich das Angebot im Xund und Fit mit Herz – Resort anzusehen.

Xundwärts Parcours

Besonderes Interesse weckten der Xundwärts Parcours, die Mental Stationen sowie der Naturlehrpfad und die Xundwärts Routen rund um das Rehazentrum. Bei einem Rundgang konnten die Besucher den Xundwärts Parcours ausprobieren. Dieser bietet die Möglichkeit zum Erlernen und Verbessern koordinativer Fähigkeiten.

Bereits seit dem Jahr 2004 hilft dieser, durch führende Wissenschaftler im Bereich der Sportwissenschaft und Bewegung entwickelte Parcours, die Koordination von Gästen und Interessenten zu verbessern. Während der Absolvierung der 19 Stationen werden unterschiedlichste Sinne angesprochen und Reflexe trainiert.

Der Parcours im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs kann jederzeit benützt werden und steht auch allen extern Besuchern zur Verfügung.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Maria Haas sitzt seit 40 Jahren an der Orgel

Maria Haas sitzt seit 40 Jahren an der Orgel

ETZEN. Es fällt erst auf, wenn die Orgel stumm bleibt. Fast in jeder Pfarre ist es eine Herausforderung, Nachwuchs auf diesem göttlichen Instrument zu finden. Immerhin dauert das Studium lange, ... weiterlesen »

Masterplan für umfangreiche Bauvorhaben am Edelhof präsentiert

Masterplan für umfangreiche Bauvorhaben am Edelhof präsentiert

ZWETTL-EDELHOF. Edelhof ist die einzige landwirtschaftliche Berufsschule in Österreich. Am 22. April 2019 präsentierte Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister mit dem Zwettler ... weiterlesen »

Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel

Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel

ZWETTL. Die Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel wehrte am Ostersonntag den ersten Matchball der Südkärntner in der Stadthalle Zwettl ab und verkürzte in nur drei Sätzen auf 1:3 ... weiterlesen »

Das Studio si-you in Zwettl ist eine familiäre Wohlfühloase

Das Studio "si-you" in Zwettl ist eine familiäre Wohlfühloase

ZWETTL. Inge Hackl hat gemeinsam mit ihrer Tochter Sabrina vor fünf Jahren in der Franz Eigl-Straße in Zwettl das Kosmetik-, Massage- und Fußpflegestudio si-you eröffnet. Die beiden ... weiterlesen »

Neues Tips-Team Zwettl

Neues Tips-Team Zwettl

ZWETTL. Evi Leutgeb übernimmt von Kathi Vogl, die sich bereits in der Baby-Pause befindet, die Redaktion für den Bezirk Zwettl.  weiterlesen »

Barbara Karlich im Waldland

Barbara Karlich im Waldland

OBERWALTENREITH. 250 Damen - darunter mischten sich zwei Männer - waren anwesend, als Ehrengast Barbara Karlich über ihr Leben sprach. Am 12. April lud Waldland-Chefin Hannelore Zinner zum bereits ... weiterlesen »

Musikerball

Musikerball

LANGSCHLAG. Die Musikkapelle Langschlag lädt auch heuer wieder zum traditionellen Musikerball ein.  weiterlesen »

Natur im Garten

Natur im Garten

ZWETTL. Der Frühling ist da und die Hobbygärtner sieht man wieder im Freien werken. Natur im Garten widmet sich seit 20 Jahren der ökologischen Bepflanzung im Raum Niederösterreich. ... weiterlesen »


Wir trauern