Sechs Erlebniswelten gehen gemeinsamen Weg

Sechs Erlebniswelten gehen gemeinsamen Weg

Daniel Schmidt, Leserartikel, 01.09.2017 11:20 Uhr

GROSSSCHÖNAU. Wie können Ausflugsgäste noch besser auf weitere Ziele in der Region aufmerksam gemacht werden? Eine Antwort auf diese Frage versuchen sechs Erlebniswelten aus dem Raum Gmünd/Zwettl mittels einer neuen Marketing-Kooperation zu finden. Mit an Bord sind das neue Kristallium aus Hirschenwies, das Schloss Weitra, das Sole-Felsen-Bad Gmünd, die SONNENWELT Großschönau, die Waldviertelbahn und das Zwettler Brauerlebnis.

Herbert Frantes von der Waldviertelbahn – der Initiator dieser Kooperation meint zu den Beweggründen der Zusammenarbeit: „Viele Gäste in der Region sind auch noch spontan auf der Suche nach weiteren Ausflugszielen. Daher ist es wichtig und sinnvoll, weitere Erlebnisziele in der unmittelbaren Umgebung optimal empfehlen zu können. Nur so können bei allen die Besucherzahlen gesteigert werden.“

Erreicht werden soll diese gegenseitige Bewerbung mittels eines eigens kreierten Folders, in dem alle sechs Erlebniswelten vorgestellt werden. Der Folder wird ab nun in den teilnehmenden Ausflugszielen – die übrigens jährlich zusammen mehr als 400.000 Besuchern zählen – und der Region tatkräftig verteilt. Auch Martin Bruckner von der SONNENWELT Großschönau betont: „Nur durch aktive Zusammenarbeit können wir die Gäste auf weitere Ausflugsziele aufmerksam machen und so Positives für die Region bewirken.“

Alle teilnehmenden Erlebniswelten können auch mit der NÖ Card besucht werden (das KRISTALLIUM ab der Saison 2018).

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bad Großpertholz erhielt Zuschlag für kostenlose WiFi-Hotspots

Bad Großpertholz erhielt Zuschlag für kostenlose WiFi-Hotspots

BAD GROSSPERTHOLZ. Die EU-Initiative WiFi4EU unterstützt die Einrichtung von kostenlosen WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen wie Parks, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren, ... weiterlesen »

Wild auf Bienen - am heutigen Weltwildbienentag startet der Naturschutzbund die neue Kampagne

"Wild auf Bienen" - am heutigen Weltwildbienentag startet der Naturschutzbund die neue Kampagne

Anlässlich des Weltbienentags am 20. Mai präsentiert der Naturschutzbund seine neue Kampagne Wild auf Bienen: Mit Fachwissen und vor allem Praxishilfe will er viele aktive Insektenschützer ... weiterlesen »

Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Insekten wie Hummeln, Wildbienen, Florfliegen und viele andere tragen zur Bestäubung von Gemüse- und Obstpflanzen bei oder ernähren sich von Schadinsekten wie Blattläusen. Doch Nützlinge ... weiterlesen »

FERTIG – ein Kabarettabend von und mit Mario Sacher

"FERTIG" – ein Kabarettabend von und mit Mario Sacher

BAD GROSSPERTHOLZ. Kabarett FERTIG mit Mario Sacher: am Mittwoch 29. Mai um 20 Uhr im Hahn Buam Hof Bad Grosspertholz. Das sechste Soloprogramm vom Sacher ohne Torte ist fertig – im wahrsten ... weiterlesen »

Bundesländerübergreifender Schulterschluss gegen die Waldviertelautobahn

Bundesländerübergreifender Schulterschluss gegen die Waldviertelautobahn

WALDVIERTEL. Mit dem Megaprojekt Waldviertelautobahn der Klimaanheizer ÖVP und FPÖ droht der Ostregion noch mehr Transitverkehr und der Verkehrsgau in Ober- und Niederösterreich, sind sich ... weiterlesen »

Die Natur kennt keine Grenzen: Freistädter Alpenvereinler wandern zum Urwald bei Zofin

Die Natur kennt keine Grenzen: Freistädter Alpenvereinler wandern zum Urwald bei Zofin

Großes Interesse herrschte an der Möglichkeit, ausnahmsweise den normalerweise gesperrten ältesten Urwald Tschechiens bei Žofin zu besuchen. Diese Chance gab es am 4. 5. 2019 bei einer ... weiterlesen »

Suchtberatung mit Infostand bei der Dialogwoche Alkohol

Suchtberatung mit Infostand bei der Dialogwoche Alkohol

GMÜND. Die Caritas Suchtberatung Waldviertel präsentiert am 20. Mai einen interaktiven Informationsstand am Gmünder Stadtplatz. weiterlesen »

Aktion Arbeitnehmer-Veranlagung für Senioren im 10. Jahr

Aktion Arbeitnehmer-Veranlagung für Senioren im 10. Jahr

GMÜND. In der VP-Bezirksgeschäftsstelle in Gmünd wurde die Aktion Arbeitnehmerveranlagung für Senioren durchgeführt. Bei dem Termin der Veranstaltungsreihe, die bereits im ... weiterlesen »


Wir trauern