Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs ist offizieller Ausbildungspartner der FH St. Pölten

Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs ist offizieller Ausbildungspartner der FH St. Pölten

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 07.12.2018 16:00 Uhr

GROSS GERUNGS. Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs ist ab sofort offizieller Ausbildungspartner der FH St. Pölten, am 28. November wurde die Auszeichnung „Lehreinrichtung“ überreicht.

Bereits in den vergangen zwei Jahren wurde die Zusammenarbeit zwischen Lehre und Praxis forciert. Studierende der Bachelor Studiengänge Gesundheits- und Krankenpflege, Diätologie und Physiotherapie an der Fachhochschule St. Pölten absolvieren im Herz-Kreislauf-Zentrum ein Praktikum und werden dabei intensiv von den jeweiligen Fachrichtungen begleitet.

Win-Win-Situation

„Bis zu 50 Prozent des Studiums sind Praxis und somit sind die Praktika auch maßgeblich für die Qualität der gesamten Ausbildung verantwortlich. Daher ist es uns wichtig, hier einen guten Partner zu haben“, so Gabriele Karner, Studiengangsleiterin Diätologie an der FH St. Pölten.

„Beide Seiten profitieren von der Zusammenarbeit und dem Wissenstransfer. Die Studierenden erhalten einen gut betreuten Praktikumsplatz und können Praxiswissen sammeln. Im Gegenzug bringen sie aktuelles Theoriewissen ins Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs“, meint Geschäftsführer Fritz Weber.

Neben der Stärkung der Arbeitgebermarke des Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs ist es auch wichtig, bestens qualifizierte MitarbeiterInnen ins Haus zu holen.

Jürgen Pripfl, Leiter des Departments Gesundheit und des Instituts für Gesundheitswissenschaften der FH St. Pölten, schätzt die Zusammenarbeit mit dem Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs. Es war ihm ein Anliegen, die Auszeichnung „Lehreinrichtung“ persönlich an Geschäftsführer Fritz Weber zu überreichen.

Neben den Praktikumsplätzen werden bereits weitere Kooperationsprojekte angedacht.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Musiker James Cottriall schreibt eigenes Lied für Kinderburg Rappottenstein

Musiker James Cottriall schreibt eigenes Lied für Kinderburg Rappottenstein

RAPPOTTENSTEIN. Einen ganz besonderen Gast konnte Kinderburg-Leiterin Laura Sigl im Februar, auf der Burg Rappottenstein begrüßen: Musiker und Song-Writer James Cottriall. Und das hat einen ... weiterlesen »

Vortrag in Schönbach: Alte Hausmittel selber herstellen

Vortrag in Schönbach: Alte Hausmittel selber herstellen

SCHÖNBACH. Die Gesunde Gemeinde Schönbach lädt zum spannenden Vortrag Alte Hausmittel selber herstellen am Donnerstag, 28. Februar (19.30 Uhr) in das Gasthaus Weissensteiner. weiterlesen »

Die Flotten Lotten laden zum Schnupperkochen

Die "Flotten Lotten" laden zum Schnupperkochen

ZWETTL. Der Zwettler Verein Flotte Lotte – WaldviertlerInnen machen Sinn lädt Interessierte herzlich zum Schnupperkochen ein. weiterlesen »

Wertvolle Infos für werdende Eltern in Zwettl

Wertvolle Infos für werdende Eltern in Zwettl

ZWETTL. Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit für werdende Mütter und Väter. Oft auch eine Zeit mit vielen Fragen. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und die Arbeiterkammer ... weiterlesen »

Fairness-Tour führt FPÖ-Staatssekretär Fuchs ins Waldviertel

"Fairness-Tour" führt FPÖ-Staatssekretär Fuchs ins Waldviertel

WALDVIERTEL/ZWETTL. Mit den Menschen reden – Steuerzahler entlasten – heimische Unternehmen unterstützen, unter diesem Motto war FPÖ-Finanz-Staatssekretär Hubert Fuchs am 14. ... weiterlesen »

Starkes Rennwochenende: Langlauf-Landesmeisterschaften in Bärnkopf und Gutenbrunn

Starkes Rennwochenende: Langlauf-Landesmeisterschaften in Bärnkopf und Gutenbrunn

BÄNRKOPF/GUTENBRUNN. Ein starkes Rennwochenende haben Niederösterreichs Langläufer hinter sich: Sie kämpften in Bärnkopf und Gutenbrunn gleich zweimal um die begehrten Landesmeistertitel ... weiterlesen »

Landeslehrlingswettbewerb: Zwettler Hafner-Lehrling Dominik Doppler holt Sieg

Landeslehrlingswettbewerb: Zwettler Hafner-Lehrling Dominik Doppler holt Sieg

MELK/ZWETTL. Der Zwettler Dominik Doppler holt sich den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb der Hafner in Melk.  weiterlesen »

Diskussion über Gemeinsame Agrarpolitik der EU: „Klar gegen Kürzungen“

Diskussion über Gemeinsame Agrarpolitik der EU: „Klar gegen Kürzungen“

OBERWALTENREITH. Landesrat Ludwig Schleritzko und Abgeordnete Martina Diesner-Wais (beide VP) diskutierten mit Georg Häusler, Direktor der Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung ... weiterlesen »


Wir trauern