Die Haagträumer

Die Haagträumer

Reinhard Leeb Reinhard Leeb, Tips Redaktion, 12.07.2018 17:24 Uhr

STADT HAAG. Wir alle träumen. Von Zufriedenheit, von Glück, von der Liebe und auch von der Zukunft. Manchmal verlieren wir uns in Tagträumen. Das Theaterstück der special!junior!senior!Produktion 2018 erwartet eine zauberhafte Geschichte.

Patrick, genannt Tricks, träumt davon, in die Fußstapfen von David Copperfield zu treten und der größte Zauberer aller Zeiten zu werden. Seine beste Freundin Talula möchte nichts lieber tun als singen. Und Toni träumt von seiner großen Liebe. Ihnen allen steht jedoch die Angst im Weg, endlich etwas zu unternehmen. „Was soll denn werden, wenn alles was wir tun nur schlafen und essen ist?“, fragt Talula und bringt Tricks dazu, wirklich eine Show zu machen. Doch kurz vor dem großen Abend passiert etwas, das alles ins Wanken bringt. Die „Haagträumer“ erzählen eine Geschichte über Freundschaft und die Fragen des Erwachsenwerdens, über Angst und den Mut, diese zu überwinden. Wie jedes Jahr treffen sich auf der imposanten Bühne des Theatersommers Haag in der special!junior!senior!Produktion Jugendliche, Senioren und Menschen mit Beeinträchtigung. Gemeinsam gehen sie den Weg, der sie aus den Tagträumen in die Wirklichkeit bringt. Mit Humor, viel Musik und magischen Momenten wird dieses Jahr eine weitere Uraufführung gefeiert. Das Stück spielt in Haag, nicht nur auf der Bühne, sondern auch in der Geschichte. Das Publikum erwartet ein zauberhaftes Theaterstück für die ganze Familie.

Die Premiere findet am Sonntag, 15. Juli, um 19 Uhr statt.

Weitere Termine, Beginn 19 Uhr, sind der 16., 23., 24., 30. und 31. Juli. Am 29. Juli beginnt die Vorstellung um 11.30 Uhr.

Infos und Karten unter www.theaterwerkstatt.net

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Aufräumen und Ausmisten mit dem Ordnungsprofi: „Das verändert auch was im Leben“

Aufräumen und Ausmisten mit dem Ordnungsprofi: „Das verändert auch was im Leben“

OÖ/NÖ. Die japanische Bestseller-Autorin Marie Kondo bewegt weltweit Menschen, die ihr Leben durch mehr Ordnung zu einem besseren verändern wollen. Ausmisten mit System liegt im Trend. ... weiterlesen »

Amstettner Seniorengschnas

Amstettner Seniorengschnas

AMSTETTEN. Beim traditionellen Faschingsgschnas des Seniorenclubs der Stadtgemeinde Amstetten  war gute Stimmung angesagt. Sozialstadtrat Gerhard Riegler begüßte rund 100 bestens gelaunte ... weiterlesen »

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

Regionalmarkt auf der Schlosswiese startet

ULMERFELD. Der Regionalmarkt des Vereins Die Muntermacher  in Ulmerfeld startet am 9. März ab 8 Uhr. weiterlesen »

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

Die Moststraße traf sich zu Generalversammlung

WALLSEE. Die Mitglieder der Moststraße, bestehend aus 31 Gemeinden und 130 Betrieben der Region, versammelten sich beim Landgasthof Sengstbratl in Wallsee. weiterlesen »

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

Karmic live und Bilder von Isabell Kneidinger beim Böllerbauer

STADT HAAG. Im Kulturzentrum Böllerbauer tritt die Electro-Pop Formation Karmic auf. Dazu sind Werke von Isabell Kneidinger ausgestellt. weiterlesen »

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

NMS Wallsee: Erste Hilfe FIT

WALLSEE. Der NMS Wallsee wurde das Gütesiegel Erste Hilfe FIT verliehen weiterlesen »

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

Diplomarbeit: Den Bio-Boom analysiert

AMSTETTEN. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit organisierten Pia Hinterkörner und Martina Scheuch aus dem fünften Jahrgang der HAK Amstetten einen Vortrag zum Thema Bio-Boom – Weltrettung oder ... weiterlesen »

Besuch im Landsklinikum

Besuch im Landsklinikum

MAUER. Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing (ÖVP) stattete dem Landesklinikum Mauer einen Besuch ab. weiterlesen »


Wir trauern