Spatenstich in Haag
 

Spatenstich in Haag

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 14.09.2018 14:26 Uhr

HAAG. Mit einem Spatenstich wurde der offizielle Baubeginn einer der weltweit modernsten Mineralfutter-Produktionsanlage eingeläutet. Zwischen der Umfahrung Haag und der A8 will die Firma Biomin nach nur zwölf Monaten Bauzeit den Vollbetrieb starten.

„Wir haben uns dazu entschlossen, nachhaltig und zukunftsweisend in Österreich zu investieren. Damit findet der international deutliche Wachstumskurs der ERBER Group auch in Österreich seinen Niederschlag – die neue Biomin Produktionsanlage ist nur einer von mehreren größeren Schritten über die kommenden Jahren“, mit diesen Worten begleitete Jan Vanbrabant, den Spatenstich für den neuen Produktionsstandort.

Zukunftsstrategie

Markus Edlinger, Managing Director von Biomin: „Wir freuen uns sehr über diesen Spatenstich, nur knapp 20 Autominuten von der jetzigen Produktionsanlage entfernt, um im Rahmen unserer Zukunftsstrategie hier in Oberösterreich eine der weltweit errichten zu können“.

Grußworte überbracht

Neben dem Nationalratsabgeordneten Manfred Hofinger, der in Vertretung von Landeshauptmann Thomas Stelzer Grußworte überbrachte, zeigt sich auch Bürgermeister Konrad Binder über den Baubeginn erfreut: „Wir sind stolz, dass eine internationale Unternehmensgruppe wie Erber, mit ihrem Tochterunternehmen Biomin, hier einen zweistelligen Millionenbetrag investiert. Das sichert dauerhaft Arbeitsplätze und stärkt durch langfristige Wertschöpfung nachhaltig die gesamte Region.“

Vormischungen

Biomin entwickelt nachhaltiges, antibiotikafreies und qualitativ hochwertiges Mineralfutter und Vormischungen für eine gesunde und rentable Tierproduktion. Mit dem Spatenstich für die neue Produktionsanlage wird der weitere Ausbau des österreichischen Standorts fortgesetzt.

Weltweit führende Firmengruppe

Die ERBER Group ist eine weltweit führende Firmengruppe im Bereich der Lebens- und Futtermittelsicherheit, mit Schwerpunkten auf natürlichen Futteradditiven, Futter- und Lebensmittelanalytik sowie Pflanzenschutz mit Sitz in Niederösterreich/Getzersdorf. Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von über 325 Millionen Euro. Die ERBER Group umfasst BIOMIN, ROMER LABS, SANPHAR und EFB. Inklusive Vertriebspartnern ist die ERBER Group in über 140 Ländern vertreten. Die internationale Ausrichtung, die firmeneigene Forschung und Entwicklung sind wichtige Erfolgsfaktoren für das jährliche Wachstum.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Verborgene Schätze im Haager Heimatmuseum

Verborgene Schätze im Haager Heimatmuseum

HAAG. Eine Sonderausstellung im Haager Heimatmuseum zeigt Kostbarkeiten aus österreichischen Privatsammlungen. Oft bleiben diese Preziosen unentdeckt oder sind nur einem kleinen Kreis zugänglich. ... weiterlesen »

Unternehmen aus der Region stellen auch ihr Angebot an Lehrberufen vor

Unternehmen aus der Region stellen auch ihr Angebot an Lehrberufen vor

TAUFKIRCHEN. Bei der Gewerbeschau der Wirtschaftsbund-Ortsgruppe mit Mitgliedern aus den Gemeinden Taufkirchen, Hofkirchen, Rottenbach und Wendling liegt ein Augenmerk auch auf dem Thema Lehre in der Region. ... weiterlesen »

Fußball: 500 Augenzeugen bei Derbykracher, Landesligisten geizten mit Toren

Fußball: 500 Augenzeugen bei Derbykracher, Landesligisten geizten mit Toren

BAD SCHALLERBACH/GRIESKIRCHEN/ST. MARIENKIRCHEN/WALLERN. Vor der tollen Kulisse von rund 500 Fans ging das Trattnachtal-Derby Grieskirchen gegen Herbstmeister Wallern über die Bühne. Nach einer ... weiterlesen »

Kindergruppe PINK: „Es wird niemand zurechtgebogen und trotzdem stimmt das Ergebnis“

Kindergruppe PINK: „Es wird niemand zurechtgebogen und trotzdem stimmt das Ergebnis“

GRIESKIRCHEN. Die Kindergruppe PINK steht seit 30 Jahren für Gemeinschaft, Akzeptanz, Respekt und Miteinander. Für aktuell 13 Kinder, davon drei Kinder mit Integrationsbedarf und drei Kinder ... weiterlesen »

Jubiläum und Fest

Jubiläum und Fest

GALLSPACH. Der Kleintierzüchterverein E 51 feierte sein 77-Jahr-Jubiläum im Rahmen des OÖ Landesverbandstages. Fast dreihundert Gäste folgten der Einladung zur Feier, bei der der Gallspacher ... weiterlesen »

Frühjahrsputz mit jungen Wilden

Frühjahrsputz mit jungen Wilden

TAUFKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk lädt zum Vortrag Frühjahrsputz mit den jungen Wilden am Mittwoch, 24. April ins Pfarrheim ein. weiterlesen »

Grieskirchner helfen in Albanien und gründen freiwillige Feuerwehr

Grieskirchner helfen in Albanien und gründen freiwillige Feuerwehr

GRIESKIRCHEN/ALBANIEN. Zwölf Experten aus dem Bezirk Grieskirchen waren für eine Woche in Albanien, um Kontakte zu knüpfen, Kooperationen zu vereinbaren und Freundschaften zu festigen. In ... weiterlesen »

Kutschen-Bewerb und Fun-Challenge

Kutschen-Bewerb und Fun-Challenge

GEBOLTSKIRCHEN. Pferdefreunde aufgepasst. Am Sonntag, den 28. April veranstaltet der Reit- und Fahrverein Haag und Umgebung beim Reiterhof Pichler in Geboltskirchen wieder das traditionelle Inn- und Hausruckviertler ... weiterlesen »


Wir trauern