Wally Warning & Ami Warning live

Wally Warning & Ami Warning live

Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 16.04.2018 16:15 Uhr

STADT HAAG. Mit Wally Warning und Ami Warning geben zwei ganz besondere Menschen ein Konzert im Theaterkeller. Zu erleben sind Soul, Pop, Reggae und ein Hauch Gospel.

 

STADT HAAG. Zwei Generationen treffen aufeinander: menschlich, musikalisch und emotional. Vater Wally und Tochter Ami Warning sind sich vertraut und harmonieren, natürlich und unverkrampft, eine perfekte Symbiose. Multiin-strumentalist und Sänger Wally („No Monkey“) strahlt Leichtigkeit aus, wenn er lässig zwischen verschiedenen Stilen, Sprachen und Klangkörpern hin- und herspringt.

Newcomerin 2014

Tochter Ami – von der SZ als „Newcomerin 2014“ gefeiert – setzt Sanftheit, Erdung und Neugier dazu; vor allem aber ihren tiefen, rauen, ganz besonderen Gesang. Gemeinsam schwingen sich die beiden ein, setzen ihre Stimmen in Szene und experimentieren virtuos mit Rhythmen und Instrumenten. Schon nach wenigen Takten spürt man ein blindes Verstehen und eine tiefe gemeinsame musikalische Basis.Beider Songs berühren die Zuhörer in ihrer eingängigen Mischung aus Soul, Pop, Reggae und einem Hauch Gospel, mit ihren gefühlvollen, aufrichtigen, manchmal aufrüttelnden Texten und vor allem ihrer Authentizität.

 

Samstag, 28. April, 20 Uhr

Haager Theaterkeller, Stadt Haag

Eintritt: 23 Euro, KIM: 21 Euro Schüler und Studenten: 19 Euro

Karten: www.theaterkeller.at

Tel. 07434/44600-0

reservierung@theaterkeller.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bunter Herbst in der Remise

Bunter Herbst in der Remise

Amstetten. Seit zwei Jahren ist die Remise Amstetten nun in Betrieb. Ende September startete die dritte Saison mit vielen Highlights. weiterlesen »

Die Nah-sicher Aktion

Die Nah-sicher Aktion

WEISTRACH. Die Nah-sicher Aktion des Landes NÖ fand heuer bei der Fleischerei Stundner und bei der Fa. Feigl statt. weiterlesen »

Debeju 2018 - Das Benediktinische Jugendtreffen im Stift Seitenstetten

Debeju 2018 - Das Benediktinische Jugendtreffen im Stift Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Kürzlich fanden Begegnungstage im Benediktinerkloster Seitenstetten statt. Beim DEBEJU 2018 erkundeten rund 150 Jugendliche aus zwölf deutschsprachigen Benediktinerschulen mit ... weiterlesen »

Kabaretthighlight mit Klaus Eckel am 10. November 2018 um 19:30 Uhr in St. Martin-Karlsbach

Kabaretthighlight mit Klaus Eckel am 10. November 2018 um 19:30 Uhr in St. Martin-Karlsbach

Am 10. November ist Klaus Eckel mit seinem Programm zuerst die gute Nachricht zu Gast in der Turnhalle der VS St. Martin-Karlsbach. Dieser Kabarettleckerbissen beginnt um 19:30 Uhr, Saaleinlaß ... weiterlesen »

VAMPIRE, WERWÖLFE, HEXEN, ZOMBIES – Woher kommen sie?

VAMPIRE, WERWÖLFE, HEXEN, ZOMBIES – Woher kommen sie?

Süßes, sonst gibts Saures! Dieser Spruch wird in Kürze wieder an Tausenden Haus- und Wohnungstüren zu hören sein. Was nach Spaß klingt, hat allerdings eine mystische Geschichte. Gut ... weiterlesen »

Amtsrätin Theresia Wolf in Pension

Amtsrätin Theresia Wolf in Pension

STADT HAAG. Theresia Wolf, langjährige Mitarbeiterin der HLW Haag, trat ihren  Ruhestand an. Sie war ein fixes und ganz wichtiges Mitglied der HLW Family und der erklärte Sonnenschein der ... weiterlesen »

Volkshilfe feierte Oktoberfest

Volkshilfe feierte Oktoberfest

AMSTETTEN. Die Volkshilfe hatte zum beliebten Oktoberfest in Kooperation mit dem City Center Amstetten ins Café Schussi eingeladen. weiterlesen »

Tierpatenschaft: Ein Erdmännchen namens Jamaal

Tierpatenschaft: Ein Erdmännchen namens "Jamaal"

STADT HAAG. Alfred Ebner-Brunner gab einem Erdmännchen im Tierpark Haag den Namen Jamaal. weiterlesen »


Wir trauern