Gesangskapelle Hermann und die Play Pocket Big Band

Gesangskapelle Hermann und die Play Pocket Big Band

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 14.03.2019 11:58 Uhr

HAAG. Die Gesangskapelle Hermann und die Play Pocket Big Band werden am Samstag, 30. März im Ghost City Saloon das Publikum mit betörendem Mundartgesang und satten Pocket Band Klängen beglücken.

Die einzige Mundart-A-Capella-Boygroup Österreichs geht ihrem musikalischen Credo fremd. Dennoch veredelt die Play Pocket Big Band mit satten Big Band Klängen die normalerweise exklusiv mit der Stimme dargebrachten Songs der Gesangskapelle Hermann.

Funken Hollywood

„Es ist wie ein Funken Hollywood in der sonst oft so bodenständig anmutenden musikalischen Landschaft der sechs Hermänner“, schmunzelt Bernhard Höchtel von der Gesangskapelle.

Programm „elegant“

Die neun Herren der Big Band und die sechs Herren der Gesangskapelle Hermann präsentieren ihr Programm „elegant“ in charmanter, wortgewandter Weise und mit der notwendigen Prise Boshaftigkeit. Beginn ist um 20 Uhr. Vorverkaufskarten bekommt man unter www.play-orchester.at; in allen OÖ Raiffeisenbanken und bei Ö-Ticket.<

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






100 Jahre SPÖ Peuerbach: Zwischen Aufbruch, Umbruch und Verbot

100 Jahre SPÖ Peuerbach: Zwischen Aufbruch, Umbruch und Verbot

PEUERBACH. 10. März 1919, drei Uhr nachmittags: die Geburtstunde der Sozialdemokratischen Partei in Peuerbach wird eingeläutet. 100 Jahre später blickt man bei den Peuerbacher Roten auf ... weiterlesen »

Tischlerei am Schopperplatz: Mit Kunst und Krempel soll Kulturstätte gerettet werden

Tischlerei am Schopperplatz: Mit Kunst und Krempel soll Kulturstätte gerettet werden

ASCHACH. Mit einem Flohmarkt und mit Spendengeldern will der Kulturverein Spektrum die Tischlerei am Schopperplatz retten. weiterlesen »

Grieskirchen wird zur Mozartstadt

Grieskirchen wird zur Mozartstadt

GRIESKIRCHEN. Wer schon öfter am Weißgerberhaus am Roßmarkt vorbeikam, konnte ein interessantes Hinweisschild entdecken: In diesem Haus war sogar schon der berühmte Komponist Wolfgang ... weiterlesen »

Dienstjubiläum: T.OAR Ing. August Wiesinger - 30 Jahre im Dienste der Stadtgemeinde Grieskirchen

Dienstjubiläum: T.OAR Ing. August Wiesinger - 30 Jahre im Dienste der Stadtgemeinde Grieskirchen

Ing. August Wiesinger feiert heuer sein 30-jähriges Dienstjubiläum. Seinen Dienst begann er bei der Stadtgemeinde Grieskirchen im Jahr 1989 als Bauamtsleiter, nachdem er zuvor einige Jahre bei ... weiterlesen »

Bezirksjägermeister Adolf Haberfellner: „Ich wünsche mir, dass der Wolf kommt“

Bezirksjägermeister Adolf Haberfellner: „Ich wünsche mir, dass der Wolf kommt“

GRIESKIRCHEN. Adolf Haberfellner aus Grieskirchen wurde Anfang März zum neuen Bezirksjägermeister gewählt. Im Tips-Interview spricht der 53-jährige über das Wort Tod, das schlechte ... weiterlesen »

Sich ein Auto teilen und sparen: jetzt ist Carsharing in Grieskirchen unverbindlich testbar

Sich ein Auto teilen und sparen: jetzt ist Carsharing in Grieskirchen unverbindlich testbar

GRIESKIRCHEN. Der Verein Mobilcard in Grieskirchen bietet in der Fastenzeit eine besondere Aktion an: Interessierte können sich unverbindlich und ohne Mitgliedsbeitrag ein Elektroauto ausleihen und ... weiterlesen »

Entscheidender Machtkampf im Innviertel, schnelle Kids und Spannung vor Cupfinale

Entscheidender Machtkampf im Innviertel, schnelle Kids und Spannung vor Cupfinale

BEZIRK SCHÄRDING/GRIESKIRCHEN/EFERDING. Nach den witterungsbedingten Absagen fanden vergangenes Wochenende vier Rennen im Gebiet VII statt. Am Galsterberg wurde die Innviertler Meisterschaft, sowie ... weiterlesen »

Übers Erben: Senioren  informierten sich

Übers Erben: Senioren informierten sich

WAIZENKIRCHEN. Seniorenbund-Obmann Rudolf Hinterberger durfte sich über regen Zuspruch bei der Informationsveranstaltung Vorsorgen = Vertrauenssache mit den Themen Erbrecht Neu, Erwachsenenschutzgesetz ... weiterlesen »


Wir trauern