Schwer erkrankte Ulrike Thaler: Weiterer Spendenaufruf brachte über 6500 Euro

Schwer erkrankte Ulrike Thaler: Weiterer Spendenaufruf brachte über 6500 Euro

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 05.12.2018 19:09 Uhr

GROSS GERUNGS. Gemeinsam mit dem Benefizverein Waldhausen hat Tips im Oktober um Spenden für die schwer erkrankte Ulrike Thaler aus Zwettl aufgerufen. Nun konnten am 5. Dezember im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs über 6500 Euro an die junge Frau übergeben werden.

In der Ausgabe im Oktober berichtete Tips über Ulrike Thaler, die einen bösartigen, aggressiven und gleichzeitig sehr seltenen Tumor des Rippenfells mit sich trägt. Sehr weit fortgeschritten, ist die Prognose der Ärzte ernüchternd, so hätte sie laut Schulmedizin nur mehr ein bis zwei Jahre zu leben. In Zusammenarbeit mit dem Benefizverein Waldhausen, der sich ebenfalls sehr für Ulrike Thaler einsetzt, konnten nun 6.525 Euro gesammelt werden.

Geld bestens angelegt

Dieser Betrag wurde nun in Form von drei Sparbüchern übergeben, die ihren drei Kindern Lorenz, Florian und Marie zugute kommen werden. Für Ulrike Thaler selbst und ihre alternativen Untersuchungen, Therapien und Medikamente konnten bereits im Zuge von früheren Spendenaufrufen beträchtliche Geldsummen gesammelt werden.

„Wir möchten hier auf diesem Wege allen die hier mitgeholfen haben, aufrichtig Danke sagen für die gewaltige Hilfsbereitschaft und vor allem für das entgegengebrachte Vertrauen“, freuen sich Willi Stöcklhuber und Obmann Klaus Neumüller vom Benefizverein Waldhausen.

Alle Infos: www.benefizverein-waldhausen.at

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Klassenausflug ins Carnuntum

Klassenausflug ins Carnuntum

STIFT ZWETTL. Ein gut honorierter Erfolg beim Pilot-Wettbewerb hat den Stift Zwettler Kreativschülerinnen und –schülern der 3a/c einen erlebnisreichen Ausflugstag mit Klassenvorstand Susanna ... weiterlesen »

Vagabunden mit Heimweh - Syrnau-Kultur

Vagabunden mit Heimweh - Syrnau-Kultur

ZWETTL. Am Samstag, 25. Mai 2019 findet im Sparkassen-Eventraum um 20:19 Uhr das Programm Vagabunden…mit Heimweh statt. Wenn sich Wolfram Berger mit seinen Musiker-Freunden Christian Bakanic ... weiterlesen »

Alex Bernhuber machte mit Bezirkstour Halt in Zwettl

Alex Bernhuber machte mit Bezirkstour Halt in Zwettl

ZWETTL. Alex Bernhuber, der Spitzenkandidat des NÖ Bauernbunds für die Europawahl (ÖVP), machte am 14.5.2019 im Rahmen seiner Bezirkstour Halt im Bezirk Zwettl. weiterlesen »

Sonderfahrt der 92er Dampflokomotive

Sonderfahrt der 92er Dampflokomotive

Die beliebte 92-er Dampflokomotive des Museums-Lokalbahn Vereins Zwettl feiert dieses Jahr ihren 100. Geburtstag. Der Baubbeginn hat noch in der Monarchiezeit begonnen und 1919 rollte der Zug in Linz vom ... weiterlesen »

Günther Edelmaier ist neuer Landarbeiterkammer-Geschäftsstellenleiter

Günther Edelmaier ist neuer Landarbeiterkammer-Geschäftsstellenleiter

ZWETTL. Zwettls langjähriger LAK-Geschäftsstellenleiter Manfred Schuh geht in Pension. Seine Nachfolge tritt der Friedersbacher Günther Edelmaier an. Die feierliche Schlüsselübergabe ... weiterlesen »

Gold für Julia Bernhart bei den juniorSkills Austria!

Gold für Julia Bernhart bei den juniorSkills Austria!

GROSS GERUNGS. Julia Bernhart, Restaurantfachkraft-Lehrling im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, holte sich am 10. Mai 2019 eine Goldmedaille bei den juniorSkills Austria im Bereich Restaurant ... weiterlesen »

Landesrat Schleritzko verlieh Stipendium für besondere Studienleistungen an Zwettlerin

Landesrat Schleritzko verlieh Stipendium für besondere Studienleistungen an Zwettlerin

ST. PÖLTEN. Insgesamt 13 Stipendien für ganz besondere Studienleistungen konnte Niederösterreichs Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko an junge Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ... weiterlesen »

Brand im Gemeindegebiet Langschlag

Brand im Gemeindegebiet Langschlag

Die Bediensteten der Polizeiinspektion Arbesbach wurden am 16. Mai 2019, gegen 01.20 Uhr, bezüglich eines Brandes im Gemeindegebiet von Langschlag in Kenntnis gesetzt. weiterlesen »


Wir trauern