Kunst für alle zugänglich machen

Kunst für alle zugänglich machen

GROSS SIEGHARTS. Das Jahr 2015 ist für die Kunstfabrik äußerst positiv verlaufen. Insgesamt dreizehn Veranstaltungen mit 120 Künstlern, Musikern und Literaten wurden von mehr als 2000 kunstinteressierten Gästen besucht.

„Wir freuen uns über die wachsenden Besucherzahlen genauso wie über die gelungene Weiterentwicklung unseres Programms und der steigenden Qualität unserer Veranstaltungen“, erzählt der künstlerische Leiter der Kunstfabrik Günther Gross. Mit seinem Team holte er heuer Kunstschaffende aus acht verschiedenen Nationen nach Groß-Siegharts, darunter mit Markus Hofer, Michael Kos und Irena Rosc einige der erfolgreichsten bildenden Künstler Österreichs. Seit der Gründung im Jahr 2009 ist der Kunstfabrik die Förderung von jungen Talenten ein wichtiges Anliegen. Im Projektraum junge Kunst, der für viele junge Kunstschaffende ein wichtiges Sprungbrett in die Szene geworden ist, stellten heuer vierzehn Nachwuchstalente aus Österreich und Serbien aus. Der Fokus auf junge, experimentelle Positionen ist einzigartig in der gesamten Region des nördlichen Waldviertels. Im Sommer 2015 erweiterte die Kunstfabrik das Angebot für Jugendliche durch eine Sommerkonzertreihe mit aufstrebenden Bands aus dem Waldviertel. Weitere Highlights 2015 waren die große länderübergreifende Ausstellung „CZ-A:rt“ und der „Artwalk“, bei dem Werke von über 60 Künstler präsentiert wurden. Erklärtes Ziel der Kunstfabrik ist es, als Zentrum für Kunst in der Region zu fungieren: „Wir wollen Kunst für alle zugänglich machen, abseits großer Städte und mit hohem Qualitätsanspruch“, so Günther Gross.

Vor der Winterpause lädt die Kunstfabrik am Samstag, 19. Dezember ab 16.30 Uhr zu einer Benefiz-Aktion mit Musik, Punsch und einem Kunstmarkt ein. Die Erlöse kommen den Flüchtlingen in Groß Siegharts zu Gute.

Mehr Infos auf: www.kunstfabrik-gross-siegharts.at

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Interessante Einblicke: Pollmann feierte 130-Jahr-Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür

Interessante Einblicke: Pollmann feierte 130-Jahr-Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür

KARLSTEIN. 750 Gäste nutzten am Freitag die Gelegenheit, im Rahmen der Industrietage 2018 hinter die Kulissen des waldviertler Top-Unternehmens Pollmann zu blicken. Der Marktführer für Schiebedachmechaniken ... weiterlesen »

Drei Tage Musik an der Thaya

Drei Tage Musik an der Thaya

WAIDHOFEN/THAYA. Das diesjährigen internationale Musikfest findet von Freitag, 29. Juni bis Sonntag, 1. Juli statt. Der traditionelle Aufwärmtag, der Warming-Up-Day, steigt am Donnerstag, 28. ... weiterlesen »

Mittelalterfest in Groß Siegharts: 24-Jähriger schoss mit Luftdruckgewehr auf Zelt

Mittelalterfest in Groß Siegharts: 24-Jähriger schoss mit Luftdruckgewehr auf Zelt

GROSS SIEGHARTS. Ein 24-jähriger Einheimischer dürfte sich am Sonntag, 17. Juni durch ein Mittelalterfest im Stadtpark gestört gefühlt haben. Er dürfte deshalb gegen 14:30 Uhr ... weiterlesen »

Erneuter Großeinsatz im Bezirk Waidhofen/Thaya: Scheunenbrand in Großeberharts

Erneuter Großeinsatz im Bezirk Waidhofen/Thaya: Scheunenbrand in Großeberharts

GROSSEBERHARTS. 25 Stunden nach dem Großeinsatz in Münchreith (Tips berichtete) folgte Sonntagnacht der nächste Brandeinsatz. In Großeberharts (Gemeinde Pfaffenschlag) stand eine ... weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der B5 bei Vestenpoppen - Frau eingeklemmt

Schwerer Verkehrsunfall auf der B5 bei Vestenpoppen - Frau eingeklemmt

WAIDHOFEN/THAYA. Während in Großeberharts 120 Feuerwehrleute einen Scheunenbrand löschten (siehe Bericht), ereignete sich auf der B5 bei Vestenpoppen ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Frau ... weiterlesen »

Großbrand verhindert: 150 Kälber aus brennendem Stall gerettet

Großbrand verhindert: 150 Kälber aus brennendem Stall gerettet

KARLSTEIN. In der Nacht auf Sonntag, 17. Juni kam es zu einem Feuer auf einem Bauernhof.  Gegen 22:30 Uhr entdeckte ein vorbeifahrender Autofahrer die Flammen in dem Hof in Münchreith (Gemeinde ... weiterlesen »

Biodanza Sommernachtsfest

Biodanza Sommernachtsfest

Eine zauberhafte Vollmondnacht erwartet dich!   weiterlesen »

„Die Geschichte meines Handys“ in der PTS Waidhofen/Thaya

„Die Geschichte meines Handys“ in der PTS Waidhofen/Thaya

WAIDHOFEN/THAYA. Die Geschichte dieses Alltagsgegenstandes, den so ziemlich alle in der Tasche haben, wurde im Rahmen der Südwind-Workshops bewusst und begreifbar gemacht. In Kooperation mit der FAIRTRADE ... weiterlesen »


Wir trauern