Erneut Einbruch in Schrebergartenhütte entdeckt

Erneut Einbruch in Schrebergartenhütte entdeckt

Daniel Schmidt, Leserartikel, 09.02.2018 13:17 Uhr

EHRENDORF. Am Donnerstag, 8. Februar wurde neuerlich ein Einbruch in eine Gartenhütte angezeigt, diesmal in Ehrendorf (Gemeinde Großdietmanns). Bereits Anfang der Woche informierte die Polizei über Einbrüche in die Kleingartensiedlung „Kleinmallorca“ (Tips berichtete) im benachbarten Gmünd.

Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von 1. Dezember 2017 bis 8. Februar 2018 im Kapellenweg in Ehrendorf ein. Die Einbrecher kamen durch Abschrauben der Sperrvorrichtung für das Vorhangschlossin das Objekt und stahlen daraus ein Notstromaggregat der Marke GÜDE im Wert von circa 400 Euro.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zum 30er ein Oktoberfest für das Brauhotel Weitra

Zum 30er ein Oktoberfest für das Brauhotel Weitra

WEITRA. Das Brauhotel feiert heuer sein 30-jähriges Bestehen und kann auf erfolgreiche Jahre mit stetigen Entwicklungen zurückblicken. Letzten Freitag wurde gefeiert. weiterlesen »

Sonnenwelt Großschönau kooperiert mit Caritas Werkstatt Zwettl

Sonnenwelt Großschönau kooperiert mit Caritas Werkstatt Zwettl

GROßSCHÖNAU. Weihnachtsgeschenke mit gutem Gewissen kaufen ist nicht immer leicht. Der Waldviertler Schmankerlshop bei der SONNENWELT Großschönau macht Nachhaltig schenken mit ... weiterlesen »

Migration quergedacht – Bedeutung für unseren Waldviertler Lebensraum

Migration quergedacht – Bedeutung für unseren Waldviertler Lebensraum

GMÜND. for us und die Stadtgemeinde Gmünd laden zu einer öffentlichen Dialogveranstaltung ein. Sie findet statt am 29. Oktober um 18 Uhr im Palmenhaus Gmünd (Schloßparkgasse ... weiterlesen »

Die Saga des Waldviertels

Die Saga des Waldviertels

SCHREMS. Das neue Buch von Roland Kernstock ist vor wenigen Tagen erschienen. Tips Redakteur Erich Schacherl traf sich mit dem schreibfreudigen Autor zum Interview. weiterlesen »

echt guad und Stefan Haider in der Kulturwerkstatt HIrschbach

"echt guad" und Stefan Haider in der Kulturwerkstatt HIrschbach

HIRSCHBACH. Zwei kulturelle Besonderheiten bietet die Kultuwerkstatt im Oktober und November an. Die Austropopband echt guad und der Kabarettist Stefan Haider sind live zu erleben. weiterlesen »

NÖGKK begrüßt neue Zahnärztin in Schrems

NÖGKK begrüßt neue Zahnärztin in Schrems

SCHREMS. Mit 1. Oktober nahm die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in Schrems eine Zahnärztin neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert begrüßte Dr. ... weiterlesen »

Dicke Mauern und starke Turbinen

Dicke Mauern und starke Turbinen

GMÜND - OTTENSTEIN. Schüler der Volksschule Gmünd besuchten das EVN-Speicherkraftwerk Ottenstein. Sie erlebten einen spannenden Ausflug mit ein paar wenigen mulmigen Gefühlen. Aber ... weiterlesen »

Waldviertelbahn als Musikantenexpress am 13. Oktober

Waldviertelbahn als Musikantenexpress am 13. Oktober

WALDVIERTEL. Die Waldviertelbahn lädt ein zum zünftigen Musikantenexpress mit der Eisenbahnerkapelle. Abfahrt ist in Gmünd um 13:15, Ankunft in Groß Gerungs um 15:10 Uhr. Um 17 Uhr ... weiterlesen »


Wir trauern